Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 141

Geldsystem = Schuldensystem

Erstellt von Waitong, 06.08.2011, 11:32 Uhr · 140 Antworten · 12.235 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.872
    Wieso, machst du von meiner Antwort abhägig, ob du damit herauskommst?

    Aber damit du keinen Grund hast dich um die Antwort zu drücken, Protestantismus, Christengemeinschaft, Zeugen Jehovas, das sind für mich alles christliche Sekten.

    Ich selber glaube an keine Spielart religiösen Ideen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.872
    Also, Waitong, was ist denn das nun für eine Glaubensgemeinschaft, der du angehörst?

  4. #113
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.069
    Ich denke hier gerade so an unsere Neubausiedlung, die zynisch "Schuldenhügel" genannt wird. Übersetzt auf die EU .......... kein Land, das nicht nahezu bis zur Halskrause verschuldet wäre. Beim Schufascoring würden sie alle den Status "Oberfaul" erhalten.
    Auf normale Bürger umgesetzt ........... jede Bank würde diesen Bürgern beim Versuch ein Darlehen zu bekommen allenfalls den Kunden einen Tritt verpassen.
    Faszinierend, wie ein System, das nur noch auf Schulden aufgebaut ist funktioniert.

  5. #114
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.476
    Geil zu lesen wie das hier abgeht.
    Verarmte Kommune: Für Duisburg ist schon Radiohören zu teuer - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE

  6. #115
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.310
    In dem Zusammenhang würde mich mal interressieren, wieviel Duisburg noch an die armen Städte in den neuen Ländern transferieren muss.

  7. #116
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.898
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Geil zu lesen wie das hier abgeht. ...
    Das ist nur eine Momentaufnahme.
    Da in NRW jetzt sozusagen die Stellvertreterin des Heilands die Geschicke steuert, wird es Sozialabbau und unangemessene Maessigung nicht geben.
    Schon mehr als die Haelfte der Bevoelkerung hat sie von ihrer Kompetenz und durch die damit einhergehenden Erfolgen ueberzeugt.

    Wowereit, Platzeck und all die anderen werden Duisburg schon unterstuetzen, damit die neue Ikone der sozialen Gerechtigkeit in unserem Land nicht durch solche Fakten in Frage gestellt werden kann.

    Wie saehe das denn auch aus, wenn ausgerechnet eine rot-rot-gruene Fuehrung nicht in der Lage waere Versprechen und Zusagen an die zahllosen SPDPDSGRUENE-Waehler einzuloesen?

  8. #117
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.924
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Ich denke hier gerade so an unsere Neubausiedlung, die zynisch "Schuldenhügel" genannt wird. Übersetzt auf die EU .......... kein Land, das nicht nahezu bis zur Halskrause verschuldet wäre. Beim Schufascoring würden sie alle den Status "Oberfaul" erhalten.
    Auf normale Bürger umgesetzt ........... jede Bank würde diesen Bürgern beim Versuch ein Darlehen zu bekommen allenfalls den Kunden einen Tritt verpassen.
    Faszinierend, wie ein System, das nur noch auf Schulden aufgebaut ist funktioniert.
    Dein "Neubaugebiet-Schuldenhügel", ist im übrigen ein Problem in Griechenland, welches vor Euroeinführung dort nicht in diesem Maß bestand. Die Zinsen waren so hoch daß, der normale Bürger sein haus stückweise aus seinem Einkommen bezahlt hat (die halbfertigen Häuser mit den Armierungen welche oben herausstanden hatten nichts mit irgendwelchen Steuergesetzen zu tun), mit dem Euro waren Kredite billig und es wurde auf Pump konsumiert, nur das die Produktivität mit dem Konsum nicht mitgewachsen ist. Das Ergebnis ist bekannt.

  9. #118
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.069
    Der nächste bitte: Zypern braucht ebenfalls die Milliardenspritze....................... Wann kippt Italien? Die Uhr tickt.

  10. #119
    antibes
    Avatar von antibes
    Für mich stellt sich immer die Frage. Liegt die Ursache für diesen Eurozustand an der Unfähigkeit der Euro-Politiker oder steht ein Masterplan hinter diesem Deasaster.

  11. #120
    Avatar von fred1

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    510
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Für mich stellt sich immer die Frage. Liegt die Ursache für diesen Eurozustand an der Unfähigkeit der Euro-Politiker oder steht ein Masterplan hinter diesem Deasaster.
    das ist eine gute frage.
    es muss zweiteres sein, denn es ist nicht moeglich, so dumm zu sein !

Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte