Seite 31 von 45 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 442

Eine Krise jagt die nächste !

Erstellt von Conrad, 27.04.2010, 09:10 Uhr · 441 Antworten · 13.822 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="855246
    So langsam werden die Defizite der Kanzlerin sichtbar. ....
    Sorry, Lamai, aber hier muss ich widersprechen.
    Das war eigentlich sehr schnell zu erkennen

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von messma2008",p="855393
    Zitat Zitat von petpet",p="855388
    Zitat Zitat von messma2008",p="855382
    Zitat Zitat von petpet",p="855377
    Wo man schon beim Autofahren ist: Frage: Wie schlecht muss es einem Land gehen, wenn dessen Autofahrer ihre Autos wegschmeißen, nur weil sie beim Kauf eines neuen 2.000 € geschenkt bekommen?
    Moment mal: NICHT alle Autofahrer.
    Natürlich nicht alle, sondern nur die, die angeblich ja kein Geld haben!
    Kein Geld und kein Hirn. Das war nur ein geiler PR.Gag. Abgegangen sind die Leute wie die Kopftuchfraktion beim Schlussverkauf ;-D Und heute? Gibts eben 2000€ Nachlass beim Händler.
    Alles nur Bauernfängerei, und dann noch die Abwrack-Bürokratie ;-D
    Es gibt auch welche, die sind ihre alte Möhre einfach weitergefahren und freuen sich heute, dass alte Möhren als Einsteigerauto wieder gefragt sind! ;-D

  4. #303
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von petpet",p="855397
    Zitat Zitat von messma2008",p="855393
    Zitat Zitat von petpet",p="855388
    Zitat Zitat von messma2008",p="855382
    Zitat Zitat von petpet",p="855377
    Wo man schon beim Autofahren ist: Frage: Wie schlecht muss es einem Land gehen, wenn dessen Autofahrer ihre Autos wegschmeißen, nur weil sie beim Kauf eines neuen 2.000 € geschenkt bekommen?
    Moment mal: NICHT alle Autofahrer.
    Natürlich nicht alle, sondern nur die, die angeblich ja kein Geld haben!
    Kein Geld und kein Hirn. Das war nur ein geiler PR.Gag. Abgegangen sind die Leute wie die Kopftuchfraktion beim Schlussverkauf ;-D Und heute? Gibts eben 2000€ Nachlass beim Händler.
    Alles nur Bauernfängerei, und dann noch die Abwrack-Bürokratie ;-D
    Es gibt auch welche, die sind ihre alte Möhre einfach weitergefahren und freuen sich heute, dass alte Möhren als Einsteigerauto wieder gefragt sind! ;-D
    Ick behalte meine 12 Jahre alte Möhre, beim TÜV gibt nie Probleme, alles supi, wozu nen neues Auto? Nur fürs EGO? Ist wäre aber nen teurer Spass....

  5. #304
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von messma2008",p="855385
    Der real existierende Sozialismus in der DDR, war kein Sozialismus, sondern eine Freiheitsraubende Diktatur. Wer nicht arbeiten wollte kam in den Knast wegen asozialer Lebensweise.
    .....
    :bravo:


    StgB der DDR

    § 249. Gefährdung der öffentlichen Ordnung durch [highlight=yellow:3e41e13ca4]asoziales[/highlight:3e41e13ca4] Verhalten.
    (1) Wer das gesellschaftliche Zusammenleben der Bürger oder die öffentliche Ordnung dadurch gefährdet, daß er sich aus Arbeitsscheu einer geregelten Arbeit hartnäckig entzieht, obwohl er arbeitsfähig ist, oder wer der Prostitution nachgeht oder wer sich auf ändere unlautere Weise Mittel zum Unterhalt verschafft, wird mit Verurteilung auf Bewährung oder mit Haftstrafe, Arbeitserziehung oder mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren bestraft. Zusätzlich kann auf Aufenthaltsbeschränkung und auf staatliche Kontroll- und Erziehungsaufsicht erkannt werden.

    (2) In leichten Fällen kann von Maßnahmen der strafrechtlichen Verantwortlichkeit abgesehen und auf staatliche Kontroll- und Erziehungsaufsicht erkannt werden.

    (3) Ist der Täter nach Absatz 1 oder wegen eines Verbrechens gegen die Persönlichkeit, Jugend und Familie, das sozialistische, persönliche, oder private Eigentum, die allgemeine Sicherheit oder die staatliche Ordnung bereits bestraft, kann auf Arbeitserziehung oder Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren erkannt werden.

    Durch Gesetz vom 7. April 1977 wurden im § 249 Abs. 1 das Wort "Arbeitserziehung" gestrichen und im Abs. 3 wurden die Worte "Arbeitserziehung oder" gestrichen.

