Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 106

Die Schlepperbanden lachen über FRONTEX und EUROSUR

Erstellt von socky7, 21.03.2014, 11:04 Uhr · 105 Antworten · 5.297 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Wovon reden wir hier? ..... da fallen mir Begriffe wie Wirtschaftsflüchtling oder Asylant ein, danach sollte die Zuordnung erfolgen und gleichfalls die Richtigkeit, ob ein Asylverfahren folgerichtig sei.
    Nimm die Gesamtzahl der uns überflutenden xxxxxxxxxx, dann ziehe davon max. 2% anerkannte Asylanten ab. Was bleibt ????

    Bei Wirtschaftsflüchtlingen fällt mir ein, dass sie von einem besseren Leben träumen und deshalb in die 'Festung Europa' wollen, natürlich nach D, Ö, F oder oder... kann man ihnen es verdenken? Würden wir es nicht genauso wollen?
    WIR ?? Ich nicht. Ich schaffe für mich und meine Familie vor Ort, obwohl es mir graust. Alles andere ist Flucht vor der zugegebener massen harten Realität.
    That´s Life !

    Andererseits überdenken sie die Entscheidung der 'Flucht' nicht bis zu ende, denn sie kennen die Regularien nicht. Dann sieht auch die Welt anders für sie aus, zudem noch die Besoldung an die Schlepperbande zu entrichten ist...
    Wer +/- ~ 10000$ für ne Überfahrt löhnt, sollte sich mal ausrechnen wie lange er/sie/es davon seine Familie vor Ort ernähren könnte.

    Ein schwieriges Thema und die Ideallösung gibt es nicht.
    Eine Ideal Lösung gibt es nie im Leben. Aber eine Lösung gibt es immer. In diesem Fall wüsste ich eine ! Oder auch zwei.

    Was wir tun können, wäre mehr Menschlichkeit zu zeigen...
    Wie..was....wo...noch mehr ?!
    Wo sind die superreichen Glaubensbrüder ???
    Reicht es hier bei uns immer noch nicht ??????

    Sorry @Dune, aber bei solchem Geschwurbel kommt mir der erste Schluck Muttermilch wieder hoch.....

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.474
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    bei solchem Geschwurbel kommt mir der erste Schluck Muttermilch wieder hoch
    Hast Du denn wirklich welche bekommen ?
    Und bist dann trotzdem so geworden ?

  4. #53
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Und bist dann trotzdem so geworden ?
    Muttermilch und Vaterland ! Dir völlig unbekannte Begriffe, gell ??

    Nun ja, du schnackselst wahrscheinlich auch ausschliesslich mit deinem Smartphone. Generation Nichtsnutz !

  5. #54
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.474
    Kannst Du mal erläutern wie das genau geht und mir ein Einsteigermodell empfehlen ?

  6. #55
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    @Nokhu, das mit den +/- 10000$ haten wir schon mal, die Wiederholung machte nicht reeller, die haben nicht, die leihen es sich für die "Überfahrt", für Konsum im Land gibt es keinen Kredit, da ist die Chance der Tilgung nahe Null.

  7. #56
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021
    Kredit für was ? In die Hände spucken und anpacken.
    Deutsche sind mit 40 Mark angefangen und haben das aufgebaut, an dem diese Schm...tzer teilhaben wollen.

    Aber die Diskussion ist sinnlos, so lange die "Fremden" mehr wert sind als das eigene Volk.

  8. #57
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Kannst Du mal erläutern wie das genau geht und mir ein Einsteigermodell empfehlen ?
    Du brauchst kein Einsteiger sondern das finale Premium Endgerät.


    Und bevor du hier weitere Buchstaben vergeudest, du stehst auf der Ignore-Liste.

