Seite 13 von 21 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 209

Die Verdummung der Deutschen

Erstellt von strike, 11.06.2010, 06:18 Uhr · 208 Antworten · 11.025 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    man vergisst dabei so ganz nebenbei, das die jetzige extreme situation unsere regierung verursacht hat. die meisten türken gehen ihrer arbeit nach. nur trifft auch sie die derzeitige schlechte arbeitslage (ausnahmen mal ausgenommen).
    unsere regierung die akriebisch darauf bedacht ist reiche und unternehmer zu schonen auf teufel komm raus hat ohne ende mit unseren steuergeldern herumgeaast. eigentlich gehört sie aufgrund dieser verschwendung in einem nie dagewesenen ausmass sofort gefeuert.
    würde frau merkel etwas anstand und stolz besitzen würde sie nun die vertrauensfrage stellen. das ende der regierung wird mit der bundespräsidentenwahl am 30.6. besiegelt wenn herr wulff gewählt werden sollte. vom volk nicht gewollt und wieder einmal von der koalition bereits vorbestimmt..................

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Deutschland hat Respekt vor dem Ausland, that´s all. Thailand fungiert als gutes Beispiel. Jeder Ausländer müsste jährliches ein Visum beantragen. Nur unter bestimmten Voraussetzungen dürften Sozialleistungen bezogen werden. Bei ungebührlichem Verhalten -> Ausweisung.

  4. #123
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    man vergisst dabei so ganz nebenbei, das die jetzige extreme situation unsere regierung verursacht hat. die meisten türken gehen ihrer arbeit nach. nur trifft auch sie die derzeitige schlechte arbeitslage (ausnahmen mal ausgenommen).
    unsere regierung die akriebisch darauf bedacht ist reiche und unternehmer zu schonen auf teufel komm raus hat ohne ende mit unseren steuergeldern herumgeaast. eigentlich gehört sie aufgrund dieser verschwendung in einem nie dagewesenen ausmass sofort gefeuert.
    würde frau merkel etwas anstand und stolz besitzen würde sie nun die vertrauensfrage stellen. das ende der regierung wird mit der bundespräsidentenwahl am 30.6. besiegelt wenn herr wulff gewählt werden sollte. vom volk nicht gewollt und wieder einmal von der koalition bereits vorbestimmt..................
    Schlechte Wirtschaftslage ? Was für eine schlechte Wirtschaftslage ?

    Und von welcher "extremen Wirtschaftslage" sprichst du ? Die Landesbanken haben 500 Milliarden verzockt und die Regierung übernimmt gegen sämtliche EU-Verträge Bürgschaften für Griechenlands Schulden. Momentan fangen sie jetzt gerade an, den Spaniern die Kohle hinten rein zu stopfen. Wie gesagt: Gegen sämtliche Verträge zur europäischen Währungsunion.

    Dieses ganze Desaster werden dann eben die immer wieder zitierten "kommenenden Generationen" zahlen müssen. Da ich persönlich das Geschehen in keinster Weise beeinflußen kann, kann es mir also prinzipiell egal sein.

    Zu allem Schwachsinn der ohnehin schon läuft, muß man nicht auch noch türkischen Staatsbürgern den kompletten Lebensunterhalt zahlen.

    Tatsache ist jedenfalls, dass die Möglichkeiten, etwas aus seinem Leben zu machen, noch nie so gut waren wie jetzt. Das bleibt aber jedem selbst überlassen.

    Sarrazin spricht nur das aus, was längst alle denken und wissen. Deshalb schiessen die Privatschulen wie Pilze aus dem Boden, weil keine Familie ihren Kindern eine islamische Machoschule zumuten will, wo jedes nicht-islamische Kind diskriminiert und ständig von Türken- und Arabermachos verprügelt wird.

  5. #124
    antibes
    Avatar von antibes
    Conrad,
    du hast doch nur Angst daß du als PDS`ler wieder aufwachst.

  6. #125
    Avatar von burma1

    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von Silom Beitrag anzeigen
    Thailand fungiert als gutes Beispiel. Jeder Ausländer müsste jährliches ein Visum beantragen. Nur unter bestimmten Voraussetzungen dürften Sozialleistungen bezogen werden. Bei ungebührlichem Verhalten -> Ausweisung.
    Ob Thailand mal gutes Beispiel zählt, möchte ich mal sehr bezweifeln.

