Seite 15 von 45 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 442

Eine Krise jagt die nächste !

Erstellt von Conrad, 27.04.2010, 09:10 Uhr · 441 Antworten · 13.807 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="852688
    Ich muss da mal eine Lanze brechen,
    Tut das nicht weh ?

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von antibes",p="852696
    Steigendes Wirtschaftswachstum bedeutet zunehmende Arbeitslosigkeit.
    Ist so, muss aber nicht sein.

    Zitat Zitat von antibes",p="852696
    Die Regierungen sind nur noch Erfüllungsgehilfen der Finanzmärkte.
    Richtig. Auch ein Grund dafür, dass Regierungen unnötig sind.

    Zitat Zitat von antibes",p="852696
    90 % des Geldes sind nur virtuell.
    Richtig. Und daher ist auch ein Geldverlust nur virtuell. Alle sogenannten Pleiten, Griechenlandhilfen oder Wirtschaftskrisen sind nicht real. Das sollte die Menschheit endlich mal begreifen. Es geht um Spielgeld, um einen großen Schein, um sonst nichts. Niemand verliert etwas. Selbst wenn man Geld verbrennt, wird es nachgedruckt.

    Aber natürliche sollte man sein Geld vor dem Staat schützen, indem man z.B. reale Werte schafft. Dem Staat kann man dann ja seine virtuellen Gelder schenken. Das ist der Trick in der Wirtschaft. Verlieren werden dann nur, die in Panik verfallen und sich als Verlierer fühlen.
    Die Wirtschaft ist Psychologie, wie auch das Leben selbst.
    Im Grund ist das ganze Leben virtuell. Mein Reden!

  4. #143
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von hello_farang",p="851269
    Das hat vor meiner Zeit vielleicht mal geklappt, wird es aber nicht nochmal. Eher brennen die Finanzaemter und Parteibueros in unserem Land nieder, als das sich die Privatleute zwangsverstaatlichen lassen. [highlight=yellow:94dfd19aed]Mit sowas kommen die nicht durch, da bin ich mir sicher.[/highlight:94dfd19aed]
    da halte ich dagegen...

    die deutschen haben sich in den 90igern von einem bluem und einem kohl verschaukeln lassen, sie lassen sich auch seit dem jahr 2000 lustig von parteien aller coleur verschaukeln und wer schon kraeftig geschluckt hat der ists gewoehnt und schluckt weiterhin! wetten, der deutsche ist zu bloed sich zu wehren?

  5. #144
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="852705
    Zitat Zitat von antibes",p="852696
    90 % des Geldes sind nur virtuell.
    Richtig. Und daher ist auch ein Geldverlust nur virtuell. Alle sogenannten Pleiten, Griechenlandhilfen oder Wirtschaftskrisen sind nicht real.
    falsch, dieses funktioniert nur so lange, wie die leute nicht begreifen, dass es nur virtuell ist.

    sobald die leute begreifen, dass das nur virtuell und mit vielleicht 10 % der summe gedeckt ist und die letzten die hunde beissen ... .....-up-boom

    zur zeit beim gold sehr gut zu beobachten, die meisten goldshops in de = ausverkauft

    oder handwerker können sich vor aufträgen nicht retten

  6. #145
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von zappalot",p="852776
    Zitat Zitat von hello_farang",p="851269
    Das hat vor meiner Zeit vielleicht mal geklappt, wird es aber nicht nochmal. Eher brennen die Finanzaemter und Parteibueros in unserem Land nieder, als das sich die Privatleute zwangsverstaatlichen lassen. [highlight=yellow:fb1bf6a167]Mit sowas kommen die nicht durch, da bin ich mir sicher.[/highlight:fb1bf6a167]
    da halte ich dagegen...

    die deutschen haben sich in den 90igern von einem bluem und einem kohl verschaukeln lassen, sie lassen sich auch seit dem jahr 2000 lustig von parteien aller coleur verschaukeln und wer schon kraeftig geschluckt hat der ists gewoehnt und schluckt weiterhin! wetten, der deutsche ist zu bloed sich zu wehren?
    ick gloobe der Zappalot hat leider recht

  7. #146
    Avatar von

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    In meiner Heimatzeitunbg war heute doch glatt ein Leserbrief in dem sich der Schreiber bitterboese ueber einen sehr ausgewogenen Kommentar des Chefredakteurs zur Bilanz von Helmut Kohl beschwert.
    In Wirklichkeit war das mit der Wiedervereinigung alles ganz toll und wurde super gemanaget. Und auch die Parteispendenaffaere war gar keine.
    Ich bin heute morgen fast vom Stuhl gefallen als ich am Ende gelesen hab wer das geschrieben hatte.:
    Theo Weigel.