  9. #58
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Ein schwieriges Thema und die Ideallösung gibt es nicht. Was wir tun können, wäre mehr Menschlichkeit zu zeigen...
    Da ist im Prinzip ja garnichts gegen zu sagen. Aber warum helfen unsere Gutmenschen diesen Leuten nicht vor (deren) Ort? Warum müssen die denn alle nach DE usw, kommen?
    Man stelle sich vor, all' die Steuergelder, die für eine Lösung dieses Problems bisher auf der Sozialschiene und der Verwaltung verbraten wurden zzgl. der Kohle, die hier für den Überschuß an hoch subventionierten Lebensmittel für diese Länder gezahlt wurde (angebliche Entwicklungshilfe) würden wohl ausreichen, diese Herrschaften in ihrem eigenen Land auf die Füße zu stellen. Dafür müssten sie dann aber auch selbst etwas tun und das scheint eines der ursächlichen Probleme zu sein. Letztlich darf man nicht vergessen, dass die politischen Verhältnisse in den Heimatländern der Flüchtlinge nicht zuletzt durch die immensen Waffenexporte an die dort Herrschenden verursacht wurden. Und Deutschland ist die Nr. 3 in dieser Liga!

  10. #59
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Flüchtlingsansturm auf Deutschland

    3202837_m2h257q75s1v10535_Flchtlinge.jpg

    Warum jetzt plötzlich diese Vielzahl von Meldungen? was will man dem deutschen Leser suggerieren? ist die Lage etwa schlimmer als die Darstellung oder umgekehrt. Nichts wird doch veröffentlicht ohne politische Absicht.

    zug-polizei.jpg

    Bei Polizeikontrolle: Mehr als 200 Flüchtlinge in Zügen aus Italien aufgegriffen - Politik Inland - Bild.de und Bundespolizei greift immer mehr Flüchtlinge im Saarland auf oder Thema der Woche: Den Stuttgarter Weg gehen - Aktuell - Stuttgarter Wochenblatt

  11. #60
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.065
    Das ist schon interessant, dass Flüchtlinge aus Afrika sowie Nah-und Mittelost ohne Fahrschein von Sizilien bis Deutschland fahren können ohne kontrolliert zu werden. Normalerweise werden Passagiere im Euro-City regelmäßig kontrolliert. Italien will diese Flüchtlinge offenbar elegant nach Deutschland abschieben. Da scheint es eine Anweisung von ganz oben zu geben die Flüchtlinge ohne Fahrschein nach Deutschland reisen zu lassen. So eine Art "schwarzer Peter" -Spiel innerhalb von Europa ?

    "Fakt ist: In den ersten sieben Monaten des Jahres 2014 griff die Bundespolizei bereits 29 000 „unerlaubt Einreisende“ auf."

    Bei Polizeikontrolle: Mehr als 200 Flüchtlinge in Zügen aus Italien aufgegriffen - Politik Inland - Bild.de

    Im Februar 2008 sagte mir eine promovierte Botschaftsangestellte in der deutschen Botschaft in Bangkok:
    "Ohne das Zertifikat Deutsch A 1 lassen wir Ihre thailändische Ehefrau nicht nach Deutschland einreisen !"
    (Zu diesem Zeitpunkt waren wir bereits mehr als drei Monate rechtskräftig verheiratet.)
    Ich erinnere an meinen ersten Beitrag vom 14.11.2007 im nittaya-Forum im Themenkreis "Nachweis einfacher Deutschkenntnisse", der inzwischen rd. 238.000 Hits hat. Außer mir scheint es offenbar noch andere zu geben, die sich über die ungleiche Behandlung von Ausländer(inne)n in Deutschland und die von deutschen Politiker(inne)n gewollten Schikanen gegenüber deutschen Ehepartnern wundern.

    Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. über Liebeskaspar und mehr....
    Von Farangus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.11.05, 16:27
  2. Eine freie Geschichte über Verstehen und missverstehen.
    Von thai norbert im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.03, 15:38
  3. ARD bericht über thailand und die Armut
    Von Farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 20:42
  4. Mann über 65,und was dann ??
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.07.02, 09:21