  7. #126
    Avatar von burma1

    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded Beitrag anzeigen
    Und von welcher "extremen Wirtschaftslage" sprichst du ? Die Landesbanken haben 500 Milliarden verzockt und die Regierung übernimmt gegen sämtliche EU-Verträge Bürgschaften für Griechenlands Schulden. Momentan fangen sie jetzt gerade an, den Spaniern die Kohle hinten rein zu stopfen. Wie gesagt: Gegen sämtliche Verträge zur europäischen Währungsunion.
    Ich war dafür, dass jedes Land, dass in der EWG ist und überschuldet ist, aus der EWG austreten muss.
    Aber dann wäre auf kurz oder lang nicht mehr der EURO da.

  8. #127
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von burma1 Beitrag anzeigen
    Ich war dafür, dass jedes Land, dass in der EWG ist und überschuldet ist, aus der EWG austreten muss.
    Aber dann wäre auf kurz oder lang nicht mehr der EURO da.
    Das ist zu einfach. Spanien zb. hat eine geringere Schuldenquote als die meisten anderen EU-Länder (sogar weniger als Deutschland?)

    Der Nachteil des Euros gegenüber dem Dollar ist nur in der unterschiedlichen Wirtschaftspolitik der einzelnen Länder zu suchen. Eine gemeinsame Währung wird immer geschwächt werden, solange die Mitgliedsstaaten nationale Interessen vor die Gemeinschaftsinteressen stellen. - Das ist aber anders auch gar nicht denkbar, bei so vielen Ländern mit unterschiedlicher Sprache und Kultur. Die wenigsten sagen, dass sie Europäer sind, die meisten erklären ihren Staat als ihre Heimat, nicht Europa.

    Letztendlich ist es aber so, dass der Euro die Wettbewerbsfähigkeit einzelner Mitgliedsstaaten stark verbessert hat. Und das sind just die Länder, die sich jetzt am meisten über die Stabilisierungspäkte aufregen.

  9. #128
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  10. #129
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded Beitrag anzeigen
    ....die Regierung übernimmt gegen sämtliche EU-Verträge Bürgschaften für Griechenlands Schulden......
    moin,

    .... und anstelle die zuschauen ihre schulden zu begleichen, wechseln die mit mrd in den $

    bravo d

  11. #130
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790
    Wie üblich wird mal wieder alles in einen Topf geworfen: Gastarbeiter, Türken, Ungerechtigkeiten bei ALG2-Bezug. Jeder Punkt hat seine eigenen, unbahängigen Problemstellungen.

    Sarrazin sprach mit seiner Aussage ein Problem an, dass nicht im sozial schwierigem Umfeld fußt, sondern seine Ursache im unterschiedlichen kulturellen Umfeld hat.
    Solange unsere Mitbürger aus dem ottomanischen Umfeld nicht ihren 60jährigen Kulturrückstand gegenüber ihren heimatansässigen Landsmännern aufholen wollen und ihre Kinder nicht nach den Maßstäben der modernen Welt erziehen, wird sich das Problem der allgemeinen Volksverdummung nur noch weiter verschärfen.

    Dieser angesprochene Kulturrückstand betrifft nicht nur die sozial Benachteiligten, sondern zieht sich auch die 'privilegierten' Schichten. So ist es durchaus Usus, dass der türkisch-stämmige Chefarzt, der arabische Ladenkettenbesitzer, der kurdische Ingenieur seinem männlichen Nachwuchs den Arsch hinterherträgt und seine Töchter zwangsverheiratet.

    Geht man jetzt noch einen Schritt weiter und projeziert diese anerzogenen Verhaltensmuster auf das 'Betragen' in der Schule, ist man genau da, wo wir heute stehen. Je höher der Anteil an Kindern mit moslemischem Migrationshintergrund, umso geringwertiger die Schule.

    Das hat weniger mit bürgerlichem Status oder gar unberechtigtem Bezug von Sozialleistungen zu tun.

Seite 13 von 21 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fest der Deutschen
    Von Jens im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.12, 23:24
  2. Fest der Deutschen ...
    Von wasa im Forum Event-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 07:17
  3. TAG DER DEUTSCHEN ...
    Von wasa im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.08, 19:04
  4. schleichende Verdummung
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 25.07.06, 04:52