Seite 7 von 22 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 217

Die USA haben mehr als fertig

Erstellt von resci, 30.07.2011, 22:09 Uhr · 216 Antworten · 11.730 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Waitong, darf ich deinen Beitrag auch melden?

    Mir gefällt nämlich der linksradikale Unsinn auch nicht, den Du schreibst.
    Sicherlich darfst du das .

    Du darfst sogar meine Argumente entkraeften - wenn du kannst .

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Wenn das so ist, wie von dir behauptet, dann wird es dir sicherlich leicht fallen es zu belegen.

    Zum Beispiel koenntest du einen Chart zeigen der es belegt.
    Liest Du auch mal Nachrichten im Internet ?

    Dann solltest Du doch mitgekriegt haben, dass die US-Opposition einer Erhöhung der Verschuldungsgrenze nicht mehr zugestimmt hat und die USA somit kurz vor der Zahlungsunfähigkeit standen. Das ist gerade mal einige Wochen her.

    Gibt es so eine Opposition auch in Deutschland ?

  4. #63
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Nachrichten lesen und verstehen - ob das so einfach ist ?

    Wie auch immer, erklaere mal warum die US-Verschuldung derart zugenommen hat und es auch weiterhin wird, denn sonst waeren die USA zahlungsunfaehig.

    Was sagst du denn zum Militaer-Etat von 600 Milliarden USD pro Jahr ?

  5. #64
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Jungs und Maedels,

    ich bitte Euch alle sachlich bleiben.
    Dies ist wirklich kein einfaches Thema.
    Umso sorgfaeltiger bitte ich Euch darauf zu achten, dass ihr die andere Meinung gelten lasst.
    Sachliche Argumentation statt Propaganda ist immer willkommen.

    Danke.



  6. #65
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Nachrichten lesen und verstehen - ob das so einfach ist ?

    Wie auch immer, erklaere mal warum die US-Verschuldung derart zugenommen hat und es auch weiterhin wird, denn sonst waeren die USA zahlungsunfaehig.

    Was sagst du denn zum Militaer-Etat von 600 Milliarden USD pro Jahr ?
    Es gibt verschiedene Gründe, weshalb die Verschuldung der USA zugenommen hat; z.B. die Lehman-Pleite und die Rettung der US-Banken, die General Motor-Pleite.

    Aber die Zustimmung der weiteren Anhebung der Schuldengrenze in US wurde durch die Opposition an Bedingungen geknüpft. Das sollte Dir bekannt sein.

    So eine Opposition gibt es aber in Deutschland nicht. Die sogenannte Opposition stimmt einer weiteren Erhöhung des Euro-Rettungsschirms zu, das steht jetzt schon fest. Weil die "Euro-Rettung" ja laut Bundeskanzlerin Merkel ALTERNATIVLOS ist. Es geht also munter weiter mit der deutschen Verschuldung. Immer nach der Parole "Nach uns die Sintflut"........ ausbaden müssen wir es ja nicht, sondern unsere Kinder und Enkel.

    Allein schon das Wort "EURO-RETTUNG"...........ist doch schon ein Witz. Die Deutsche Mark gab es fast 50 Jahre und die mußte nie "gerettet" werden.

    Man darf gespannt sein, wie es weiter geht. Griechenland wird rausmüssen aus der Währungsunion. Das wäre dann der Präzedenzfall für andere Länder, die ihre Schulden nicht in den Griff kriegen.

    Der Euro ist für Deutschland eine Katastrophe, man kann eigentlich froh sein, dass es so schnell ging mit der Euro-Pleite, so weiß eben die Bevölkerung, dass sie Recht hatte. Denn bei einer Volksabstimmung über den Euro hätte es dieses Desaster nicht gegeben, denn der Euro wäre nie in Deutschland als Währung eingeführt worden.

    Insofern ist es albern, den Amis ihre Verschuldung vorzuhalten; stattdessen sollten sich die Europäer mal an die eigene Nase fassen.......wie eigentlich immer, wenn man versucht so zu tun, als ob "wir" es besser wüssten.

  7. #66
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Mich ueberrascht diese hirnlose Schadenfreude gegenueber den USA.

    Ohne die USA gaebe es in Deutschland keine Demokratie und keine Menschenrechte, ohne die USA gaebe es noch nicht einmal die Vereinten Nationen (UNO).

    Ohne die USA gaebe es auch keine EU.

    Ohne die USA waeren viele bahnbrechenden medizinische und technologische Fortschritte wesentlich spaeter erfolgt.

    Und ohne die Militaerausgaben der USA gaebe es keine Macht in dieser Welt die bereit ist, durchgeknallten Tyrannen die Grenzen aufzuzeigen.

  8. #67
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Gut gebrüllt, Löwe...

  9. #68
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Es gibt verschiedene Gründe, weshalb die Verschuldung der USA zugenommen hat; z.B. die Lehman-Pleite und die Rettung der US-Banken, die General Motor-Pleite.
    Nicht zu vergessen sind die Militaerausgaben.

    1.jpg

    Wenn man das mit anderen Staaten vergleicht, fragt man sich schon wozu dieser Aufwand - zur Demokratisierung der Welt - nach US Vorstellung ?

    Oder ist es eher zum Umbau der Welt nach US Vorstellungen, zum eigenen Zweck ?

    10s07Ruestungausgaben20080609215857.jpg

    Fuer meinen Teil will ich schon wissen wozu derartige Geld-Summen eingesetzt werden.


    Was Obama zur Zeit macht ist - ablenken - um jeden Preis.


    Da sind ihm alle Mittel recht.

  10. #69
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Doppel-Post

  11. #70
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen

    Oder ist es eher zum Umbau der Welt nach US Vorstellungen, zum eigenen Zweck ?
    Wenn ich mjir so die Alternativen a la BT oder Waitong anschaue, geht das für mich in Ordnung.

Seite 7 von 22 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.09.08, 20:33
  2. TIP: Theo hat Woerterbuch fertig
    Von catweazle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.08, 12:45
  3. Heiratsvisum - endlich fertig!!!!!
    Von Küstennebel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.11.07, 20:59
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.07, 12:07
  5. Ehevisum schon fertig?
    Von tbock im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.05, 15:56