Seite 14 von 51 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 505

Generation des Recht5extremismus'

Erstellt von franky_23, 12.11.2012, 16:24 Uhr · 504 Antworten · 21.594 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @Yogi, wer also "in die rechte Ecke drängt" ist automatisch ein Steinzeitkommunist?? Trage ich mit Fassung....
    Eigentlich bin ich mir sicher, dass du verstehst, worauf es mir ankommt.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    hui die recht5extremistischen Tendenzen wurden scheinbar von link5extremistischen Heuchlern herbeigezaubert

    Rechts-Extremismus - das Thema der Woche

    aber wer hat schon was anderes erwartet!

  4. #133
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    hui die recht5extremistischen Tendenzen wurden scheinbar von link5extremistischen Heuchlern herbeigezaubert

    Rechts-Extremismus - das Thema der Woche

    aber wer hat schon was anderes erwartet!
    Der Autor weiss, dass man die Kriterien in der Form und mit der Fragetechnik nicht erfassen kann? Er sollte sich einfach mal mit anerkannten sozialwissenschaftlichen Untersuchungsmethoden befassen.

    Wenn er den nötigen Intellekt dazu hat und dann reproduzierbare Kritik übt, dann können wir weiter sehen.

    Schau dir doch mal die Stimmen der NPD an, wo sie wieviel Prozent bekommen haben. Da ist z.B. auch ersichtlich, dass deren Machtbasis in ländlichen Gebieten, insbesondere im Osten liegen.

    Sicherlich sind selten mehr als 5 %. Doch in Bayern gilt FJS als der gottgleiche Oberguru der CSU. Er erklärte, rechts von uns darf es keine demokratische Partei geben. Dies impliziert, dass logischerweise auch Randschichten des nichtdemokratischen Spektrums dann der Partei einverleibt werden, sonst wäre ja noch Platz.

    Nicht jeder Recht5extreme wählt die NPD, ...

  5. #134
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Der Autor weiss, dass man die Kriterien in der Form und mit der Fragetechnik nicht erfassen kann? Er sollte sich einfach mal mit anerkannten sozialwissenschaftlichen Untersuchungsmethoden befassen.
    noch besser, der Autor ist ein Sozi

  6. #135
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    noch besser, der Autor ist ein Sozi
    Ich weiss nicht ob er es ist, ob der ganze Mitarbeiterstab der die Untersuchung machte und durchführte Sozis sein können.

    Ich frage mich, was dies mit einem wissenschaftlichen Arbeiten zu tun hat? Welche Kritikpunkte hast du an der methodischen Vorgehensweise?

  7. #136
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    aber wer hat schon was anderes erwartet!
    In der Tat konnte man nichts anderes erwarten, als eine vollkommen schwachsinnige Umfrage.

  8. #137
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    In der Tat konnte man nichts anderes erwarten, als eine vollkommen schwachsinnige Umfrage.
    Dann schon lieber immer mal Einzelbeispiele herausgenommen und dann verallgemeinert. Das hat im rechten Spektrum unschlagbare Seriosität.

    Immer noch keine Kritikpunkt an der methodischen Vorgehensweise. Lauter bla, bla, bla, und nochmals bla, .....

  9. #138
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Stellst du dich absichtlich so dämlich an oder kannst du nicht anders?
    Wenn ich mit einer Umfrage herausfinden will, wer recht5extrem ist, dann stelle ich eindeutige Fragen und nicht solche, die man vollkommen unterschiedlich auslegen kann.
    Zudem sollte man nicht erwarten, dass jeder Teilnehmer der Umfrage den Intellekt besitzt, alle Fragen korrekt zu interpretieren.

    Ein "Zu ......'s Zeiten ging es Deutschland besser" dürfte hingegen jeder richtig interpretieren. Aber selbst bei einer positiven Beantwortung einer solchen Frage kann man eben keinen Recht5extrewmismus erkennen,
    denn Extremismus setzt voraus, dass man mit Hilfe von Gewalt ans Ziel kommt. Welche Frage unterstreicht diesen Schluss? Richtig, keine auch nur im Ansatz, denn danach wurde nicht gefragt.

    Den Fragen 10 und 16 müsste eigentlich jeder zumindest teilweise zustimmen, der seinen Verstand noch nicht komplett abgegeben hat, mit Recht5extremismus hat das soviel zu tun, wie die Antifa mit Toleranz.

    Und nun schiebe weiterhin alle in die rechte Ecke, noch ein kleiner Tip: nach deiner Auffassung dürften 95% aller Thais und etwa 80% aller Schweizer recht5extremistisch sein

  10. #139
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Lauter bla, bla, bla, und nochmals bla, .....
    Damit ist Dir ne kompakte Zusammenfassung der Substanz Deiner Beitraege in diesem Thread geglueckt .

  11. #140
    Avatar von singha

    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Schau dir doch mal die Stimmen der NPD an, wo sie wieviel Prozent bekommen haben. Da ist z.B. auch ersichtlich, dass deren Machtbasis in ländlichen Gebieten, insbesondere im Osten liegen
    ein natuerlicher schutz gegen die ueberfremdung!sie sehen was in grossstaedten ab geht und die politik nichts,aber auch garnichts unternimmt um das eigene volk zu schuetzen.

Seite 14 von 51 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.09.12, 06:17
  2. Generation Google
    Von kcwknarf im Forum Sonstiges
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.02.08, 04:09
  3. Next-Generation-Spam ?
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.03.07, 11:08