Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 141

Geldsystem = Schuldensystem

Erstellt von Waitong, 06.08.2011, 11:32 Uhr · 140 Antworten · 12.499 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213
    Was muss man eigentlich soviekl darueber diskuttieren ?
    Mir "Schnurzz" welche Politiker was erzaehlen, welche Banker mit Hochspekulativen Papieren rumhantieren, Leerverkauefe hin und her, wann welche Blase platzt .....
    Fakt ist: JEDER von uns hat ne Hose an, sein Auto vor der Tuer, nen TV in der Wohnung, isst seine Brot jeden Tag, konsumiert... konsumiert... - also - es wird immer Firmen geben die diese Produkte herstellen, Rohstoffe foerdern.......
    Nicht lange rumlamitieren - sein Geld da rein stecken wo Geld verdient wird - Aktien, Fonds... und das solide anlegen ! Also keine Pennystocks und auf das schnelle Geld hoffen sondern sich an "solide" Marktplayer beteiligen ! Mit DAX-Werten wird man nicht von Heute auf Morgen zum Millionaer aber mehr als 3% auf nem Festgeldkonto holt man immer raus !
    Ich verstehe die Leute nicht ( ich meine keinen Member aus dieser Runde hier !!!! ) die immer nur rumjaulen und sich aufregen wenn wieder mal rauskommt wieviele Millionen (Milliarden) die Banker/Broker verzockt haben ! Wenn man diese "Rumjauler, notorischen Noergler" dann auf das Thema anspricht kommt herraus das sie der Meinung sind der DAX ist was zu essen (meinste jetzt Twix oder wie heisst der Schokoriegel ) und Aktien koennen sie kaum buchstabieren ! Aber ihr "Kleingeld" haben sie auf dem Sparbuch liegen fuer 1% und wundern sich das sie "mit dem Arsch nicht gegen die Wand kommen" Schnarchnasen
    Man muss kein Andre Kostolany sein aber er weiss um den Wahnsinn in dem Markt !
    An der Boerse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven haben, das minus 1 ausyuhalten !! (Die Nerven sollte man uebrigens auch haben wenn man vorhat sich als Expat in TH niederzulassen, zumindest muss man die Nerven haben solange man da drueben auch noch Geld verdienen muss, in TH gilt immer " 2 mal 2 sind niemals 4, sondern 5 minus 1 )

    Man muss kein "Boersenprofi" sein (was/wer ist das? ) wenn alle (kleinen) Banker die in den tausenden Fillalen in D sitzen und einem erzaehlen wollen in welche Papiere man jetzt investieren sollte, wuessten wie es geht - dann wuerden die nicht als Angestellte fuer 2-3.000 p.M sich da den Arsch auf dem Hocker schwubbeln , sondern wuerden sich schon laengst als Millonaere auf ner netten Palmeninsel sich den Pina Colada jeden Tag reichen lassen!
    Ein bissel logischer Menschenverstand ! Die eigene "Gier" ausschalten ! Einfach beobachten was konsumiere ich, was konsumieren die anderen, was ist angesagt, wer produziert das, wer ist Marktfuehrer, wer ist Globalplayer..... und keine Pennystocks.... dann kann man nicht viel verkehrt machen.
    Gewinne laufen lassen, Verluste realisieren !!! Wenn man das begriffen hat kann man sich auch mal uber ein paar Cent mehr auf dem Konto freuen

    Die ganze Boerse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten - oder umgekehrt.
    In diesem Sinne

    (Habe Heute uebrigens ein bissel Siemens und Commerzbank nachgekauft )

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    <<<<<<<<<<Ein bissel logischer Menschenverstand ! Die eigene "Gier" ausschalten ! Einfach beobachten was konsumiere ich, was konsumieren die anderen, was ist angesagt, wer produziert das, wer ist Marktfuehrer, wer ist Globalplayer..... und keine Pennystocks.... dann kann man nicht viel verkehrt machen.
    Gewinne laufen lassen, Verluste realisieren !!! Wenn man das begriffen hat kann man sich auch mal uber ein paar Cent mehr auf dem Konto freuen
    <<<<<<<<<<<

    Erst einmal Gratulation, zu diesem beneidenswerten Lebensweg und dieser GABE...diesen Gaben....weder die Nerven zu verlieren, im Gegensatz zu allen anderen kein ideot zu sein und diese Nase für Märkte, dieses feine Gespür dafür was gebraucht wird.