    Durch Gesetz vom 28. Juni 1979 erhielt der § 249 folgende Fassung:
    "§ 249. Beeinträchtigung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit durch asoziales Verhalten. (1) Wer das gesellschaftliche Zusammenleben der Bürger oder die öffentliche Ordnung und Sicherheit beeinträchtigt, indem er sich aus Arbeitsscheu einer geregelten Arbeit entzieht, obwohl er arbeitsfähig ist, wird mit Verurteilung auf Bewährung, Haftstrafe oder mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren bestraft.
    (2) Ebenso wird bestraft, wer der Prostitution nachgeht oder in sonstiger Weise die öffentliche Ordnung und Sicherheit durch eine asoziale Lebensweise beeinträchtigt.
    (3) In leichten Fällen kann von Maßnahmen der strafrechtlichen Verantwortlichkeit abgesehen und auf staatliche Kontroll- und Erziehungsaufsicht erkannt werden.
    (4) Ist der Täter nach Absatz 1 oder 2 oder wegen eines Verbrechens bereits bestraft, kann auf Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren erkannt werden.
    (5) Zusätzlich kann auf Aufenthaltsbeschränkung und auf staatliche Kontroll- und Erziehungsaufsicht erkannt werden."
    Manche wussten schon, warum ihnen der Westen lieber war ......


  6. #305
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von strike",p="855395
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="855246
    So langsam werden die Defizite der Kanzlerin sichtbar. ....
    Sorry, Lamai, aber hier muss ich widersprechen.
    Das war eigentlich sehr schnell zu erkennen
    Schon sehr lange. Aber da schrieb Lamai noch: "Angie mache alles richtig".

    Halten wir ihm zu Gute das, wenn auch mit reichlicher Verspätung, auch bei ihm irgendwann Einsicht einkehrt.

    Ob er wohl immer noch behauptet, es gäbe keine Krise?

  7. #306
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.823

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von messma2008",p="855385
    .
    Der real existierende Sozialismus in der DDR, war kein Sozialismus,!!
    Doch, das war der Sozialismus wenn er von der Theorie in die Praxis umgesetzt wird. Deshalb ist der Sozialismus ja auch pleite gegangen, weil schon die Theorie reiner Schwachsinn ist. Und dieses Schicksal wird der EU wahrscheinlich auch ereilen, denn die Misswirtschaft wird ja weitergehen, in Griechenland, Spanien, Portugal, Rumänien, Bulgarien usw.....

    Bis jetzt ist das alles ja für den deutschen Bürger nicht spürbar, das kommt noch.

    Letztes Jahr das Desaster mit den Banken, was schon hunderte Milliarden gekostet hat, aber was jetzt kommt ist nichts dagegen. Da sind Summen im Spiel, die kann Deutschland nicht mehr zahlen.

    Ich hoffe, die Gelegenheit wird genutzt, den öffentlichen Dienst mal radikal zu sanieren, vor allem muß das Berufsbeamtentum ersatzlos gestrichen und abgeschafft werden. Überbezahlt und mit Sozialleistungen ausgestattet, da träumt der Papst von, das kann so nicht mehr weitergehen. Gleiches Recht für allle, normale Arbeitsverträge für alle bei gleicher Bezahlung, das muß mal langsam in die Tat umgesetzt werden.

  8. #307
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Und alle Foren abschaffen. Sind nichts weiter als Brutstätten falscher Zukunftserwartungen.

  9. #308
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.823

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="855404
    Und alle Foren abschaffen. Sind nichts weiter als Brutstätten falscher Zukunftserwartungen.
    Och nöööö Irgendwo müssen sich die Salonkommunisten, Möchtegern-Revoluzzer, Ökostalinisten, Diktatoren-Anbeter und Champagner-Sozialisten doch austoben !

  10. #309
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Der damals in der DDR vorherrschende reale Sozialismus war kein Sozialismus?! Richtig! Wenn man genau hinguckt war das DDR System von den ..... des dritten Reiches abgekupfert. Statt der Pimpfe gabs die Pioneere, statt der HJ die FDJ statt der SA die Betriebkampfgruppen......etc und die Administration war auf Befehl, Gehorsam und Gewalt aufgebaute Diktatur. Wie gesagt im Prinzip die Fortführung des ....eregime unter anderem Namen, einer anderen Partei und einem anderen Führer.....

  11. #310
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.823

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von aalreuse",p="855421
    Der damals in der DDR vorherrschende reale Sozialismus war kein Sozialismus?! Richtig! Wenn man genau hinguckt war das DDR System von den ..... des dritten Reiches abgekupfert. Statt der Pimpfe gabs die Pioneere, statt der HJ die FDJ statt der SA die Betriebkampfgruppen......etc und die Administration war auf Befehl, Gehorsam und Gewalt aufgebaute Diktatur. Wie gesagt im Prinzip die Fortführung des ....eregime unter anderem Namen, einer anderen Partei und einem anderen Führer.....
    Naja, sag ich doch ! Sozialismus eben....National-Sozialismus. Ist doch alles die gleiche asoziale Theorie, die dahinter steht. Komisch, dass so viele das sogar heute noch nicht begriffen haben.

Seite 31 von 45 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KRISE ? welche krise ????
    Von fred1 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 19:29
  2. Wo ist der nächste ATM
    Von Doby im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.12, 10:29
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.05, 17:48