Seite 5 von 21 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 209

Die Verdummung der Deutschen

Erstellt von strike, 11.06.2010, 06:18 Uhr · 208 Antworten · 11.048 Aufrufe

  1. #41
    NEOT
    Avatar von NEOT
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Verstehe was Du meinst, aber trotz guten Lebens sind wir aus der deutschen Gemuetlichkeit ausgestiegen.

    Denn mit den Jahren ist die Auspluenderung des deutschen Mittelstandes durch deutsche Politiker unertraeglich geworden, da aergere ich mich lieber hier in Thailand.

    Trotz allem fuehle ich mich hier freier als in Angst-Land.


    PS: Die PISA Studie sagt alles, ist allerdings sehr sehr umfangreich, wenn man die richtig interpretiert wird einem klar wohin D tendiert.
    Ohne jetzt die PISA-Studie gelesen zu haben: Ich kann mir denken, was darin steht. Und der Spruch von der "German Angst" ist ja (leider oder zum Glück) auch nicht von mir. Nur leider geht bei uns nichts voran. Es geht um Sicherheiten, um die staatliche Fürsorge, um die böse Gesellschaft, die böse Globalisierung und weiß Gott noch was, was unseren aktuellen Wohlstand auf hohen Niveau mit wenig Fleiß und Anstrengung bedrohen könnte.

    Und ja, der Mittelstand wird ausgeplündert (der hat keine Lobby), die Gewerkschaften pflegen die, die Arbeit haben (die Arbeitslosen gehen denen auch am Arsch vorbei, weil die zahlen keine Beiträge und der Bsirske fliegt auf LH-Aufsichtsratsposten während des Streiks mit der LH per Bussi-Class mit Tante nach Thailand) und die wirklich Vermögenden gehen ins Ausland.

    Derweil lacht die Welt über uns. Und bewundert uns auf der anderen Seite. Einen BMW, Audi; Mercedes (oder auch Lexus) zu fahren ist hier DAS Statussymbol. "German Engineering" hat hier einen super Ruf. "German Quality" auch.

    Nur was machen wir daraus? Zu wenig jedenfalls.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957
    Zitat Zitat von Silom Beitrag anzeigen
    und ich dachte schon zuerst, der hätte das selbst geschrieben. So klamm und heimlich die Bezugsquelle weglassen. Ein ganz ein Schlauer. Aber aber mein Herr Doc. Muß wohl ein Urdeutscher sein. Und ein Doctor wohl auch noch. Ach nee, soll sich ja auf Document beziehen wie ich mal gelesen hab.
    Ein passender Thread halt, nicht nur in Bezug auf Ausländer.

    resci

  4. #43
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen
    und ich dachte schon zuerst, der hätte das selbst geschrieben. So klamm und heimlich die Bezugsquelle weglassen. Ein ganz ein Schlauer. Aber aber mein Herr Doc. Muß wohl ein Urdeutscher sein. Und ein Doctor wohl auch noch. Ach nee, soll sich ja auf Document beziehen wie ich mal gelesen hab.
    Ein passender Thread halt, nicht nur in Bezug auf Ausländer.

    resci
    Sein Markenzeichen. Wäre nicht in jedem Satz mind. ein Grammatik- oder Rechtschreibfehler, kann davon ausgegangen werden, dass es um "geliehene Worte" sich handelt. Siehe auch seine Signatur

  5. #44
    NEOT
    Avatar von NEOT
    Zitat Zitat von Silom Beitrag anzeigen
    ... kann davon ausgegangen werden, dass es um "geliehene Worte" sich handelt.
    Wobei auch das eine interessante Satzstellung dar bietet.

  6. #45
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818
    Wenn der Doc so weiter macht, kriegt er ne Anzeige wegen fälschlichem Führen eines akademischen Titels

    Aber zum Thema. Es werden doch in Deutschland nur noch Ungelernte gebraucht. In der Fertigung wurde fast alles automatisiert, da werden kaum hochqualifizierte Leute gesucht. Wozu also dann noch "Gut ausgebildete" ?

    Was in der Zukunft gebraucht wird sind dumme und ungebildete Hirnis ohne eigene Meinung. So gesehen ist das zwar richtig, was Sarrazin sagt, aber es ist so von der Regierung gewollt und es wird schon seit Jahren durch Einwanderung so gesteuert. Nur haben sich die hierher geholten Moslems als völlig unintegrierbar erwiesen und nicht nur das.

    Sie hassen uns und sehen uns als Idioten und Weichlinge, die ihnen, obwohl sie nichtmal einen deutschen Paß haben, den Lebensunterhalt zahlen, was inklusive Miete für eine Family mit 5 Kindern an die 3000 € macht und das, ohne auch nur einen Handschlag zu arbeiten. Und nächstes Jahr wird das sogar noch aufgestockt.

