Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 103

Einige Richter und Richterinnen gehören selber ins Gefängnis

Erstellt von socky7, 03.02.2014, 10:20 Uhr · 102 Antworten · 6.453 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    1.063
    Scheinbar eine tatsächlich in diesem Land angekommene junge Frau mit Migrationshintergrund. Auf der Facebookseite haben die Muselmänner nix anderes zu tun, als darauf hinzuweisen, das eine solche Frau eben damit rechnen muss was an die Backen zu bekommen...... Von wegen Ehre und so

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Arrow

    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Attacke vor McDonald's: Ins Koma geprügelte Studentin offenbar hirntot - DIE WELT

    Leider eine sehr traurige Nachricht von der jungen Türkin. Vielleicht hätte ein Warnschuss der Justiz diese Tat verhindern können, wenn der achtzehnjährige Serbe mal einen Schuss vor dem Bug bekommen hätte. Es gab bereits zehn Gerichtsverhandlungen gegen den jungen Mann, in denen anscheinend mal wieder nur der erhobene Zeigefinger mit dem üblichen du du du als Strafe herauskam.
    Er sei der Justiz zwar bereits bekannt, aber kein Intensivtäter, sagte der Oberstaatsanwalt.
    Tja der Staatsanwalt hat da so seine eigene Definition weil er die Quote von 5-10 Straftaten innerhalb eines Jahres nicht geschafft hat. Vielleicht ist es ja auch nur ein Rückfalltäter.

  4. #73
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Offensichtlich zaehlt sie ja zu denen, welche unsere Schwachmaten in den Parlamenten so gerne als positives Beispiel der Integrationspolitik darstellen.
    Irgendwie wirds ja langsam nicht mehr so ueberschaubar.Aber ich wuenschte mir, das nun schnellstens und in grosser Zahl Tuerken/Muslime gemeinsam mit Deutschen(ich meine jetzt nicht die "Gutmenschen-SA")auf die Strasse gehen und gegen die lasche Haltung des Staates und der Justiz aufbegehren.
    Der Mord an Dominik Brunner im September 2009 und der Mord an Jonny K. Im Oktober 2012 veranlasste damals die als Betroffenheitstouristen an den Tatort eilenden Politiker dazu Krokodilstraenen zu heulen und von einer imaginaeren Grenze die ueberschritten wurde, zu faseln.

  5. #74
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Serben, immer wieder diese sche.i.ss Serben?! In D wie in Ö, ein Verb.r.e.ch.e.r Volk durch und durch, die Putin anhimmeln und die Kriegs- Gewinnler aus dem Balkankrieg!! Und.....wie immer, die Polizei ist machtlos, weil eben die Gerichte kuschen, sich ducken oder Angst vor denen haben, ich kanns nicht sagen warum??
    Ich selber wurde doch auch von 3 solchen A-löchern in Wien niedergeknüppelt, ich will einfach diese Typen nicht mehr sehen! In Wien "lebt" eine ganze Strasse nur von diesen Dumpfbacken, der Name ist, Ottakringerstrasse

    Ich bedaure dieses tapfere junge Mädchen dem sonst niemand geholfen hatte!! Ich kenne diese Ecke in Offenbach, wenn es der McDonald ist der im Zentrum am U-Bahnhofabgang liegt. Wenn man dort vorbeigeht, kommt einem sowieso das Essen hoch, nur sche... Typen lungern dort herum, und........Polizei sieht man keine!

  6. #75
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    ... und........Polizei sieht man keine!
    Das siehst Du falsch. Das ist die (Scharia) Polizei.
    Na ja, also die der nahenden Zukunft.

