Seite 42 von 45 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 442

Eine Krise jagt die nächste !

Erstellt von Conrad, 27.04.2010, 09:10 Uhr · 441 Antworten · 13.841 Aufrufe

  1. #411
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von strike",p="858713
    Mag sein.
    Ich meinte auch die Ausgaben fuer ein Buero, PC, Telefon, PKW usw.
    Das sind aber berufliche Ausgaben. Als Angestellter übernimmt der Chef meine geschäftlichen Anrufe ja komplett.
    Private Kosten spielen da nicht rein.

    Ich setze übrigens keine Telefonkosten ab, obwohl ich könnte.
    Aber ich habe vielleicht gerade mal 9 EUR im Monat. Der Aufwand, die privaten Anteile da rauszustreichen, liegt bei ca. 1 Stunde im Monat. Bei einem Stundenlohn von 150 EUR würde ich also ein Minus von 141 EUR machen. Also geschenkt! Könnt ihr euch ein Eis für kaufen. Bitte schön!

    Das ist vielleicht auch der Grund dafür, warum die Bürokratie immer noch so vollgepackt ist. Der Staat weiß genau, dass Unternehmer dann einfach viel zu viel verschenken.

  2.  
    Anzeige
  3. #412
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="858892
    Das sind aber berufliche Ausgaben. ...
    Habe ich den Finanzbeamten auch immer erklaert.
    Vor allem als noch jeder Telefonanruf richtig teuer war.
    Und auch jeder Blumenstraeusse abgesetzt wurden.
    Und jede Fahrt mit dem Auto die Mwst-Erstattung rechtfertigte.


  4. #413
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.561

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von messma2008",p="858834
    Zitat Zitat von wingman",p="858830
    vielleicht kommt bald ein grosses schwarzes loch und am ende gibt es für jeden wieder 40,- mark . auch die spekulanten etc. kommen dann in den gulli.
    40 Mark? wow da hätt ich ja mehr als heute ;-D ;-D
    Ich wusste, dass du zu den Betuchten gehoerst.

  5. #414
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Achja, die Opel-Krise gibts ja auch noch ! Die kriegen von Mutti bestimmt auch ihre Milliarden, sie müssen nur lange genug betteln und an Muttis christlich-sozialistisches Herz appellieren.

    "Die anderen kriegen ja auch alle Geld", diesem Argument kann keine Mutti der Welt widerstehen, alle kriegen sie doch Geld...die Landesbanken, Commerzbank, die HRE, Quelle, Griechenland usw.....

    Opel hofft auf eine staatliche Milliarden-Bürgschaft.

    Doch laut "Financial Times Deutschland" lehnt der Bürgschaftsausschuss von Bund und Ländern die Subvention ab. Die Beamten kritisieren die Sanierungspläne des Autobauers als unzureichend.

    Berlin - Das Ringen um Staatshilfen für Opel geht in die heiße Phase: Laut "Financial Times Deutschland" beurteilt der Bürgschaftsausschuss die Subventionen skeptisch. Nach wie vor habe Opel wichtige "Voraussetzungen für die Unterstützung des Restrukturierungsplans nicht erfüllt", zitiert die Zeitung aus internen Unterlagen des Gremiums.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...695531,00.html

  6. #415
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Das, was die Märkte vielleicht nicht schaffen, schafft Europa von ganz alleine! ;-D

    Frankreich feuert Breitseite auf Merkel

    Angela Merkel versucht sich derzeit als Krisenkanzlerin neu zu erfinden. Doch mit ihren Vorstößen in Sachen Finanzmarktregulierung macht sie sich in Europa unbeliebt. Das Verbot von ungedeckten Leerverkäufen in Deutschland war weder mit den EU-Partnern noch mit der Europäischen Zentralbank abgestimmt. Als ärgerlich wird auch Merkels Euro-Angstmache empfunden. Frankreich reagiert höchst verstimmt.
    http://www.handelsblatt.com/politik/...merkel;2584736

  7. #416
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Früher trat ja jeder "Sparkommisar" noch an mit der Ansage, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen, vor allem die SPD-...... nahm da den Mund sehr voll und am Ende hatte er dann noch mehr Schulden gemacht.

    Dann kam SPD-Steinbrück, auch die große Klappe auf und natürlich auch nichts dahinter. Anscheinend hat er fast die ganze Zeit gepennt, als er aufwachte, stellte er fest, dass die Landesbanken an die 500 Milliarden Euro in den USA mit Immobilien verzockt hatten.

    Mir ist bis heute schleierhaft, wieso weder Finanzministerium noch Bankenaufsicht davon nichts mitbekommen haben. Denn die Landesbanken hatten in den USA Zweigstellen gegründet, was sie nicht dürfen.

