Umfrageergebnis anzeigen: Meine Vermögenssicherung

Teilnehmer
43. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich mache mir keine Gedanken und denke meine Vermögenswerte sind in Deutschland sicher

    4 9,30%
  • Ich mache mir große Gedanken, da ich kein Vertrauen mehr zur deutschen Politik habe

    18 41,86%
  • Mein Vermögen ist in Deutschland, beziehungsweise in Europa gut und sicher angelegt

    6 13,95%
  • Habe kein Vermögen, um was ich mir Sorgen machen müsste

    15 34,88%
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 102 von 102

Geldanlage in Europa sichern

Erstellt von Hans.K, 23.10.2011, 16:20 Uhr · 101 Antworten · 5.279 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    während Griechenland die Verhandlungen weiter verschleppt,
    läuft die Notenpresse in Athen 24 Stunden,
    es werden non stop 500 Euro Scheine gedruckt,
    die Herrstellung des Papierbedarfes scheint wohl die grösste Aufgabe zu sein,
    um die sich die Bank von Griechenland zu kümmern hat.

    Das ganze muss da wohl zur Zeit hochgradig chaotisch ablaufen ...

    später werden wir es lesen, und wir wissen nicht, ob wir lachen oder weinen sollen

    08.02.2012Athens Risiko-Spiel mit der Gelddruckmaschine

    Die griechische Notenbank hat ihre Bilanzsumme enorm aufgestockt – mit einer gefährlichen Aktion.
    ...
    Wie aus einer UBS-Studie hervorgeht, die "Welt Online" vorliegt, findet mittlerweile ein weit umfangreicherer Risikotransfer innerhalb der Währungsgemeinschaft statt, als bisher öffentlich bekannt. Dank der unter Draghi nochmals gelockerten EZB-Politik hat die griechische Nationalbank ihre Bilanzsumme enorm ausgeweitet. Dies ist ein Hinweis darauf, dass die Notenbank in Athen in großem Umfang Liquidität schöpft.
    ...
    „Die EZB hat die Gelddruckmaschine an die nationalen Notenbanken übergeben“, schreibt Stephane Deo, Ökonom bei der UBS. „Das könnte schwerwiegenden Konsequenzen nach sich ziehen.“
    ...
    Eigentlich hat die EZB das Notenbankmonopol in der Euro-Zone. Sie allein kann Geld schaffen, so hatten es die Gründer vorgesehen. Lediglich im Notfall war es den nationalen Notenbanken erlaubt, für kurze Zeit eigenes Geld zu drucken und damit das Bankensystem mit Liquidität zu versorgen und für solche Geldgeschäfte auch zweifelhafte Sicherheiten der Finanzhäuser einzusetzen.
    ...
    „Das sind definitiv nicht die Entscheidungen, die man von einer Währungsunion erwartet.“ Die UBS-Studie suggeriert damit, dass die Troika aus EZB, IWF und EU-Kommission bei den Verhandlungen mit Griechenland nicht allein auf den privaten Bankensektor, sondern auch noch auf die nationale Notenbank achten sollte.
    ...
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Leserkommentar :

    Leider vestehe ich den Artikel nicht. Soll es bedeuten, dass die griechische Notenbank einfach anfängt aus dem Nichts selber Eurobanknoten zu drucken?


    Euro-Desaster: Athens Risiko-Spiel mit der Gelddruckmaschine - Nachrichten Wirtschaft - WELT ONLINE

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ... läuft die Notenpresse in Athen 24 Stunden, es werden non stop 500 Euro Scheine gedruckt ...
    Tja, was sollen die denn auch machen, wenn die anderen nichts rausruecken?
    Von irgendetwas muss man ja leben.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. WL-Lan bei XP sichern
    Von Thaigirl im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.11, 09:39
  2. E-mails MS Office sichern - wie?
    Von Luftretter im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.10, 16:18
  3. Frage zu Geldanlage
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.12.09, 07:18
  4. GELDANLAGE!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 15.04.09, 21:24
  5. Desktop sichern
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 16:19