Umfrageergebnis anzeigen: Welcher Partei gebt ihr eure Stimme?

Teilnehmer
51. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU/CSU

    2 3,92%
  • SPD

    1 1,96%
  • DIE LINKEN

    3 5,88%
  • DIE GRÜNEN

    2 3,92%
  • FDP

    1 1,96%
  • AFD

    29 56,86%
  • PIRATEN

    1 1,96%
  • FREIE WÄHLER

    2 3,92%
  • SONSTIGE

    4 7,84%
  • NICHTWÄHLER

    6 11,76%
Seite 15 von 20 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 194

Europa Wahl 2014

Erstellt von strike, 09.03.2014, 09:47 Uhr · 193 Antworten · 9.655 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DSC09548.jpg DSC09553.jpg DSC09555.jpg DSC09558.jpg

    Thailand, Ukraine, Brasilien? morgen wird in der Heimat abgestimmt und ich grüße alle Freunde mit Bildern vom Wahlvorabend aus Markgrafenheide in Mecklenburg-Vorpommern.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    woody
    Avatar von woody
    Deutschland hat sich ganz klar für Europa und den Euro entschieden.

    Meine Einschätzung, dass es sich bei der Mehrheit hier im Forum um nicht repräsentative aber rechtslastige Freaks handelt, hat sich damit bestätigt.

  4. #143
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Deutschland hat sich ganz klar für Europa und den Euro entschieden.

    Meine Einschätzung, dass es sich bei der Mehrheit hier im Forum um nicht repräsentative aber rechtslastige Freaks handelt, hat sich damit bestätigt.
    Die kennen eben auch noch nicht den Unterschied zwischen Euro und EU - genauso wie einige Unterbelichtete hier!

  5. #144
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Gratuliere Frau Le Pen

  6. #145
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Gratuliere Frau Le Pen
    Und ich gratuliere dir, zu 1nem Abgeordneten

  7. #146
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.073
    Das habe ich immer schon gesagt:
    "Die Sachsen sind die intelligentesten Deutschen !"

    "...die SPD erreicht 14,3 (11,7). Die Alternative für Deutschland (AfD) kam aus dem Stand auf 10,4 Prozent, die recht5extreme NPD auf 4,0 Prozent. Die Grünen erreichten lediglich 3,6 Prozent der Stimmen (6,7 Prozent). Die FDP stürzte von 9,8 Prozent auf nun 2,6 Prozent."

    http://www.lvz-online.de/nachrichten...-a-240167.html

    Bei der Landtagswahl in Sachsen in knapp vier Monaten kann die AfD drittstärkste Kraft werden und die SPD überholen. Denn bei der Landtagswahl 2009 in Sachsen kam die SPD auf 10,4 %..

  8. #147
    Avatar von alois

    Registriert seit
    20.05.2012
    Beiträge
    12
    Daß die AfD auf Anhieb die Zweidrittelmehrheit gewinnt hat wohl kein vernünftig denkender erwartet. Aber daß die Übermutter Merkel fast zwei % verliert, die SPD ca. dasselbe gewinnt und die AfD von 0 auf über 6 % kommt - also rund doppelt so viel als die FDP! Warum wurden Millionen von um mindestens 20 Jahre - reduzierte Merkel-Plakate aufgehängt - vielleicht weil mit dem Spitzenkandidaten Mac Allister kein Blumentopf zu gewinnen wäre. Was hat Frau Merkel um gotteswiillen mit der EU zu tun??? Sie hat doch ihren Job in Deutschland, oder etwa nicht? Aber wenn derü"Merkel-Bonus" einige Prozente bringt!!!
    Ich habe kein Plakat von Steinmeier oder Gabriel gesehen. Was wäre die CDU wert ohne Merkel - keine 50% mehr!
    Ich bin übrigens keineswegs rechtslastig und wer etwas anderes behauptet hat keine Ahnung. Warum habe ich sonst über 40 Jahre immer SPD gewählt? Ich bin aber nicht so blind wie einige und trotz meines Alters lernfähig!