    Da hätte doch mal irgendwo ein Telefon klingeln müssen, dass da gewaltig was schiefläuft. Wie ist das möglich, dass absolut niemand was mitbekam bei der Bankenaufsicht ?

    Was mich auch total wundert, ist das dieses Thema totgeschwiegen wird, ich hab bisher kein Wort davon in den öffentlich rechtlichen Medien gehört u. woanders auch nicht.

    Wie kann das sein ? Das diese astronomischen Summen überhaupt kein Thema sind ? Alles in allem muß das der größte Verlust aller Zeiten einer deutschen Bankengruppe gewesen sein und keiner regt sich auf. Keiner sagt was.

    Merkwürdig ist das, sehr merkwürdig.

    Und Griechenland hat immer kräftig Waffen gekauft in Deutschland, wie die Bescheuerten, obwohl sie längst pleite waren:

    Das Land stand kurz vor dem Staatsbankrott, doch auf Waffen wollte die griechische Regierung nicht verzichten. Jahrelang hat sie Leopard-Panzer und U-Boote geordert - vor allem made in Germany. Und die Shoppingtour geht weiter.
    ---------------------------------------------------

    Was in Sachen Marine etwas kompliziert anmutet, lief zu Lande geschmeidiger. Im Jahr 2002 ordern die Griechen 170 Kampfpanzer vom Typ "Leopard 2 A6" - mit gewissen Extras: Hilfsstromaggregate, Klimaanlagen, Wettersensoren, verstärkte Turmdachpanzerungen plus teilweise Extrafunkgeräte.

    Der "Leopard 2 A6" ist die leistungsfähigste Version, die die Münchner Waffenschmiede Krauss-Maffei Wegmann (KMW) je produziert hat. Kostenpunkt fürs Gesamtprogramm: 1,7 Milliarden Euro. Ende 2009 kommt der letzte Panzer am Mittelmeer an, inklusive der sogenannten Peripherie: Bergepanzer, Brückenlegepanzer und Simulationssysteme. Immer wieder allerdings haben die Griechen Zahlungen nach München verzögert. Noch immer stehen sie bei KMW mit rund 180 Millionen Euro in der Kreide.
    -------------------------------------------------------
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...695569,00.html

  8. #417
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Wie ist das möglich, dass absolut niemand was mitbekam bei der Bankenaufsicht ?
    Wenn Du bemerkst, dass Du der einzige bist, der eine wichtige Information hat, dann ist das der Zeitpunkt, an dem Du Dich erinnern solltest, Deine Tabletten zu nehmen...

  9. #418
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="860633
    Merkwürdig ist das, sehr merkwürdig.

    Und Griechenland hat immer kräftig Waffen gekauft in Deutschland, wie die Bescheuerten, obwohl sie längst pleite waren:
    naja, die griechen muessen sich halt gegen die immer wieder von osten einfallenden tuerken zur wehr setzen...

  10. #419
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von zappalot",p="860637
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="860633
    Merkwürdig ist das, sehr merkwürdig.

    Und Griechenland hat immer kräftig Waffen gekauft in Deutschland, wie die Bescheuerten, obwohl sie längst pleite waren:
    naja, die griechen muessen sich halt gegen die immer wieder von osten einfallenden tuerken zur wehr setzen...
    Ja, richtig ! Sie sind das Bollwerk und sorgen dafür, dass sie nicht wie Heuschreckenschwärme in die EU einfallen und hier die Sozialsysteme plündern. Leider sieht man am Beispiel Deutschland, dass dieses Bollwerk leider noch nicht richtig funktioniert, aber das wird noch.

    Wir arbeiten ja gerade dran ;-D

  11. #420
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="860645
    Zitat Zitat von zappalot",p="860637
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="860633
    Merkwürdig ist das, sehr merkwürdig.

    Und Griechenland hat immer kräftig Waffen gekauft in Deutschland, wie die Bescheuerten, obwohl sie längst pleite waren:
    naja, die griechen muessen sich halt gegen die immer wieder von osten einfallenden tuerken zur wehr setzen...
    Ja, richtig ! Sie sind das Bollwerk und sorgen dafür, dass sie nicht wie Heuschreckenschwärme in die EU einfallen und hier die Sozialsysteme plündern. Leider sieht man am Beispiel Deutschland, dass dieses Bollwerk leider noch nicht richtig funktioniert, aber das wird noch.

    Wir arbeiten ja gerade dran ;-D
    naja, wenn wir alle panzer verkaufen und keine behalten werden wir so schnell nicht genug abschreckungspotential aufbauen koennen...

Seite 42 von 45 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KRISE ? welche krise ????
    Von fred1 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 19:29
  2. Wo ist der nächste ATM
    Von Doby im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.12, 10:29
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.05, 17:48