Umfrageergebnis anzeigen: Ist die Tschechei ein Vorbild für Deutschland?

Teilnehmer
31. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    13 41,94%
  • Nein

    16 51,61%
  • Bin mir nicht sicher

    2 6,45%
Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 123

Drogenparadies Tschechei!?

Erstellt von strike, 09.01.2010, 08:32 Uhr · 122 Antworten · 5.384 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    Gibt es denn irgendwo qualifizierte Belege für die Vermutung, dass die Entkriminalisierung (auch) Nachteile mit sich bringt?
    Ich habe auf die Schnelle erst mal nichts gefunden.


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    @Tomtom

    Deinen Schlussfolgerungen kannn ich nicht folgen, wieso sollte man aufgrund einiger Weniger Dumpfbeutel Gesetze für die Allgemeinheit daraus ableiten.

    Manche Leute klettern zu hoch, fahren zu schnell, lieben zu viel, hören zu laut Musik, arbeiten zu viel, tauchen zu tief,
    heben zu schwer, schlafen zu wenig, essen zu viel, essen zu fett, essen ungesund, schlagen sich mit den falschen Leuten
    usw usf..............

    Das Leben an sich ist gefährlich und endet mit dem Tot, und wer nicht aufpasst ist halt schneller tot......

    manche einer hält allerdings ein langes Leben auch nicht für
    sinnvoll und brennt das Leben lieber von zwei Seiten heftig
    und berauschend ab.......

    jeder wie ers braucht

    so what

  4. #23
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    Zitat Zitat von rolf2",p="811509
    @Tomtom

    Deinen Schlussfolgerungen kannn ich nicht folgen, wieso sollte man aufgrund einiger Weniger Dumpfbeutel Gesetze für die Allgemeinheit daraus ableiten.
    Leb mal ne Zeit in Kambodscha. Dann wirst Du mich vielleicht verstehen. Wie gesagt, auch ich war mal fuer eine Legalisierung. Und ob ich selbst nachwievor (Gelegenheits)Konsument bin, bin ich fuer strikte Gestze mittlerweile. Hab mal Gaeste, die weisse Maeuse sehen... das ist echt zum Ko**en

    Nach 1 1/2 Jahren Kambodscha haette ich problemlos bei der deutschen Polizei anheuern koennen, um - ohne einen Drogentest machen zu lassen - sofort sagen zu koennen, was eingeworfen wurde.

  5. #24
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="811502
    logischerweise bei der Jugend zu der Koma-sauf-generation fuehren.
    Es waerse schoen, da wieder weg zu kommen, und einen gesunden Umgang mit legalen berauschenden Substanzen zu finden.
    Für diese Minderheit (keinesfalls eine Generation) mag eine Legalisierung von Marihuana gut sein.
    Aber für den großen "Rest"...

  6. #25
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    @Tomtom

    ich kannte auch in Deutschland die harte Szene mit viel Kokain und Heroin, einige meiner Bekannten sind nicht mal 20 geworden, andere haben selbst mit Heroin ein relativ normales Leben leben können

    Es ist doch wohl so, das bestimmte Leute in Kambodscha in Massen auftreten wie eben früher auf dem Hippitrail, einige werden zurückkehren andere eben nicht.

    nur was haben diese Leute in ihrer Anzahl international zu bedeuten? eher nix würde ich mal sagen

    von mir aus können sich diese Leute zu Tode saufen, ......,
    spritzen, rauchen, sniffen, fahren.... was auch immer

    das hat aber alles nichts mit mir und der Legalisierung weicher Drogen zu tun, diejenigen die es übertreiben wollen werden immer Wege finden und haben immer Wege gefunden
    z.B. nach Kambodscha reisen

    alle anderen die mit weichen Drogen umgehen können und das ist die überwiegende Masse sollen ihr Bier oder ihren Joint
    genießen dürfen

  7. #26
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    Zitat Zitat von rolf2",p="811517
    @Tomtom

    ich kannte auch in Deutschland die harte Szene mit viel Kokain und Heroin, einige meiner Bekannten sind nicht mal 20 geworden, andere haben selbst mit Heroin ein relativ normales Leben leben können

    Es ist doch wohl so, das bestimmte Leute in Kambodscha in Massen auftreten wie eben früher auf dem Hippitrail, einige werden zurückkehren andere eben nicht.

