Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 186

Flughafen BER nur Attrappe: Trickbetrüger "Wowi und Platze" mit Milliarden untergetau

Erstellt von MadMac, 04.02.2013, 19:44 Uhr · 185 Antworten · 12.581 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @hueher, die Monorail in Bombay ist aber auch nur für Geschwindigkeiten bis 80 km ausgelegt - zumindest schneller als 'ne Rikscha...
    Da ist die Bahn in Shanghai doch ein wenig schneller.

    IMAG0409.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.901
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Die Politikerschelte ist unfair, die haben weder den Baukörper geplant das waren Fachleute, die haben weder die Anlagen und Ausrüstung geplant, das waren auch Fachleute, noch haben sie selbst handangelegt, den sie sind keine Fachleute.
    Aber sie hätten mal die politischen Rahmenbedingungen für den Betrieb des Flughafens schaffen können. Das machen heute die Gerichte.
    Und was machen diese Laien dann in einem Aufsichtsrat?

  4. #43
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    25.703
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Und was machen diese Laien dann in einem Aufsichtsrat?
    Zusatzeinnahmen generieren und sich "wichtig" geben.

  5. #44
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.828
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    ... Und was machen diese Laien dann in einem Aufsichtsrat?
    Ganz einfach: grundsätzlich die Partei-politische Präsenz und Einflussnahme sicherstellen bzw. sich selbst für höhere Aufgaben zu empfehlen. Dass dies auch noch vergütet wird, dürfte für die wenigsten ein Motiv sein, da monetäre Interessen für Politiker und Gewerkschafter ganz sicher keine Rolle spielen ;)

  6. #45
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.025
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ganz einfach: grundsätzlich die Partei-politische Präsenz und Einflussnahme sicherstellen bzw. sich selbst für höhere Aufgaben zu empfehlen. Dass dies auch noch vergütet wird, dürfte für die wenigsten ein Motiv sein, da monetäre Interessen für Politiker und Gewerkschafter ganz sicher keine Rolle spielen ;)
    ..................jo, ganz und gar nicht - ich würd's ja auch umsonst machen....................

  7. #46
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.427
    bis heute sind 4% fertig gebaut??? wow........für 4% 2 Jahre, wieviel % für wieviel Jahre?? Denek das erleben event. nur noch meine Enkel!?? Nun wird dazu überlegt, der Schönefelder Flughafen sollte etwas modernisiert werden und danach für Charter und Logistik genutzt werden.............

    Berlins neuer Flughafen: Pannen-Airport jetzt zu 4 Prozent mängelfrei - Berlin - Bild.de

  8. #47
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.043
    Steht im Artikel: 32 Jahre.

    Bis dahin ist spätestens eine Komplettsanierung nötig.

    Man sollte das Ding zu irgendwas umbauen oder gleich abreissen.

    Und nicht vergessen; die das verbockt haben zügig zur Kasse zu bitten.

    Steuerverschwendung ist genauso ein Vergehen am Gemeinwesen wie Steuerhinterziehung.

  9. #48
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.764
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Steuerverschwendung ist genauso ein Vergehen am Gemeinwesen wie Steuerhinterziehung.
    Deine Worte in Gottes Gehörgang-aber die so etwas justitiabel beschließen müßten,werden einen Teufel tun den Ast abzusägen auf welchen sie selbst sitzen

  10. #49
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Steht im Artikel: 32 Jahre. Bis dahin ist spätestens eine Komplettsanierung nötig. Man sollte das Ding zu irgendwas umbauen oder gleich abreissen. Und nicht vergessen; die das verbockt haben zügig zur Kasse zu bitten. Steuerverschwendung ist genauso ein Vergehen am Gemeinwesen wie Steuerhinterziehung.
    Der "Sankt-Nimmerleinstag" ist ein passendes Datum für die Eröffnung von Europas modernstem Flughafen BER.

    https://www.rbb-online.de/politik/th...cheinlich.html

    Ich behaupte :
    Die Politiker und Gewerkschafter im Aufsichtsrat des BER sind die Hauptschuldigen. Wenn sie keine Ahnung vom Bau-Geschehen haben, dann dürfen sie nicht den Posten im Aufsichtsrat annehmen.
    Unter den 15 Mitgliedern im Aufsichtsrat ist kein einziger Baufachmann.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Flughaf...andenburg_GmbH

  11. #50
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.427
    Hartmut Mehdorn hatte nach einer angeblich 16 stündigen Maratonsitzung am BER kurz darauf an der BAB Auffahrt schweren Autounfall, der Dienstwagen Audi A8 Totalschaden, er war übermüdet und ohne Fahrer nach hause gefahren! Zu seinem "Glück im Unglück" war hinter ihm die Kolonne des Herrn Wowereit welche ihn aufsammelte und nach hause brachten................

    Hierzu ein gelungener Ausspruch welchen ich im TV gehört hatte: "wenn man mit dem Ohr am Bauzaun des BER lauscht, kann man die Hamburger Elbphilharmonie lachen hören" !!

Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37