Seite 19 von 50 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 492

Gender Mainstreaming

Erstellt von strike, 24.10.2014, 09:34 Uhr · 491 Antworten · 26.991 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.165
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ...............50% von SPD und Grüne sind doch nicht mehr zurechnungsfähig.............
    Echt!!
    So wenig nur???

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.230
    He he, gerade gefunden.
    Der Genderismus führt auf mittelkurzfristigem langen Weg, direkt auf TürkX-Sprech.

    Schwierigkeiten können sich ergeben, wenn Dschändärstandards und nichtdiskriminierendes Sprechen über Religionen zusammen gefordert sind. Es handelt sich insoweit um einen intellektuellen Crossover, der den Zwiedenk zu einem in der Raumzeit durch massive Schwerkrafteinflüsse gekrümmten Quatrupeldenk verformen kann.
    Wer von unsX, könnte das negieren?

    Für dieses Beispiel Nr. 3 ist hier keine „richtige“ Lösung vorgeschlagen, sondern es sind mehrere Alternativen angegeben, die sich der Leser/die Leserin/das Laserzielfernrohr durch den Kopf/die Köpfin/das Köpfen gehen lassen möge:

    Alternative A (veraltet): Der Muslim schlägt die Tochter, weil sie das Kopftuch nicht tragen will.
    Alternative B (neu): Der Muslima schlägt das Sohn, weil sie den Kopftuch von das Kopf von dem Tochter ziehen will.
    Alternative C (künftig): Das junge Mus wird geschlagen, weil das alte Mus gesehen hat, dass das junge Mus das unter das Tuch zu vermutende junge Kopf an das über das Tuch zu sehende Licht …

    Spätestens hier wird uns klar, dass der Dschändärismus höchste intellektuelle Ansprüche an uns alle stellt, vor allem bei seinem Zusammentreffen mit praktischer interkultureller Sensibilität und Nichtdiskriminierung in Kombination mit Rälischjondäsfritens. Da hilft nur: Üben, üben, üben!
    Dschändärn ? aber richtig! - Politically Incorrect

  4. #183
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.493
    @yogi-ist die Moendin heut voll(altdeutsch fuer Vollmond),oder was bewegt Dich heute zu tiefschuerfenden Argumentationen gegen den Genderismus.Ich versuchs da eher mit der/die/das Wahrscheinlichkeitsrechnung-will heissen ich eruiere der/die/das Wahrscheinlichkeit ,persoenlich und in der erweiterten Oeffentlichkeit mit derartig abstrusen Idiotien konfrontiert zu werden.Ich hatte bisher nur einmal der/die/ das Vergnuegen, als ausgerechnet im MDR-Riverboot(man beachte aus Leiptzsch)seitens der/die/das Moderatoren der/die/das naechste Gespraechspartner mit:"....wir begruessen als naechste GaestIn.....".angesagt wurde.

  5. #184
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.388
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Der zweite auch :
    Anhang 17316

    Anhang 17317

  6. #185
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Echt!!
    So wenig nur???
    ..............is gut, is gut - ich überprüf nochmal meine Formeln...................

  7. #186
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Witzig finde ich auch, dass diejenigen, die am lautesten die Quote bei der Berücksichtigung von Migranten fordern, genauso laut aufschreien, wenn einmal im Tatort (gemeint die TV-Serie) - aus Gründen der Migrationsquote - einx Türkx als Mördx entlarvt wird. Das ist dann nämlich Diskriminierung. Mördx müssen zu 100% migrationsunverdächtige Deutschx sein.

  8. #187
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.634
    mir faellt dazu pigeon english ein oder wie waers mit pigeon dschergermantsch.
    mfg
    peter1

  9. #188
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.515
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    mir faellt dazu pigeon english ein oder wie waers mit pigeon dschergermantsch.
    Du meinst Pidginenglish.

    Pigeon = Taube (Der Vogel, nicht die Gehoerlosen).

  10. #189
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.493
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Du meinst Pidginenglish.

    Pigeon = Taube (Der Vogel, nicht die Gehoerlosen).
    "Pigeon dschergermantsch"hat doch auch was fuer sich.Ich nehme mal dabei handelt es sich um diese Art von "Kanaak sprak"mit der wir gewoehnlich unsere Heimleiterin von unseren multilingualen Faehigkeiten ueberzeugen wollen.

  11. #190
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.515
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    "Pigeon dschergermantsch"hat doch auch was fuer sich.Ich nehme mal dabei handelt es sich um diese Art von "Kanaak sprak"mit der wir gewoehnlich unsere Heimleiterin von unseren multilingualen Faehigkeiten ueberzeugen wollen.
    Koennte sich aber auch um ne Folge von Wepfis Englischkurs handeln .

Seite 19 von 50 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was lautet der Mainstream?
    Von Phommel im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.10, 10:03
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.05, 17:48