Umfrageergebnis anzeigen: Meine Vermögenssicherung

Teilnehmer
43. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich mache mir keine Gedanken und denke meine Vermögenswerte sind in Deutschland sicher

    4 9,30%
  • Ich mache mir große Gedanken, da ich kein Vertrauen mehr zur deutschen Politik habe

    18 41,86%
  • Mein Vermögen ist in Deutschland, beziehungsweise in Europa gut und sicher angelegt

    6 13,95%
  • Habe kein Vermögen, um was ich mir Sorgen machen müsste

    15 34,88%
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 102

Geldanlage in Europa sichern

Erstellt von Hans.K, 23.10.2011, 16:20 Uhr · 101 Antworten · 5.265 Aufrufe

  1. #31
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Wieso? Glaubst Du wirklich den Strommultis, wenns um Preiserhöhungen geht? Und was ist Normalbevölkerung? (Ich denke hab ne nahe Ahnung was Du meinen könntest) HILF MIR,WAS MEINST DU?
    Auserdem hab ich tiefgestapelt, liege eher bei 8%p.a. +x
    Toll.

    Ich glaube nicht, dass Du auf Kosten der Allgemeinbevölkerung (Thema Steuern) noch gute Renditen auf dieser Basis erwirtschaften kannst.

    Keine Steuern, keine (unsinnigen) Zuschüsse, so einfach ist das.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich denke jeder weiss oder ahnt es zumindestens, dass es mit dem Euro zu Ende geht.
    Dieser Gedanke erschuettert mich nicht mehr.
    Im Gegenteil - alles andere wuerde mich wundern.

    Worueber ich mir Gedanken mache sind die Szenarien danach.
    Gibt es da irgendwelche Infos, konkretere Denkmodelle, fuer das Deutschland "after the crash"?

    Das Argument "Der Untergang des Euro kam so ueberraschend, so dass wir gar keinen Plan B haben!" lasse ich - wenn es soweit ist - nicht gelten.
    Ein Plan B zu haben könnte ja als Defätismus ausgelegt werden, der Glaube allein...

    Du wirst es gelten lassen "müssen", wenn Miss M. mit weit aufgerissenen Augen sagt " So war das nicht Beabsichtigt"

  4. #33
    Avatar von Flying Saucer

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    50
    es gibt nur zwei Dinge die Geld-"SCHEINE" wirklich sichern: Gold und Silber in physischer Form, denn es ist kein SCHEINwert sondern Realwert.
    nur doof das man es nciht essen kann da waere dann noch anzumerken das IMMER gebrauchte Güter (z.B. Nahrung / fruchtbarer Boden und Trinkwasser, Stromgneratoren u,a,) auch einen staendigen Wert haben

    cheers

  5. #34
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Toll.

    Ich glaube nicht, dass Du auf Kosten der Allgemeinbevölkerung (Thema Steuern) noch gute Renditen auf dieser Basis erwirtschaften kannst.

    Keine Steuern, keine (unsinnigen) Zuschüsse, so einfach ist das.
    Können schon, wieso auch nicht, wer die Möglichkeit hat sollte sie nutzen.

    Mal im Ernst, die EEG Umlage, ist wie andere Umlagen, eine Umlage, keine Steuergelder, keine Zuschüsse. Der Vorteil an direkten Umlagen(Preisaufschlag) auf ein Produkt, ist die Möglichkeit ( in gewissen Grenzen) den Verlust durch den Verbrauch,
    steuern/reduzieren zu können.

    Im übrigen kann jeder, wenn er denn freies Kapital hat, davon profitieren, ich profitiere jeden Tag davon, den regenerative Energien sorgen für meine Brötchen. ( Wecke, Semmeln,Schrippen, Bürle....)

  6. #35
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Flying Saucer Beitrag anzeigen
    ... Gold und Silber in physischer Form, denn es ist kein SCHEINwert sondern Realwert....
    Was macht Dich da so sicher?
    Wer bestimmt denn den Realwert?


  7. #36
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Hab das bisschen was ich hatte in ne PV-Anlage mit Überschusseinspeisung gesteckt, macht sichere 4% am Anfang, bei steigenden Strompreisen +x? mehr.
    Was hast Du für einen Vertrag ? Ich hab selbst zwei Anlagen.. eine ging 2009 ins Netz und sichert mir 0,431 € per KW und die andere geht noch dieses Jahr ans Netz mit 0,287 €... die Rendite beträgt bei beiden knapp über 10 %... garantiert auf 20 Jahre..doch dass Du von steigenden Preisen profitieren könntest, ist mir neu... höchstens, wenn Du den erzeugten Strom selbst verbrauchst.

  8. #37
    Avatar von Flying Saucer

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was macht Dich da so sicher?
    Wer bestimmt denn den Realwert?

    man man man....auf doof Fragen, gibts bei mir meine keine doofen Antworten, sondern GARKEINE. Ich mach jetzt hier nicht den Physiklehrer...
    cheers

  9. #38
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Flying Saucer Beitrag anzeigen
    man man man....auf doof Fragen, gibts bei mir meine keine doofen Antworten, sondern GARKEINE. Ich mach jetzt hier nicht den Physiklehrer...
    cheers
    Herr Physiklehrer, was halten sie denn von einem Investment in Kaurimuscheln?

  10. #39
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Jarga Beitrag anzeigen
    Nur was beleihbar ist, kann Geld erzeugen. Land gehört mit Sicherheit dazu.

    Sachwerte sind Dinge die ich anfassen kann, sie müssen frei von Rechten dritter sein, sie müssen bezahlt sein, ich muss Eigentümer sein....
    Soweit hast Du Recht... doch man sollte auch bedenken, dass diese Werte im Ernstfall durch den Staat über Nacht mit Steuern belegt werden können...
    so kann z.B. die Grundsteuer erheblich steigen, wenn die kommunalen Zuwendungen des Landes oder des Bundes aus Geldmangel stark gesenkt werden. Man kann das zwar auf evtl. Mieter umlegen, doch dann könnten sich diese nach einer neuen Bleibe umsehen...

    Oder es wird eine neue Steuerart geschaffen, die nicht umlegbar ist... in Griechenland wird dies derzeit praktiziert, da die Grundstückseigentümer die einzigen sind die greifbar sind... und da Griechenland keinerlei kataster o.ä. hat, werden die Steuerbescheide mit der Stromrechnung versandt.

  11. #40
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was macht Dich da so sicher?
    Wer bestimmt denn den Realwert?

    zum Beispiel Glaube ;)

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WL-Lan bei XP sichern
    Von Thaigirl im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.11, 09:39
  2. E-mails MS Office sichern - wie?
    Von Luftretter im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.10, 16:18
  3. Frage zu Geldanlage
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.12.09, 07:18
  4. GELDANLAGE!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 15.04.09, 21:24
  5. Desktop sichern
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 16:19