  8. #147
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von Extranjero",p="852972
    In meiner Heimatzeitunbg war heute doch glatt ein Leserbrief in dem sich der Schreiber bitterboese ueber einen sehr ausgewogenen Kommentar des Chefredakteurs zur Bilanz von Helmut Kohl beschwert.
    In Wirklichkeit war das mit der Wiedervereinigung alles ganz toll und wurde super gemanaget. Und auch die Parteispendenaffaere war gar keine.
    Ich bin heute morgen fast vom Stuhl gefallen als ich am Ende gelesen hab wer das geschrieben hatte.:
    Theo Weigel.
    Hättste Waigel geschrieben, wäre ich sitzen geblieben, denn die sind so ;-D

  9. #148
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Da muessen halt mal wieder die Ossis ran. Die wissen, wie man eine Regierung entsorgt.

  10. #149
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="852705
    Richtig. Und daher ist auch ein Geldverlust nur virtuell. Alle sogenannten Pleiten, Griechenlandhilfen oder Wirtschaftskrisen sind nicht real. Das sollte die Menschheit endlich mal begreifen. Es geht um Spielgeld, um einen großen Schein, um sonst nichts. Niemand verliert etwas. Selbst wenn man Geld verbrennt, wird es nachgedruckt.

    Aber natürliche sollte man sein Geld vor dem Staat schützen, indem man z.B. reale Werte schafft. Dem Staat kann man dann ja seine virtuellen Gelder schenken. Das ist der Trick in der Wirtschaft. Verlieren werden dann nur, die in Panik verfallen und sich als Verlierer fühlen.
    Die Wirtschaft ist Psychologie, wie auch das Leben selbst.
    Im Grund ist das ganze Leben virtuell. Mein Reden!
    Nee, die Verluste sind nicht virtuell sondern völlig real und die Schulden müssen zurückgezahlt werden. Oder meinst du, die Gehaltskürzungen im öffentlichen Dienst in Griechenland sind virtuell ? Nee, die kriegen ganz real weniger Geld.

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="852705


    Aber natürliche sollte man sein Geld vor dem Staat schützen, indem man z.B. reale Werte schafft.
    Was sind denn "reale Werte" ? Gibts die überhaupt ? Eine Immobilie ist immer nur so viel wert, wie der Preis, den man bei einem Verkauf derselben bekommt. Und sehr oft ist dieser Preis viel geringer, als der Preis den man selbst beim Kauf bezahlt hat.

    Wenn es nichts zu kaufen gibt, nutzen dir selbst tausende von Euro nichts. In der DDR hatten die meisten Leute Geld, sie konnten es aber nicht ausgeben. Auf ein Auto mußten sie 15 Jahre warten, auf einen Farbfernseher 10 Jahre. Und ein wochenlanger Trip durch die USA oder nach Thailand war schon mal gar nicht möglich, auch deshalb, weil das DDR-Geld dort nichts wert war.

    So gesehen ist der Wert "realer Werte" immer von Angebot und Nachfrage abhängig. Hier in Berlin gibts jede Menge Wohnhäuser und Eigentumswohnungen zu kaufen, aber eine gute Geldanlage ist das sicher nicht.

    Es gibt also im Grunde weder "Werte" und noch weniger gibt es "reale Werte", weil alles im ständigen Fluß ist und der Wert der "Werte" sich ständig ändert.

  11. #150
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Eine Krise jagt die nächste !

    und ich kann Euch beruhigen, auch jeder "reale Wert"
    ist nur geborgt.
    Wenn der Sensenmann kommt, fährt der schon wieder seine
    Ernte ein.
    Also nicht zuviel drauf halten, wegen Besitz oder Kohle.

    Grüße
    Mandybär

Seite 15 von 45 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KRISE ? welche krise ????
    Von fred1 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 19:29
  2. Wo ist der nächste ATM
    Von Doby im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.12, 10:29
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.05, 17:48