Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Ex-Diktator gestorben

Erstellt von mylaw, 18.05.2013, 14:10 Uhr · 22 Antworten · 5.819 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Ach... und wenn man einen Diktator einen MAssenmörder einfach an die Wand stellt, ist den Familen und Angehörigen genüge getan???

    Eine Kugel zäääng TOT.....vorbei.
    Aber so ein PROZESS....welche entwürdigung, für einen DIKTATOR, JAhrelang hat dieser Menschen seines Volkes WEHR und Hilflos gemacht und jetzt ist er selbst gefesselt UNFREI hiflos....einer Jury ausgeliefert, die er SICHER nicht annerkennt, ebeso wie SEINE OPFER seine JURY nicht annerkannten.

    Ja den HAAG ist ein Hohn, weil z.B USA von vorneherein auf DEN HAAG Scheissen, wenn es um eigene Angelegen geht, insofern...
    Auch würde Den Haag niemals israelische Kriegsverbrechen anprangern, weil das macht man einfach nicht :-)

    Aber so einen Diktator eine WEILE der WELT vorzuführen...ist für diese Mörder, die größte Strafe.

    Ghad Affi der starb viel zu einfach!

    eine Anklage in DEN HAAG, was eine SCHMACH für einen selbstverliebten ....hinterher sollte man diese Verbrecher aber ans eigene LAnd ausliefern,
    Was der Mob dann mit dem macht... geht uns oder die Welt dann auch nichts an!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Khun_Mii

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    na frag doch mal erst die opfer und ihre familien wie sie darüber denken!...
    Geht´s Dir um Rache oder um Recht?

    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    ...gleiches mit gleichem ändert nichts in der vergangenheit aber ist vielleicht eine mahnung für solche knilche in der zukunft...
    Nenn mir mal ein Beispiel in der Geschichte, wo das schon mal funktioniert hat.

  4. #13
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Ach... und wenn man einen Diktator einen MAssenmörder einfach an die Wand stellt, ist den Familen und Angehörigen genüge getan???
    ...
    na zumindest eher als das hier:

    Kriegsverbrechertribunal: Wieder ein Freispruch in Den Haag - International Nachrichten - NZZ.ch

    und wenn du google bemühst dann wirst du jede menge finden, serben, kosovo, kroaten, angeklagt und freigelassen, teils weil zeugen spurlos verschwanden, teils weil sie sich plötzlich nicht mehr erinnern konnten.

    auge um auge, zahn um zahn, irgendwann sind alle blind und gut iss. :-)

  5. #14
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Khun_Mii Beitrag anzeigen
    Geht´s Dir um Rache oder um Recht?

    Nenn mir mal ein Beispiel in der Geschichte, wo das schon mal funktioniert hat.
    recht ist ja soooo dehnbar wie man auch in thailand manchmal sieht. :-)
    wie sieht das z.b mit previk oder wie die type heisst aus, 20 jahre und dann auf bewährung raus und das auf kosten der steuerzahler sprich opfer? wie kann eine solche schuld gesühnt werden?
    wenn ich da lese dass raf-mitglieder nach 18 jahren frei gelassen werden, trotz verurteilung wegen mehrfachem mord, was für eine watsche ins gesicht der opfer! die usa sind da wesentlich konsequenter.

    na wie soll das jetzt gehen, meinst jemand tritt vor und gesteht das nichtbegangene verbrechen?

  6. #15
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Ich denke, mit Folter ist man in kurzer Zeit in der Lage, ein Geständnis zu erwirken.

    Frag nach bei "Torquemada"

  7. #16
    Avatar von Khun_Mii

    Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von willihope Beitrag anzeigen
    ... die usa sind da wesentlich konsequenter.
    Die USA haben aber trotz Todesstrafe auch keine bessere Kriminalstatistik.

  8. #17
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.248
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich denke, mit Folter ist man in kurzer Zeit in der Lage, ein Geständnis zu erwirken.

    Frag nach bei "Torquemada"
    Ja ein Geständnis das unter Folter gemacht wird hat auch sehr viel Wert .

  9. #18
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.248
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Ach... und wenn man einen Diktator einen MAssenmörder einfach an die Wand stellt, ist den Familen und Angehörigen genüge getan???

    Eine Kugel zäääng TOT.....vorbei.
    Aber so ein PROZESS....welche entwürdigung, für einen DIKTATOR, JAhrelang hat dieser Menschen seines Volkes WEHR und Hilflos gemacht und jetzt ist er selbst gefesselt UNFREI hiflos....einer Jury ausgeliefert, die er SICHER nicht annerkennt, ebeso wie SEINE OPFER seine JURY nicht annerkannten.

    Ja den HAAG ist ein Hohn, weil z.B USA von vorneherein auf DEN HAAG Scheissen, wenn es um eigene Angelegen geht, insofern...
    Auch würde Den Haag niemals israelische Kriegsverbrechen anprangern, weil das macht man einfach nicht :-)

    Aber so einen Diktator eine WEILE der WELT vorzuführen...ist für diese Mörder, die größte Strafe.

    Ghad Affi der starb viel zu einfach!

    eine Anklage in DEN HAAG, was eine SCHMACH für einen selbstverliebten ....hinterher sollte man diese Verbrecher aber ans eigene LAnd ausliefern,
    Was der Mob dann mit dem macht... geht uns oder die Welt dann auch nichts an!
    Welche Israelischen Verbrechen ? Und Gaddafi einen einfachen Tod ? eher nicht .........

  10. #19
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von Massi Beitrag anzeigen
    Ja ein Geständnis das unter Folter gemacht wird hat auch sehr viel Wert .
    Nicht? Warum haben denn Videla und die anderen Schlächter so viele Menschen foltern lassen?

    Zum Freizeitvergnügen?

  11. #20
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Wichtig ist aber das Verbrecher wie ......, Gadaffi, Videla, Milosevic', etc. und nicht zu vergessen der Irre Klaus ihre Strafe bekommen haben/werden.
    Die Welt ist ein besserer Ort ohne ...........!!!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlingensief gestorben
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.10, 18:33
  2. Dennis Hopper gestorben
    Von mike11 im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.10, 08:14
  3. Petra Schuermann gestorben
    Von tomtom24 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.10, 14:42
  4. DJ Mal Sondock gestorben
    Von Doc-Bryce im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.06.09, 16:14