Seite 21 von 72 ErsteErste ... 1119202122233171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 715

Die Türkei

Erstellt von Yogi, 22.01.2016, 21:12 Uhr · 714 Antworten · 28.106 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.991
    Zitat Zitat von Chumphon Beitrag anzeigen
    Nun bringt Erdogan nahe Medien Mutti mit Adolf Bart ...
    Ist dieses keine Beleidigung (sogar mit Zustimmung von Erdogan)?!?
    Nein, das ist türkische, freie Meinungsäußerung.

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.991
    Ich glaube, da hat die Kanzlerin getürkt.

    Nach der Völkermord-Resolution im Bundestag hat sich der türkische Präsident Erdogan enttäuscht über Kanzlerin Merkel geäußert. Er verstehe nicht, warum die CDU-Vorsitzende es nicht geschafft habe, ihre eigene Partei dazu zu bringen, gegen die Resolution zu stimmen, sagte Erdogan.



    Anzeige



    Die Kanzlerin habe ihm versprochen, alles in ihrer Macht stehende zu tun, um die Annahme der Resolution zu verhindern, sagte er.
    Erdogan von Merkel enttäuscht: "Sie hat versprochen, die Annahme der Armenien-Resolution zu verhindern"

  4. #203
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.469
    Attentat von Istanbul ein „deutsches Werk“

    "...Indessen hat die regierungsnahe türkische Zeitung „Günes“ Deutschland für den Autobombenanschlag in Istanbul mit mindestens elf Toten verantwortlich gemacht. „Deutsches Werk“, lautet die Schlagzeile auf der Titelseite vom Mittwoch. Deutschland habe die harte Reaktion der Türkei auf die „beschämende“ Völkermordresolution des Bundestages nicht ertragen. „In Panik geratend, ist es in alte Gewohnheiten zurückgefallen. Es hat die Terrororganisationen, die es als Marionette benutzt, einen blutigen Anschlag in Istanbul verüben lassen.“ Das Blatt beruft sich dabei auf Volkes Stimme: „So denkt die Türkei“, schreibt „Günes“..."
    Erdogan-Sprecher: Türkei bereitet ?Aktionsplan? gegen Deutschland vor

  5. #204
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Ich finde das gut, wenn sich dadurch die EU-Mitgliedschaft erledigt und wenn sich dadurch immer mehr von der gescheiterten Merkel abwenden.

  6. #205
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.968

    Arrow

    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ich finde das gut, wenn sich dadurch die EU-Mitgliedschaft erledigt und wenn sich dadurch immer mehr von der gescheiterten Merkel abwenden.
    Leider ist deine denke zu logisch.
    Es wird aber wahrscheinlich anders kommen. Um mit den Sultan gut Frieden zu machen wird man ihm ohne Gegenleistung die Mitgliedschaft anbieten bzw. noch hinterhertragen. Die jetzigen Verpflichtungen zum Beitritt wird man sehr großzügig einstampfen. Schließlich braucht man ihn ja. Wofür auch immer. Wenn auch nur als Millitärbasis für die Ami`s.

  7. #206
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Mal sehen. Wenn die Union 2017 absackt und gerade so ihre Macht erhält, fallen hoffentlich die "Getreuen" ab, die Merkel bis jetzt nur die Treue halten, weil sie Stimmen brachte.
    Oppositionelle Kräfte innerhalb der CDU haben sich ja mehrmals artikuliert und nur im Interesse der "Einheit" zurückgesteckt.
    Mit einer Palastrevolution rechne ich nicht. Die Frau wird antreten und dann unter den üblichen "Respekt"sbezeugungen abtreten, aus vorgeschobenen Gründen.
    Ist sie erst mal weg, dann ist der Konservatismus die verbleibende Möglichkeit und Chance der CDU.

  8. #207
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.968

    Arrow

    Du vergißt der Sultan will nicht nach Deutschland, sondern in die EU. ...und Frau Merkel ist nicht die EU. Vollkommen wurscht wer oder was in Deutschland an der Macht ist oder sich`s einbildet es zu sein. Die grauen Eminenzen der Wirtschaft sind die EU.

  9. #208
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Die EU, das ist ja nicht nur Brüssel, sondern das sind vor allem die Mitgliedsstaaten...und die eher ablehnender als Deutschland.

    Aber wer in einem Aufnahmeprozedere welche Funktion hat, das weiß ich nicht.........

  10. #209

  11. #210
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Ich weiß. Bei Beachtung der Kriterien wär die EU kleiner aber gesünder.

    Aber schon vor Jahren wurde z. B. das Prinzip der unter 3% Neuverschuldung aufgegeben. Damals war es Deutschland, welches dieses Prinzip verletzte.

Seite 21 von 72 ErsteErste ... 1119202122233171 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.09.12, 02:30
  2. Kinder und die Thailaendische sprache
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 20:30
  3. Doppelte Staatsangehörigkeit für die Kinder?
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.07.02, 00:57
  4. Die perfekte Heirat
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 05.12.01, 21:15
  5. Mia Noi - die Nebenfrauauf dem Prüfstand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.11.01, 21:41