Seite 70 von 72 ErsteErste ... 20606869707172 LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 715

Die Türkei

Erstellt von Yogi, 22.01.2016, 21:12 Uhr · 714 Antworten · 28.062 Aufrufe

  1. #691
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.775
    Rettungsplan für die Deutsche Bank?

    Deutsche Bank : Bundesregierung bereitet Notfallplan für Deutsche Bank vor |.ZEIT ONLINE

    Die Türken nutzen es gleich mal zu ihrem Vorteil um Gerüchte zu streuen...

    Yigit Bulut rät Türkei zur Übernahme der Deutschen Bank

    Das nenne ich mal Sinn für Humor

  2.  
    Anzeige
  3. #692
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.881
    österreichs Außenminister Kurz, ist endlich aufgewacht, "es gibt keinen EU-Beitritt der Türkei, mehr als eine Partnerschaft gibts nicht"!! Und wenn er diese Worte ernst nimmt und nicht vor der Brüssel-Merkel-Schwachsinn-Politik einknickt, so sind das klare Worte die sicher jeder normal denkende Bürger dankend aufnimmt. Denn alle Länder müssen einheitlich zustimmen........und was Erdowahn will und möchte zählt nicht, soll er sich doch mit Putin ins Bett legen.

    Sebastian Kurz: "Es wird keinen EU-Beitritt der Türkei geben"

  4. #693
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.960

    Thumbs down

    Armenien-Aufführung:
    Auswärtiges Amt stoppt Konzert der Dresdner Sinfoniker
    ...
    Scharfe Kritik an der Absage kam aus der Opposition im Bundestag. Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht warf Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) einen „Kotau“ vor Erdogan vor. Wagenknecht fragte im Kurznachrichtendienst Twitter: „Wird die Politik der Bundesregierung in Ankara gemacht?“
    Der Grünen-Außenpolitiker Omid Nouripour sagte, die Absage sei „die Bankrottregierung der Türkei-Politik einer Regierung, die aus Angst vor Flüchtlingen nur noch vor Erdogan kuscht“. Die Linken-Abgeordnete Sevim Dagdelen nannte die Absage einen „Schlag ins Gesicht der Opfer des Völkermords an den Armeniern“.
    ...
    http://www.ovb-online.de/politik/aus...t-6907679.html

    Armenien-Aufführung: Auswärtiges Amt stoppt Konzert der Dresdner Sinfoniker |.ZEIT ONLINE

  5. #694
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Der Grünen-Außenpolitiker Omid Nouripour ....................

    Die Linken-Abgeordnete Sevim Dagdelen .......................

    ...........................................................................






    In der Sache jedoch ............................ haben sie Recht.

  6. #695
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.945
    Die Türkei will ja nun ihre Ausgrenzen schützen lt. Der Tagesschau von heute. Was ist wohl deren wahres Ansinnen? Ja klar, sie wollen keinen eigenständigen Kurdenstaat. Ich frage mich immer noch, warum jeder, aber jeder in diesem Nahost- Konflikt mitmischen will. Eigentlich geht es nicht um die Zerschlagung des IS, sondern nur noch um eigene Interessen. Gespannt bin ich, wie weit das noch gehen wird.

  7. #696
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.945
    Das signalisiert wieder einmal, wie bereit man ist die türkische Fußleisten zu lecken.

  8. #697
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.686
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Das signalisiert wieder einmal, wie bereit man ist die türkische Fußleisten zu lecken.
    Das ist wohl so wenn man sich erpressbar gemacht hat.

  9. #698
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.302
    Passend dazu kam gestern im Nachtjournal(welch Wunder),das 35 tuerkische Diplomaten mit ihrer buckligen Verwandschaft in Deutschland politisches Asyl suchen.Ich weiss gar nicht, ob man sich vor Lachen in die Hose machen oder lieber Kotzen sollte.

  10. #699
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.460
    lieber kotzen!!

  11. #700
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Die Demokraten der Türkei kümmern sich noch um ihre Verg.ewaltiger.
    In Deutschland werden sie totgeschwiegen.

    Das türkische Parlament billigte am Donnerstagabend in erster Lesung den Entwurf, wonach die Verurteilung wegen se.xueller Übergriffe gegen Minderjährige aufgehoben werden kann, wenn der Täter sein Opfer heiratet. Die Bedingung lautet, dass die Tat ohne „Gewalt, Drohung oder jegliche andere Form von Zwang“ erfolgt sein muss.
    Der Abgeordnete Özgür Özel von der oppositionellen Republikanischen Volkspartei (CHP) schrieb auf Twitter, die regierende islamisch-konservative Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AKP) habe einen Text durchgebracht, der Verg.ewaltiger von Kindern straffrei stelle.
    Türkei: Streit über Gesetzentwurf zu 5exueller Gewalt gegen Minderjährige - "Gesetz stellt ............. von Kindern straffrei"

    Ich habe zwar extrem Problem Verg.waltigungen mit Gewaltlosigkeit und ohne Drohung in Verbindung zu bringen, aber innovativ sind die Türken, wenn es um Unterdrückung von Kindern geht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.09.12, 02:30
  2. Kinder und die Thailaendische sprache
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 20:30
  3. Doppelte Staatsangehörigkeit für die Kinder?
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.07.02, 00:57
  4. Die perfekte Heirat
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 05.12.01, 21:15
  5. Mia Noi - die Nebenfrauauf dem Prüfstand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.11.01, 21:41