Seite 2 von 45 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 442

Eine Krise jagt die nächste !

Erstellt von Conrad, 27.04.2010, 09:10 Uhr · 441 Antworten · 13.779 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    naja für diese woche kann man schon von beginender panik reden, die 2 jahrigen sind schon bei 14,8%

    http://www.bloomberg.com/apps/cbuild...r1=GGGB2YR:IND

    das hat langsam schon das zeug, einen neuen september/oktober 2008 krash auszulösen

    na warten wir mal ab

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von J-M-F",p="850183
    naja für diese woche kann man schon von beginender panik reden, die 2 jahrigen sind schon bei 14,8%

    http://www.bloomberg.com/apps/cbuild...r1=GGGB2YR:IND

    das hat langsam schon das zeug, einen neuen september/oktober 2008 krash auszulösen

    na warten wir mal ab
    Ich glaube nicht, dass es zu einem Crash kommt, ich vermute eher, dass hier eher eine gewaltige Umverteilung von den europäischen Bürgern zu den Eliten stattfindet, die sicherlich gerade fleissig Bonds zeichnen, die dann eben die Bürger durch die Rettung bezahlen werden.

  4. #13
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von Thaimax",p="850188
    Ich glaube nicht, dass es zu einem Crash kommt, ich vermute eher, dass hier eher eine gewaltige Umverteilung von den europäischen Bürgern zu den Eliten stattfindet, die sicherlich gerade fleissig Bonds zeichnen, die dann eben die Bürger durch die Rettung bezahlen werden.
    das habe ich ja schon auf der ersten seite geschrieben.

    nur geht das für unseren schwerfälligen apparat zu schnell, so dass es, bis hilfsgelder fließen, vielleicht schon zu spät ist.

  5. #14
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Keiner pro Griechenland?

    Ist doch ein nettes Land, schöne Strände, gastfreundliche Bewohner, Sonne satt, leckeres Essen.

    Sollte uns doch die paar Milliarden wert sein ;-D

    Haben sie Mist gebaut, müssen sie eben Strafe zahlen.

    AlHash

  6. #15
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von alhash",p="850222
    ...Ist doch ein nettes Land, schöne Strände, gastfreundliche Bewohner, Sonne satt, leckeres Essen.

    Sollte uns doch die paar Milliarden wert sein....
    moin,

    die, wollen ja bekannterweise auch keine inseln sicherheitshalber übereignen


  7. #16
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Ich nehme an, auch diese Krise wird sich sicher zur schwersten Wirtschaftskrise seit 1929 hochschaukeln.

    Wenn Griechenland allein klar kommen müßte, wo wäre das Problem ? Wer sagt denn, das es negative Auswirkungen auf die Stabilität des Euro hätte ?

    Ich glaube, es hätte eher positive Auswirkungen auf die Stabilität des Euro, allerdings eher langfristig. Dann wären auch die Kreditgeber wesentlich vorsichtiger....

    Ich persönlich glaube, dass es überhaupt keine Auswirkungen auf die Stabilität des Euro hat. Selbst wenn am Ende Deutschland und Frankreich allein den Euro nur noch hätten, wo wäre das Problem ?

    Frau Merkel hat anscheinend, wie alle Gutmenschen, ein Problem auch mal Nein zu sagen. Das war schon bei Opel so, dann haben sie Neckermann noch 20 Mio. hinterhergeschmissen, damit sie ihren dämlichen Katalog drucken können, das Geld ist weg, endgültig.

    Aber viele Leute müssen hart arbeiten für dieses Geld, trotzdem schmeißt die Regierung mit den Milliarden um sich, als obs kein Morgen gibt, oder als ob unbegrenzte Mittel zur Verfügung stünden.

    In Griechenland ist anscheinend jeder 2. oder 3. Bürger Beamter oder unkündbar im öffentlichen Dienst. Da sollte man mal anfangen und sagen: So Leute, Ihr hattet eine gute Zeit auf Kosten der Allgemeinheit, der Beamtenstatus und die Unkündbarkeit gibts ab dem nächsten Monat nicht mehr und fertig isssss.........gilt übrigens auch für Deutschland.

    Wozu unkündbare Beamten Und Kredite gibts nur gegen Sicherheiten, ist nunmal so. Also liebe Griechen, stellt mal ein paar Inseln bei Ebay ein, dann kann man weitersehen... ;-D

  8. #17
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    " Frau Merkel hat anscheinend, wie alle Gutmenschen, ein Problem auch mal Nein zu sagen. Das war schon bei Opel so, dann haben sie Neckermann noch 20 Mio. hinterhergeschmissen, damit sie ihren dämlichen Katalog drucken können, das Geld ist weg, endgültig "

    Mit den Katalogen war das nicht Quelle ??????

    Sammy

  9. #18
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von Sammy33",p="850259
    Mit den Katalogen war das nicht Quelle ??????

    Sammy
    und es war die CSU - nicht die CDU

  10. #19
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Vor nicht allzu langer Zeit waren ja die Rentner diejenigen, die die Zukunft unserer Jugend verhageln.
    Wenn ich so die Mrd die unsere Angie locker macht für die Banken, für unsere Militärspielwiese in Afgh, jetzt Griechenland, morgen Portugal, irgendwie sehe ich da schwarz. Diese Mrd. bleiben nicht beim Volk, sondern versickern irgendwo.
    Das ganze Gedöhns der Regierung um die Mrd. für Griechenland ist doch nur ein Schaulaufen, damit das blöde Volk vor der NRW Wahl meint, das die Regierung das Wohl des deutschen Volkes im Auge hat.

  11. #20
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Es wird wohl nicht mehr lange dauern, dass man sich überlegen muß, ob man für sein Festgeld nicht lieber Goldbarren oder Diamanten kaufen soll...... Wenn das so weitergeht und es wird so weitergehen, dann droht wirklich Übles.

    Damals kreischten die Hysteriker über ein Wirtschaftsminus von 5%, passiert ist ja dem Bürger nichts, war (zumindest mir) klar. Aber das was jetzt kommt

    Ein paar Banken retten ist das eine, aber ganze Staaten vor der Pleite retten ist eine ganz andere Nummer. Die werden Griechenland geordnet pleite gehen lassen müssen, denn die EU kann nicht auch Portugal, Irland, Spanien u. Italien vor der Pleite retten, ich glaube nicht, dass die EU das überhaupt leisten kann.

    Dann gehts dem Euro wie dem britischen Pfund, seit einigen Jahren sind die überwinternden englischen Bauarbeiter nicht mehr in Thailand zu finden. Wenn der Euro stark abgewertet wird, kann man sich den Thailand-Urlaub abschminken, dann ist Balkonien angesagt, vielleicht auch noch ne Woche Malle...

    Rating-Riese verramscht Griechenland


    Griechische Nationalbank: Keine Refinanzierung an den Märkten mehr möglich

    Eine der wichtigsten Rating-Agenturen gibt Griechenland keine Chance mehr: Standard & Poor´s stufte die Kreditwürdigkeit des hochverschuldeten Landes um drei Noten herab. Auch Portugals Bonität nimmt radikal ab - an den Börsen bricht Unruhe aus.
    --------------------------------------------------------

    Und damit nicht genug: S&P stufte am Dienstag auch die Kreditwürdigkeit Portugals herab. Das Rating werde von "A+" auf "A-" reduziert, teilte die Agentur mit. Der Ausblick für das Rating bleibt auch hier negativ.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...691651,00.html

Seite 2 von 45 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KRISE ? welche krise ????
    Von fred1 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 19:29
  2. Wo ist der nächste ATM
    Von Doby im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.12, 10:29
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.05, 17:48