  9. #148
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zu sehr hässlichen Szenen kam es leider gestern Abend vor und im Dortmunder Rathaus. Eine Gruppe von ca. 30 Personen aus dem Umfeld und direkt von der Partei "Die Rechte" versuchte, das Rathaus zu stürmen und die friedliche Wahlparty aufzumischen. Der Stadtkämmerer erklärte kurzerhand die Veranstaltung als privat/geschlossene Gesellschaft und verwehrte den Rechten den Zugang. Trotz Security und anwesendem Staatsschutz geland es einigen Neona.zis ins Foyer zu gelangen. Neben einigen Angriffen gegen Besucher des Rathauses wurde auch die Fraktion der Grünen attackiert und ein Wahltransparent entwendet.
    Vor dem Rathaus, also auf dem Friedensplatz kam es leider auch zu Auseinandersetzungen mit leider 10 verletzten Personen. Christof Goebel, Kandidat der Piraten für die Ratswahl, wurde durch einen Schlag mit einer Flasche auf den Kopf verletzt.
    Ein Kameramann des WDR wurde ebenfalls attackiert und verletzt.
    Desweiteren wurden ca. 10 Personen durch Einsatz von Pfefferspray/Reizgas, versprüht von den Fasch.os verletzt bzw. wurden Flaschen und abgebrochene Flaschen nach ihnen geworfen.
    Diesem Ansturm extrem gewaltbereiter Hohlbirnen haben sich etliche Dortmunder Bürger entgegengestellt. Und natürlich auch die demokratischen Parteien SPD, CDU Grüne, Linke, FDP, Piraten, AfD,.....
    Jau, auch die Jungs von der AfD haben sich gegen diesen Angriff positioniert,......vorerstmal Respekt, ...war nicht ganz ungefährlich....
    Ich stelle keine eigenen Bilder hier ein, da ich direkt bedroht wurde, Bitte daher mit den Veröffentlichungen der gängigen Medien vorlieb zu nehmen.
    Die Wahlen im Liveticker: SPD gewinnt Kommunalwahl - .......-Angriff aufs Rathaus - Ruhr Nachrichten

  10. #149
    Avatar von nico52

    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Deutschland hat sich ganz klar für Europa und den Euro entschieden.

    Meine Einschätzung, dass es sich bei der Mehrheit hier im Forum um nicht repräsentative aber rechtslastige Freaks handelt, hat sich damit bestätigt.
    Es gibt auch sozialdenkende wie mich welche gegen das Konstrukt EU sind.

    Wie sollte denn ein Land unter einer Einheitspartei zu einem anderen Schluss kommen? Ohne EURO wuerde der Export sofort zusammenbrechen und es kaeme zu einer Inflation. Auch der Otto Normalbuerger (Waehler) freut sich doch wenigstens heimlich, dass sie die Suedoststaaten durch Kaufzwang drangsalieren.

  11. #150
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.270
    @nico52

    das Problem vieler Deutscher Sie sind wirtschaftliche Analphabeten, siehe Sparbuch Magerzins nach Abzug der Inflationsrate negativer Zuwachs ,trotzdem bleibt das Sparbuch eine der beliebtesten Anlageformen.

    Oder wer versteht das die deutschen Ruestungskonzerne Milliarden an Griechenland verdienen, genau wie die Banken.

    mfg
    peter1

Seite 15 von 20 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europa-Wahl ! Wer geht hin?
    Von Nokhu im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 20.05.09, 07:14
  2. Wahl zur Miss Thailand/Europa
    Von Udo Thani im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 22:26
  3. Kanzler-Wahl im Nittaya
    Von Jens im Forum Sonstiges
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.10.02, 08:24
  4. Der Wahl Krimi.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.02, 09:48
  5. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01