  7. #46
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Zitat Zitat von NEOT Beitrag anzeigen
    Wobei auch das eine interessante Satzstellung dar bietet.
    Wenn Du es verstehst bin ich zufrieden

  8. #47
    NEOT
    Avatar von NEOT
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded Beitrag anzeigen

    Aber zum Thema. Es werden doch in Deutschland nur noch Ungelernte gebraucht. In der Fertigung wurde fast alles automatisiert, da werden kaum hochqualifizierte Leute gesucht. Wozu also dann noch "Gut ausgebildete" ?

    Was in der Zukunft gebraucht wird sind dumme und ungebildete Hirnis ohne eigene Meinung.
    Negativ. Eine automatisierte Fertigung braucht eben keine "Hirnis", ganz im Gegenteil. Und es braucht Leute mit eigener Meinung. Wer gibt denn das ok für die Fertigung eines Loses für die nächsten 48h? Ich hier aus Kalifornien oder die Leute vor Ort?

  9. #48
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818
    Zitat Zitat von NEOT Beitrag anzeigen
    Negativ. Eine automatisierte Fertigung braucht eben keine "Hirnis", ganz im Gegenteil. Und es braucht Leute mit eigener Meinung. Wer gibt denn das ok für die Fertigung eines Loses für die nächsten 48h? Ich hier aus Kalifornien oder die Leute vor Ort?
    Es werden aber nur sehr wenige Hochqualifizierte gebraucht, für die ganze Industrie in Deutschland höchstens einige Hunderttausende. Heute kann man automatisiert Kriege in Pakistan, Afghanistan usw. von Bunkern aus in Las Vegas führen, da kann man auch die Fertigung in China von Deutschland aus steuern. Technisch ist das alles überhaupt kein Problem mehr.

    Aus Deutschland wandern an die 200 000 Hochqualifizierte aus, warum wohl. Nichtmal Ingenieure finden hier noch Arbeit.

    Aber wenn der Dschihad hier losgeht, wird viel Militär und Polizei gebraucht, die Wehrpflicht wird ja folgerichtig deshalb auch abgeschafft. Ausserdem müssen neue Rohstoffquellen weltweit erschlossen werden, da leistet die Bundeswehr schon jetzt gute Unterstützung.

  10. #49
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Das Schöne an der gestrigen WM-Eröffnungsfeier war, dass der Welt mal wieder vor Augen geführt wurde, dass Afrika die Wiege der Menschheit ist. Somit sind WIR ALLE Immigranten in Deutschland! Wenn also jemand meint, Immigranten wären dumm, dann würde er sich selber mit einschließen. Wir sind im Grunde alle Afrikaner! Und Türken sind genauo unsere Brüder wie Thais oder Australier. Und es sind alles eure Verwandten, die ihr nicht nach Deutschland reinlassen wollt! Familienfreundlich ist das nicht!

    Zum Zweiten ist Dummheit immer relativ. Ob jemand schlau ist, hängt ja wohl kaum von Schulbildung ab oder ob jemand nicht Superstar-Shows schaut. Schlau ist man, wenn man aus den gleichen Voraussetzungen (und die haben ja wohl alle Menschen auf der Welt) das Beste macht. Was aber das Beste ist, ist wiederum eine subjektive Betrachtung. Die einen meinen, man sollte sein Leben mit dem Analysieren von Goethe-Werken verbringen, während andere es viel schlauer finden, wenn sie mit ihrem Gemüseladen viel Umsatz machen.
    Beides ist schlau. Um das aber zu erkennen, muss man auch schlau sein! Also bin ich z.B. schlau

  11. #50
    NEOT
    Avatar von NEOT
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded Beitrag anzeigen
    ... da kann man auch die Fertigung in China von Deutschland aus steuern. Technisch ist das alles überhaupt kein Problem mehr.
    Negativ.

    Viele Firmen kommen sogar zurück aus China etc. Die haben erkannt, dass dort nicht deren Paradies liegt. Nur bieten wir denen leider hier keine Alternative an. Qualität, Zuverlässigkeit etc. wären da ein paar Dinge, die wir in die Waagschale werfen könnten. Wenn wir wollten. Aber anscheinend wollen wir nicht wirklich.

Seite 5 von 21 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fest der Deutschen
    Von Jens im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.12, 23:24
  2. Fest der Deutschen ...
    Von wasa im Forum Event-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 07:17
  3. TAG DER DEUTSCHEN ...
    Von wasa im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.08, 19:04
  4. schleichende Verdummung
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 25.07.06, 04:52