Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 63

Es geht eh nur ums Geld....

Erstellt von wansuk, 03.06.2016, 17:09 Uhr · 62 Antworten · 2.889 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Frank und Supaporn

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    337
    oder für Manchen hier treffender :

    Gesamt Versager

    is dat,werter Spencer!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.506
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    ..... oder auch schlicht : "ghwaam vuk" ???
    Jetzt hab ich mich doch fast bei der Anmeldung verschrieben, Du Sack.
    Ist das klingonisch?

  4. #13
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.283
    Zitat Zitat von Frank und Supa.... Beitrag anzeigen
    oder für Manchen hier treffender :

    Gesamt Versager

    is dat,werter Spencer!
    Jetzt ist aber gut.
    Als lebendes Synonym für G.V. steht der Ex-Moderator Gerhard Veer.

  5. #14
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Ich gebe diese Meldung hier herein, weil es sowieso ums Geld geht, um sehr viel Kohle, nähmlich einige Milliarden und viele von uns, bzw. Menschen in Europa sind betroffen, ich spreche von der Milliarden-Pleite der Koreanischen "HANJIN" Reederei ! Allein Samsung könnte einer der größten Verlierer werden, weil das Weihnachtsgeschäft mit den Waren total einbrechen würde, sie sind in tausenden Containern verpackt. Hanjin ist der Haustransporteur von Samsung und Co in Korea. Auch andere, zB. deutsche Reedereien sind betroffen, weil sie deren Schiffe an Hanjin verleast hatten und nun alle Containerriesen entweder an der Kette liegen oder irgendwo vor Anker, es sind ca. 70 Containerriesen betroffen die nicht ab und einladen können. In Hamburg liegt seit einer Woche die "Hanjin Europe" fest, wie auch in Rotterdam, Singapur oder Shanghai, das Proviant geht zur Neige, die Mannschaft ist verzweifelt, denn so ein Containerriese hat lediglich für 14 Tage Proviant mit, weil viele Liegezeiten sind, jedoch nur kurze.
    Es wird sicher nicht die letzte Pleite einer Container-Reederei gewesen sein? Hapag schloß sich vor kurzem mit anderen Reedereien zusammen, jetzt werden die Transport-Preise wieder ansteigen weil einer der Größten wegfällt........ Mir tun aber auch deren Mitarbeiter und Seeleute leid, angeblich sind es 11tsd.Personen die betroffen werden.

    Reederei Hanjin insolvent: Dutzende Containerschiffe dümpeln im Meer

  6. #15
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.931
    Das ist Marktwirtschaft

  7. #16
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.934
    Da ist Angela Merkel gefragt. Man so kann eine Reederei doch nicht einfach so bankrott gehen lassen, bei den vielen Schicksalen die da dran hängen.

  8. #17
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.906
    korea marktwirtschaft ??? wohl eher halbstaatliche grosskonzernwirtschaft.

    mfgpeter1

  9. #18
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.993
    Ja, das sind die etwas in Verruf geratenen Chaebol in Südkorea.


    Die Murkel kann mit sehr vielen Milliarden das Unternehmen Hanjin retten oder alternativ alle betroffenen Südkoreaner einladen, dauerhaft nach Deutschland zu kommen. Zu Weihnachten. Die Integration dürfte vergleichsweise lässig sein.

    Andernfalls drohen unzählige deutsche Teenager unterm Weihnachtsbaum zu hyperventilieren, auszurasten, zur Eigen- oder Fremdgefährdung zur Geflügelschere zu greifen oder komatös zu werden, liegt im großen Berg der Geschenke nicht das topneue Samsung Galaxy.

    Das wird die Murkel an der Schwelle zum Bundestagswahljahr keinesfalls riskieren.

  10. #19
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Gehörte Süd-Korea nicht auch zu diesen Anwerbestaaten?

  11. #20
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.544
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Gehörte Süd-Korea nicht auch zu diesen Anwerbestaaten?
    Neuerdings?

    Früher engagierte die Bundesrepublik (lediglich) Krankenschwestern. Und heute wiederholt man das mit Chinesinnen und Vietnamesinnen bei der Altenpflege.
    Dabei kann sich jeder ausrechnen, daß diese Leute auch in anderen Branchen allemal vorteilhafter sind, als diejenigen, von denen man jetzt hofft, daß sie irgendwann mal Fachkräfte werden.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es geht weiter mit Drogen und Ausländer.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.03, 02:01
  2. Heiraten - Es geht auch anders
    Von Tschaang-Frank im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.09.02, 13:01
  3. Es geht los !
    Von KlausPith im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.02, 18:45
  4. Heiraten ? - es geht auch ohne!
    Von nuum23 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 07:53
  5. Visa-es geht auch anders
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.01, 16:49