Umfrageergebnis anzeigen: Ich bin überzeugter Europäer und wähle deshalb..

Teilnehmer
39. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • auf jeden Fall, egal wen.

    20 51,28%
  • Weiss nicht. Ich habe wahrscheinlich was besseres zu tun!

    2 5,13%
  • Blöde Frage. Würden Wahlen etwas ändern, wären sie längst verboten.

    17 43,59%
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 94

Europa-Wahl ! Wer geht hin?

Erstellt von Nokhu, 15.05.2009, 21:08 Uhr · 93 Antworten · 5.752 Aufrufe

  1. #41
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Paddy,
    ich bin sehr nahe an der Quelle und das hier ist eine verschworene Gemeinschaft. Frag vielleicht beim BL Cottbus nach.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Zitat Zitat von antibes",p="725304
    Paddy,
    ich bin sehr nahe an der Quelle und das hier ist eine verschworene Gemeinschaft. Frag vielleicht beim BL Cottbus nach.
    Sollten tatsächlich damals SED-Nachfolger nach der Wende Geld verschoben haben, war m.E. Lafontaine zu diesem Zeitpunkt noch Vorsitzender der SPD.

    Übrigens haben CDU und FDP sich auch das Geld der DDR-Blockparteien einverleibt.

  4. #43
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Zitat Zitat von antibes",p="725297
    [...]Hat nicht Lafontaine mit seinen neuen Genossen die "SED-Schutzgelder" nach Luxemburg verschoben? [...]
    Weiß ich nicht, ich weiß nur was ich von Lafontaine halte - nämlich nix. Ein aufgeblasener Ex-SPD-ler, der lediglich damit beschäftigt ist sein eigenes pekuniäres Schäflein ins Trockene zu bringen.

    Ich bin nicht gegen die Linke, hat gute Erkenntnisse und Ansätze, wird sich allerdings letztendlich selbst zerfleischen, wie Linke das eben bei Grundsatzdiskussionen zu tun pflegen...

  5. #44
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Zitat Zitat von Kali",p="725329
    Weiß ich nicht, ich weiß nur was ich von Lafontaine halte - nämlich nix. Ein aufgeblasener Ex-SPD-ler, der lediglich damit beschäftigt ist sein eigenes pekuniäres Schäflein ins Trockene zu bringen.
    Ich sehe es nicht ganz so schlimm, gefährlich halte ich ihn deswegen, weil ich glaube, dass er ein klein wenig durchgeknallt ist und das was er sagt wirklich glaubt. Schlimm das Ganze deswegen, weil er in gar nicht mal so unkompetenter Erinnerung ist.
    Zitat Zitat von Kali",p="725329
    Ich bin nicht gegen die Linke, hat gute Erkenntnisse und Ansätze, wird sich allerdings letztendlich selbst zerfleischen, wie Linke das eben bei Grundsatzdiskussionen zu tun pflegen...
    Glaube ich auch, den einzigen Vorteil, den Linke momentan gegenüber Rechten haben ist die Angst vor dem Zusammenbruch des Kapitalismus, diese Angst ist weit verbreitet und bringt den Linken mehr Stimmen als den Rechten.

    Aber letztendlich werden alle "Randgruppen" aufgrund extremer Positionen sich selbst zerfleischen.
    Die Linke als "Establishment" zu bezeichnen, so wie ich es heute hier gelesen habe, halte ich auch für übertrieben, sie bleiben für mich Extremisten, zur Zeit halt einfach mit populäreren Argumenten als rechte Extremisten.

  6. #45
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    als steuerzahlender und pflichtbewusster bundesbuerger werde natuerlich auch ich mich an der wahl beteiligen.

  7. #46
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Ich frage mich, was eigentlich noch alles passieren muss, damit die Masse die Realität zur Kenntnis nimmt?

    Kohl, Schäuble, Kanter, Barschel, Filbinger, Krause, Koch, u.s.w....

    Merkel, ehemalige ltd. Sekretärin für Propaganda und Agitation der SED....