    nur was haben diese Leute in ihrer Anzahl international zu bedeuten? eher nix würde ich mal sagen

    von mir aus können sich diese Leute zu Tode saufen, f***en,
    spritzen, rauchen, sniffen, fahren.... was auch immer

    das hat aber alles nichts mit mir und der Legalisierung weicher Drogen zu tun, diejenigen die es übertreiben wollen werden immer Wege finden und haben immer Wege gefunden
    z.B. nach Kambodscha reisen

    alle anderen die mit weichen Drogen umgehen können und das ist die überwiegende Masse sollen ihr Bier oder ihren Joint
    genießen dürfen
    Naja, rolf, dann koennen wir ja auch die Alk Promillegrenzen abschaffen. Was soll's, die paar Unschuldigen, die da ums Leben kommen. Was dabei rauskommt (oder zumindest bei lascher Handhabung bestehender Gesetze), sieht man ja bestens an Thailand...

    Hier uebrigens ein recht interessanter Beitrag vom Auslandsjournal (glaub ich war's) ueber Marihuana in Kalifornien:

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bmTx4CIKmGw[/youtube]

  8. #27
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    @Tomtom

    das habe ich nicht gesagt, Gesteze als Regulativ müssen schon sein, weil der Mensch doch zumindestens recht häufig unvernünftig handelt.

    allerdings eine Kriminalisierung von weichen Drogen ist etwas ganz anderes, und gipfelt in manchen Ländern ja sogar mit völlig überzogenen Sanktionen (Todeststrafe, 10 Jahre Knast)

    Thailand ist da ja ein schönes Beispiel für diese Art der
    unterschiedlichen Sanktionierung, saufen bis zum Koma kein Problem, ein Joint fürt direkt in den Knast

  9. #28
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    Auch ich wäre für eine Liberalisierung einiger der "weichen Drogen".

    Gerade das Hauptargument der sogenannten "Einstiegsdroge" wird durch sich selbst ad absurdum geführt.
    Nicht die Droge Marihuana, Gras, ...., Dope, und wie sie alle heissen, fördert den Erstkonsumm der harten Drogen, sondern die durch diese Illegalität entstandene, kriminelle, aber für Jugendliche den Reiz des Verbotenen ausmachenden "Szene" stellt die grosse Gefahr dar.

    Weiche Drogen würden nach ihrer Freigabe thematisch recht gut in die sogenannte "Öko-Szene" passen und verlören dadurch den Bezug zur wirklichen Drogenkriminalität.

    P.S.: Nein, ich bin kein grosser Fan vom .......

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    Zitat Zitat von Micha L",p="811516
    Zitat Zitat von DisainaM",p="811502
    logischerweise bei der Jugend zu der Koma-sauf-generation fuehren.
    Es waerse schoen, da wieder weg zu kommen, und einen gesunden Umgang mit legalen berauschenden Substanzen zu finden.
    Für diese Minderheit (keinesfalls eine Generation) mag eine Legalisierung von Marihuana gut sein.
    Aber für den großen "Rest"...
    das Austesten der Grenzen mag fuer die Jugend der Weg zu sein, wo jeder den seinen findet, leider sind Drogen ein Bestandteil davon.

    Obgleich wir einheitliche Gesetze haben, herrscht schon bei den Bundeslaendern ein unterschiedliche Toleranzgrenze in der Handhabung, wobei dadurch viele junge Menschenleben unnoetigerweise viel zu frueh gesetzlich kriminalisiert werden,
    was fuer die Gesellschaft am Ende eine Langzeit-Hypothek wird.

    Besser waere, der Staat wuerde aktiver die Jugend auf ihrem Selbstfindungspfad begleiten, anstatt einige zu schnell als Verbrecher zu outen.

    Irgendwann hat jeder Heranwachsende die Reife entwickelt, Droehnungssubstanzen als das wahrzunehmen, was sie sind.

  11. #30
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Drogenparadies Tschechei!?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="811584
    Irgendwann hat jeder Heranwachsende die Reife entwickelt, Droehnungssubstanzen als das wahrzunehmen, was sie sind.
    Bewusstseinserweiternd? ;-D

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einreise in die Tschechei???
    Von ROI-ET im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.11, 14:02
  2. Visum Tschechei!
    Von Roland im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 14:58