Seite 49 von 54 ErsteErste ... 394748495051 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 532

Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

Erstellt von Samuianer, 12.02.2010, 10:33 Uhr · 531 Antworten · 15.036 Aufrufe

  1. #481
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Zitat Zitat von mike11",p="835820
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="835812


    Ferner sind Freundschaftsspiele uninteressant. Die Entscheidung fällt bei der Meisterschaft, also am Wahlabend in 3 Jahren. Bis dahin kann die FDP die 50% noch schaffen.
    Mensch Knarfi, hör auf dies schlechte Zeug zu rauchen!
    Dein Westerwelle blamiert uns schon genug, im auswärtigen Amt suchen die Mitarbeiter nach Jobs im Ausland weil die den Smokgrinser nicht mehr ertragen können.

    vielleicht is knarfi der Berater von Guido W. Esterwelle, dass würde einiges erklären ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #482
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Zitat Zitat von messma2008",p="836022
    vielleicht is knarfi der Berater von Guido W. Esterwelle, dass würde einiges erklären ;-D

    evtl. ist Knarfie G.W unbekannter Zwilling.........

  4. #483
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Knarfi ist Westerwelle

  5. #484
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="835832
    Zitat Zitat von mike11",p="835820
    im auswärtigen Amt suchen die Mitarbeiter nach Jobs im Ausland weil die den Smokgrinser nicht mehr ertragen können.
    Sollen sie doch. Wir brauchen im auswärtigen Amt auch keine unliberalen Gesellen. Bye Bye
    Der Westerwelle ist halt ein kleines inkompetentes A..................... (wie heißt das Wort nochmal?) und es spricht schon Bände wenn man sich mit diesem D........ (schon wieder das Wort vergessen) identifiziert bzw. ihn noch für gut befindet.

    Geschwerl halt und das braucht man nicht ;-D

  6. #485
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Zitat Zitat von Thaimax",p="836029
    Knarfi ist Westerwelle
    moin,

    und wer iss derzeit auf auslandsreise mit begleiter in südamerika?

    - ein double und ein double des lebensgefährten


  7. #486
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Zitat Zitat von tira",p="836039
    Zitat Zitat von Thaimax",p="836029
    Knarfi ist Westerwelle
    moin,

    und wer iss derzeit auf auslandsreise mit begleiter in südamerika?

    - ein double und ein double des lebensgefährten

    Sicherlich wird sich beim IP-Logging herausstellen, dass Knarfi mit einer südamerikanischen IP seine Beiträge verfasst.

    Kann aber natürlich auch sein, dass der alte Fuchs sich mit einem thailändischen Proxy tarnt. ;-D

  8. #487
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    "Realpolitik" der FDP
    Steuerpläne wie gehabt

    Die Liberalen wollen ihre Steuerreformpläne zwar den realen Bedingungen in Deutschland anpassen aber keinefalls über den Haufen werfen. "Anpassung an aktuelle Gegebenheiten" nennt das die Parteispitze. Die Presse hatte diese Aussage offenbar falsch interpretiert.

    Die FDP hält offenbar doch an ihrer umstrittenen Steuersenkungspolitik fest und hat Berichte über einen angeblichen Kurswechsel zurückgewiesen. Die Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Birgit Homburger, erklärte in Berlin, die Position der FDP habe sich nicht geändert - eine Entlastung der Mittelschicht bleibe weiter nötig. "Die Haltung der FDP in dieser Frage ist unverändert." Ähnlich äußerte sich FDP-Steuerexperte Hermann Otto Solms: Es gebe keinen Kurswechsel.

    Zuvor hatte der Berliner "Tagesspiegel" berichtet, die FDP wolle eine Wende in der eigenen Steuersenkungspolitik einleiten. Angesichts der prekären Haushaltslage in Deutschland und den immensen Schulden im Euro-Raum müsse man sich dieser "Realpolitik stellen", zitierte das Blatt eine "Quelle aus der Parteispitze". Die Liberalen, die trotz Warnungen auf umfangreiche Milliarden-Steuersenkungen pochen, wollten ihr Konzept den aktuellen Gegebenheiten anpassen. Derzeit angestrebt werden bis 2013 weitere Entlastungen von jährlich bis zu 20 Milliarden Euro.

    Eine Frage der Interpretation

    Damit erfülle die Partei auch einen Anspruch, den zuvor ihr Ehrenvorsitzender und ehemaliger Außenminister Hans-Dietrich Genscher in einem Beitrag für die Zeitung formuliert hatte. Mit Blick auf die Schuldenprobleme im Euro-Raum hatte Genscher darin die schwarz-gelbe Bundesregierung zu einer entschlossenen Politik der Haushaltskonsolidierung aufgerufen.

    Dies verlange eine neue Prioritätensetzung, mahnte Genscher. "Liebgewordene Positionen in Haushalt und Steuerrecht müssen ebenso zur Diskussion gestellt werden wie liebgewordene Zukunftspläne, die den Konsolidierungsprozess behindern könnten." FDP-Chef und Außenminister Guido Westerwelle sagte nach Angaben des "Tagesspiegel": "Genschers Position entspricht voll und ganz unserer Meinungsbildung im Präsidium."

    dpa/AFP

    http://www.n-tv.de/politik/Steuerpla...cle774168.html

    Es darf also weiter gerätselt werden wie die Quadratur des Kreises vollzogen werden soll.

  9. #488
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Zitat Zitat von Paddy",p="836045
    Es darf also weiter gerätselt werden wie die Quadratur des Kreises vollzogen werden soll.
    Schön, dass du das wieder gerade gerichtet hast.
    Ich konnte mir auch nicht vorstellen, dass sich Westerwelle vom Mob der Unwissenden, Manipulierten, Propagandisten und Dauer-Nörgler klein machen lässt und sein weises Projekt einstampft.

    So, und nun mache ich mich auf dem Weg auf den Zuckerhut.

  10. #489
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Der Vorstellung eines Westerwelle für die Zukunft Deutschlands. Wohnraum gibt es überall.


  11. #490
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Er kam, sprach und patzte - Westerwave, der" Held"

    Das Gebet der Woche

    Lieber Gott,
    nachdem du im letzten Jahr

    meinen Lieblingsmusiker,
    Michael Jackson,

    meinen Lieblingsschauspieler,
    Patrick Swayze

    und meine Lieblingsschauspielerin,
    Farrah Fawcett
    zu dir geholt hast,
    teile ich dir mit,

    dass mein Lieblingspolitiker
    Guido Westerwelle ist.

Seite 49 von 54 ErsteErste ... 394748495051 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Empfehlenswerte Sprach-Lern-Software...?
    Von LEON im Forum Treffpunkt
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 10.09.13, 10:29
  2. Sprach Programm fürs Handy
    Von thailand-classified im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.08.08, 15:39
  3. integrations(sprach)kurse in koeln
    Von mot daeng im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.06, 17:04
  4. Sprach TECHNIK ....
    Von Thaimaus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.10.05, 12:53