  7. #76
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Serben, immer wieder diese sche.i.ss Serben?! In D wie in Ö, ein Verb.r.e.ch.e.r Volk durch und durch, die Putin anhimmeln und die Kriegs- Gewinnler aus dem Balkankrieg!! Und.....wie immer, die Polizei ist machtlos, weil eben die Gerichte kuschen, sich ducken oder Angst vor denen haben, ich kanns nicht sagen warum??
    Ich selber wurde doch auch von 3 solchen A-löchern in Wien niedergeknüppelt, ich will einfach diese Typen nicht mehr sehen! In Wien "lebt" eine ganze Strasse nur von diesen Dumpfbacken, der Name ist, Ottakringerstrasse ...
    HC wird begeistert sein von Deinen Ansagen. Toll und schlüssig argumentiert und vom kleinen Erlebnis extrapoliert auf die Gesamtsituation (wie gesagt, HC liebt das ja auch). Da tut es nur einen kleinen Abbruch, dass Du Serben und Türken verwechselst, denn die "ganze Ottakringerstraße" "lebt" nicht von den Serben. Die Geschäfte sind jedenfalls fest in türkischer Hand. Du musst nur die Aufschriften lesen (und Türken und Serben, das harmonisiert schon aus historischen Gründen nicht so gut). Lediglich in den Nebengässchen und am hinteren Ende der Ottakringerstraße hört man vornehmlich serbische Töne.

    Also, husch, husch, schön zurück auf Anfang und nochmals von vorne Deine ganze Energie in eine fremdenfeindliche Tirade stecken, aber diesmal bitte mit der richtigen Straße. Ordnung muss sein!! Praktische dialektische Anleitungen dazu kannst Du, wie Du aber sicher weißt, den FPÖ-Flugblättern entnehmen.

  8. #77
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477
    Dieser Junge hatte auch geholfen und wurde getoetet. Er hat kein Bundesverdienstkreuz bekommen. Von Schlägerbande ins Koma getreten : Prügelopfer Daniel S. (25) ist tot - News Inland - Bild.de
    Es wurde kaum in der Presse darueber berichtet. Daniel S. (Kirchweyhe) ? Tod unter Ausschluß der Öffentlichkeit
    Das nennt man "Politisch Korrekte Informationspolitik". Da war der STUERMER liberaler.

  9. #78
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Arrow

    Die Überlegung der Befürworter ist ja auch nicht dass sie das Bundesverdienstkreuz bekommen soll weil sie tot ist, sondern weil sie durch ihre Zivilcourage zum Opfer einer Gewalttat wurde.

  10. #79
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Die Überlegung der Befürworter ist ja auch nicht dass sie das Bundesverdienstkreuz bekommen soll weil sie tot ist, sondern weil sie durch ihre Zivilcourage zum Opfer einer Gewalttat wurde.
    Mit dem Wunsch ihr das Bundesverdienstkreuz posthum zu ueberreichen kann ich mich nicht so richtig anfreunden.Warum?Derartige Wuerdigungen dienen maximal einigen Leuten ihr Gewissen zu erleichtern.Der moegliche urspruengliche Charakter einer solchen Wuerdigung wurde in der Vergangenheit vielfach durch einen Griff ins Klo eher ins Negative gezogen.Als Beispiel sind u.a. BVK-Traeger:Ceaucescu, Filbinger, Juncker, Wowereit.BAMBI fuer den unsaeglichen Bushido, Friedensnobelpreis fuer Obama, Arafat etc.
    Demgegenueber stehen selbstverstaendlich berechtigte Ehrungen wie z.B.Mandela, Malala u.v.a.m.
    Konzertierte Aktionen aller vernunftbegabten Wesen gegen Gewalt waeren fuer das Maedchen und ihrer Familie sicherlich hilfreicher als sinnlos rausgebloekte Statistiken und Statements von irgendwelchen Pseudo-Juristen, die sich ueber die Minimalisierung des Strafmasses der Taeter mehr Gedanken machen als ueber die Opfer.

  11. #80
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @ccc...........rede keinen und verdrehe nicht die Worte anderer die Du nicht kennst!! In der "Forum" Anonymität läßt sich leicht Furzen, leider!!
    Wenn ich zurückdenke an das Fußballspiel Serbien/Albanien dann war dort "Krieg" zw. diesen Dumpfbacken! Natürlich leben dazwischen Türken auch, der Markt ist ja um die Ecke.....................
    Na und, was hast gegen FPÖ ??? Wennst den besoffenen Bürgermeister Häupl lieber magst, dann geh ins Rathaus, aber mach mich hier nicht doof an, OK???? Danke

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen und Tipps mit Inlandsflügen in LOS
    Von Udo Thani im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.07.08, 10:56
  2. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 21.08.06, 20:42
  3. ID-Card und Passport für Kinder in Thailand
    Von Malivan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.05, 13:36
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.08.04, 17:50
  5. Neuer Reisepass und Nichtregistrierung der Ehe in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.04, 22:08