    Schröder Wahlbetrüger, Müntefehring und Steinmeier seine Helfer - alles schon vergessen?


    Stattdessen werden Meinungen vertreten, die aus gleichen Quellen forciert und von korrupten Medienvertretern verbreitet wurden. Inzwischen geht sogar die Mär, er habe als damaliger SPD-Vorsitzender SED-Geld nach Luxemburg transferiert. +

    Oder kennt jemand den Lafontaine etwa persönlich?

    Nun, ein Richard Gere ist er nicht gerade, aber muss man das sein, um respektiert zu werden?

  8. #47
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Zitat Zitat von Paddy",p="725334
    [...]Nun, ein Richard Gere ist er nicht gerade, [...]
    Nun, das macht ihn zwar sympathisch, allerdings bin ich bei ihm sehr skeptisch - sehr skeptisch !

  9. #48
    Avatar von robert 50

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    174

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Zitat Zitat von Kali",p="725338
    Zitat Zitat von Paddy",p="725334
    [...]Nun, ein Richard Gere ist er nicht gerade, [...]
    Nun, das macht ihn zwar sympathisch, allerdings bin ich bei ihm sehr skeptisch - sehr skeptisch !
    Das ist gesunde Skepsis und berechtigt.Der Reizhusten und Würgereflex ist bei Lameis Favoriten deutlich ausgeprägter.
    Ps.Überlebt der Mini Beitrag?

  10. #49
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Zitat Zitat von Kali",p="725338
    Zitat Zitat von Paddy",p="725334
    [...]Nun, ein Richard Gere ist er nicht gerade, [...]
    Nun, das macht ihn zwar sympathisch, allerdings bin ich bei ihm sehr skeptisch - sehr skeptisch !
    Ich frage mich ernsthaft, wie das sachlich begründbar wäre.

    Bisher haben sich seine Vorhersagen und Warnungen merkwürdigerweise nachträglich immer als richtig erwiesen. Welcher andere Politiker noch ist soweit vorausschauend?

    Allenfalls finden mein Verständnis Irritationen über seinen merkwürdigen Abgang als SPD-Vorsitzender und Finanzminister
    im Schröder-Team.

    Eine m.E. vernünftige Erklärung, frei von lancierter Legendenbildung, hatte ich hier bereits beschrieben:

    http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=724354&id=726225

  11. #50
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Europa-Wahl ! Wer geht hin?

    Zitat Zitat von Paddy",p="725342
    [...]Ich frage mich ernsthaft, wie das sachlich begründbar wäre.[...]
    Darum z.B.:
    [...]Ex-Bundesfinanzminister Oskar Lafontaine lässt den Hamburger Anwalt Matthias Prinz Honorare für seine unfreiwillige Mitarbeit bei Anzeigenkampagnen eintreiben. Auf 250 000 Mark Schadenersatz hat der einstige SPD-Vorsitzende jetzt die Conoco Mineraloel GmbH verklagt. Das Unternehmen hatte im März, kurz vor Lafontaines Amtsflucht, mit dessen Konterfei und dem Slogan „Machen Sie es wie er, kassieren Sie beim Tanken ab“ für ihre Kraftstoffmarke Jet geworben. Nach seinem Abgang fragte Jet zum gleichen Motiv: „Wo würden Sie tanken, wenn Sie plötzlich aufs Geld achten müssen?“[...]
    Quelle:
    Hat was mit Motivation zu tun, ungeachtet der horrenden Honorare, welche er für diverse Vorträge erhält.

    Link(s) ? ;-D

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahl in NRW
    Von Sammy33 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 15.05.10, 18:46
  2. Wahl-O-Mat
    Von phimax im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.09.09, 07:58
  3. 18.01.09 Wahl in Hessen
    Von Fred im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.01.09, 00:01
  4. Wahl am 23.12.07
    Von Conrad im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.07, 02:37
  5. Wahl zur Miss Thailand/Europa
    Von Udo Thani im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 22:26