Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 93

Die Schweiz ist einfach nur noch Krank!

Erstellt von franky_ch, 14.04.2014, 13:32 Uhr · 92 Antworten · 5.186 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von nico52

    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    134
    Sonntag fuer Sonntag beklagen wir uns am Stammtisch ueber die Fahrweise der Thais, zitieren oft wie Thailand das 2.gefaehrlichste Land bez. Strassenverkehr ist und jeder kann auch persoenliche Beispiele anfuegen. Wie oft wird dann schnell mal gesagt "also bei uns in Europa ist das schon anders, da haltet man sich an die Regeln!". Hier sehnt man sich korrekt fahrende Thais herbei und dort wird eine Ueberregulierung reklamiert, selbstverstaendlich mit den noetigen Unwahrheiten um sein Statement noch Wirkungsvoller zu gestalten Geschwindigkeitsbegrenzung erzeuge Stau ist genauso Quatsch wie die falsche Adressangabe beim Mietauto. Die Vermietungsfirma ist berechtigt auch nach Abgabe des Mietautos Bussen bei der Bank der Kreditkarte zu verrechnen und das ohne Vorankuendigung. Hier werden ja richtiggehend Anleitungen zur Umgehung des Rechtssytems gepostet, empfinde ich Niveauarm. Es wuerde der Sicherheit und der Unfallminimierung absolut nuetzlich sein, alle Autos auf 120 hkm zu plombieren und eine Blackbox zu installieren um Fehlleistungen aber auch richtiges Verhalten beweisen zu koennen. Natuerlich geht nun ein Aufschrei durch die Gemeinde der Befuerworter des freien Verkehrs. In allen Lebensbereichen zu Ende gedacht wuerde das nichts anderes heissen als Einfuehren des Faustrechts. Also liebe Leser, mir sind ein paar Ueberregulierungen lieber als den Tod von Verwandten oder Bekannten wegen eines irren Autofahrers hinnehmen zu muessen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von nico52

    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Ein Bekannter aus der Schweiz fährt die Strecke BKK Surin mit seinem Fortuner regelmäßig in vier Stunden..
    Ich war mit einem Mitschweizer in einem Fortuner von Surin nach BK unterwegs (vielleicht der Gleiche?) Anschliessend bin ich um 2 Jahre gealtert und er weiss, ich werde nie wieder in sein Auto, oder sollte ich Tatwaffe sagen, steigen.

  4. #33
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    @Nico; ein paar Absätze würde die Lesbarkeit deutlich verbessern.

  5. #34
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von nico52 Beitrag anzeigen
    Es wuerde der Sicherheit und der Unfallminimierung absolut nuetzlich sein, alle Autos auf 120 km/h zu plombieren und eine Blackbox zu installieren um Fehlleistungen aber auch richtiges Verhalten beweisen zu koennen.
    Die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit (Tempolimit) kann man zur Genüge auf den Highways in Kanada erleben. In Kanada darf man je nach Provinz auf Highways max. 100 oder 110 km/h fahren (Kilometer - nicht Meilen !).
    Das ist extrem ermüdend, wenn man einen halben Tag lang auf einer Strecke von 500 km immer hinter dem gleichen PKW her fährt. Vermutlich ist deshalb der Cola-Verbrauch in Kanada und in den U.S.A. so hoch, weil die Autofahrer sonst am Steuer einschlafen würden.

  6. #35
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit (Tempolimit) kann man zur Genüge auf den Highways in Kanada erleben. In Kanada darf man je nach Provinz auf Highways max. 100 oder 110 km/h fahren (Kilometer - nicht Meilen !).
    Das ist extrem ermüdend, wenn man einen halben Tag lang auf einer Strecke von 500 km immer hinter dem gleichen PKW her fährt. Vermutlich ist deshalb der Cola-Verbrauch in Kanada und in den U.S.A. so hoch, weil die Autofahrer sonst am Steuer einschlafen würden.
    Da gibt es meist aber auch einen gravierenden Unterschied in der Verkehrsdichte zwischen Nordamerika und Europa!
    Ich fand das Fahren in den USA wesentlich angenehmer!

  7. #36
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich war Ende letzten Jahres ein Tag in der Schweiz und habe 17,50CHF für ne Bratwurst in nem 08/15 Restaurant bezahlt

    Das finde ich schlimm......
    hast wohl zu schnell gegessen..

  8. #37
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    oh endlich ein neues Thema ,alle schlafen auf der Autobahn ein ,weil sie nicht rasen dürfen wie die Idioten.

  9. #38
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948
    Zitat Zitat von nico52 Beitrag anzeigen
    Ich war mit einem Mitschweizer in einem Fortuner von Surin nach BK unterwegs (vielleicht der Gleiche?) Anschliessend bin ich um 2 Jahre gealtert und er weiss, ich werde nie wieder in sein Auto, oder sollte ich Tatwaffe sagen, steigen.
    Beeindruckend ist, der besagte Schweizer ist schon weit über 60. Der Mann hat meinen Respekt. Andere wären von der Mentalität her schon in jungen Jahren in einem Altersheim besser aufgehoben als auf öffentlichen Straßen.
    Auf der Straße herumschleichen halte ich für gefährlich. Die Aufmerksamkeit lässt rasch nach und ich schlafe leicht ein.

  10. #39
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Auf der Straße herumschleichen halte ich für gefährlich. Die Aufmerksamkeit lässt rasch nach und ich schlafe leicht ein.
    Es hat eben Alles sein FÜR und WIDER. Wir sehen es hier täglich. Wo schwere und ungelenke Busse mit 130 km/h und kriechende Klein- und Großlaster mit 30 km/h sich den gleichen Verkehrsraum mit vielen unfähigen Fahrern teilen müssen, da kracht es eben regelmäßig. Wenn man diese auf eine möglichst kleine Bandbreite zusammenschiebt (also die kleinen schneller macht und die schnellen einbremst), werden die Probleme auf ein Minimum reduziert. Ob die mittlere Geschwindigkeit bei 80 oder 150 liegt, spielt dann keine Rolle mehr.
    Es macht aber letztlich wenig Sinn, in den USA oder Kanada (Australien noch schlimmer) hunderte von Meilen im stur geradeaus im "Schneckentempo" fahren zu müssen. Von Adelaide nach Alice Springs sind es über 1.400 km immer geradeaus (mit Coober Pedy und zwei weiteren Tankstellen - eine mit Abzweig zum Ayers Rock - dazwischen). Bei 80 mph ist hier offiziell Ende, nur kann man auf diesem "Kuchenblech" evtl. Kontrollen schon 20 Meilen vorher sehen.

  11. #40
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    hast wohl zu schnell gegessen..
    Wenn man da nicht schnell fahren kann, muss man halt schnell essen.

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Schweiz ist ein schönes Land.
    Von maphrao im Forum Touristik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 23.09.12, 09:37
  2. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 20.04.12, 22:09
  3. AOL nur noch für Breitband Kunden.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.02.03, 17:51
  4. ..ich sehe nur noch rot !!
    Von Kali im Forum Forum-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.09.02, 13:22
  5. THAILAND - ist das nur Isaan,CM oder mehr?
    Von wasa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.02, 22:48