    Siemens und Commerzbank...wache auf WELT... der Börsenguru lässt uns wissen!!!!

    Ja es ist richtig, einige jaulen lieber über diese Verschwendung und diesen Unfug, als wie Du richtig hart anzupacken und Deutsche Werte über den DAXabsturz zu heben.

    MAnche interessieren sich eben einen feuchten Fuzzi, für dieses Geschäft....den einige von uns müssen ja ehrlich arbeiten, damit Profis, Finanzgenies...talente die mit der Sesamstraße konkurieren, herablassend belehrend auf die Nörgler und BBörsen Ideoten herabblicken können.

    Den wer arbeitet hat keine Zeit Geld zu verdienen...
    Dabei waren diese 5 Kurzclips sogar für Deppen wie mich verständlich, es gibt längst kein Geld mehr zu verdienen, ... aber was weiss den schon ein Nörgler.

  4. #23
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Tschaang-Frank Beitrag anzeigen
    Gewinne laufen lassen, Verluste realisieren !!! Wenn man das begriffen hat kann man sich auch mal uber ein paar Cent mehr auf dem Konto freuen.
    Du hast nix begriffen !

    Probier es mal umgekehrt - Verluste laufen lassen und Gewinne realisieren.

  5. #24
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213
    @eyeQ
    Wenn ich nicht schon 15 Jahre in den Thaiforen aktiv waere und Anfaeger, wuerde ich doch glatt ( so daemmlich sein ) und dir ne Antwort geben aber so loesen deine schlauen Statements bei mir nur aus

    Kurz eine kleine Antwort an @Waitong ( der hat sich zumindest im Griff und macht keine dummen Sprueche, mit "nix Begriffen" kann ich leben )

    "Verluste laufen lassen und Gewinne realisieren. "

    Genau so verbrennst du Geld ! Bei Interesse kann ich es dir auch schnell erkleaeren
    Gewinne kanst du natuerlich jeder Zeit realisieren, solange du die Kohle aber nicht brauchst mit nem "Trailing Stop" laufen lassen !

    Netten Abend noch euch beiden

  6. #25
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Tschaang-Frank Beitrag anzeigen
    Bei Interesse kann ich es dir auch schnell erkleaeren
    Danke fuer's Angebot, aber Aktien sind keine Grundlage mehr fuer meine finanzielle Absicherung. Da haben sich andere Moeglichkeiten eroeffnet .

  7. #26
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.243
    Keine Zeit mehr zum AUSSITZEN..?
    Bist schon zu alt dafür ?

    Wäre ja möglich..

  8. #27
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213
    Gruss nach Berlin
    Grosser bunter Vogel, wenn meinst du ??

    @Waitong
    "Da haben sich andere Moeglichkeiten eroeffnet ."

    Bin fuer jeden Tip zu haben

  9. #28
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.045
    Wo kommen denn diese Cartoons her? Das ist ja eine Beleidigung für den Verstand.

  10. #29
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wo kommen denn diese Cartoons her? Das ist ja eine Beleidigung für den Verstand.
    _ _


  11. #30
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    @eyeQ
    Wenn ich nicht schon 15 Jahre in den Thaiforen aktiv waere und Anfaeger, wuerde ich doch glatt ( so daemmlich sein ) und dir ne Antwort geben aber so loesen deine schlauen Statements bei mir nur aus

    yyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy


    Schön das dies keine ANTWORT war und ich deinem Schlaf dienich sein konnnnnnnte Schlaf weiter.ist besser, es stört keinen.

    Vergiss nicht den FRANKEN!!!!

    Niemand wird denken Du seiest dämlich... es war ja quasi keine Antwort nur ein Reagieren

Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte