Seite 15 von 28 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 279

Die Rente ist sicher!

Erstellt von strike, 13.06.2013, 03:05 Uhr · 278 Antworten · 16.327 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Berufsständische Versorgung ? Wikipedia

    Ach und den Punkt: Finanzierung der Leistungen beachten.
    "Die berufsständischen Versorgungswerke erhalten (anders als die gesetzliche Rentenversicherung) keinerlei Zuschüsse von staatlicher Seite, sondern finanzieren sich alleine aus den Mitgliedsbeiträgen."

    Der Nachteil einer Mitgliedschaft in einem Versorgungswerk ist die Tatsache, dass die Mitglieder doppelt so hohe Beiträge in die Kranken-und Pflegeversicherung einzahlen müssen wie Angestellte - auch wenn sie die Altergrenze erreicht haben und Rente beziehen.
    Deshalb zahle ich pro Jahr 4.000 € Krankenkassenbeiträge. Trotz Bonusheft von 15 Jahren hat meine Krankenkasse von meinen Zahnarztkosten von 2.050 € nur 350 € anteilig erstattet. 1.700 € muss ich aus eigener Tasche zahlen.
    Ein Deutscher, der halbwegs gesund veranlagt ist und gesund lebt, sollte überhaupt keiner Krankenkasse beitreten, sondern die jährlichen Beiträge für den Notfall zurücklegen.
    Die gesetzliche deutsche Sozialversicherung ist m.E. ein übles Umverteilungssystem - eine Abzocke übelster Art. Deshalb beteiligen sich Beamte und Abgeordnete auch nicht daran.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049
    Garantiezins : Rendite von Lebenspolicen löst sich in Luft auf - Nachrichten Geld - Altersvorsorge - DIE WELT
    Rendite von Lebenspolicen löst sich in Luft auf
    Neue Hiobsbotschaften bei den Lebensversicherungen: Der Garantiezins für Neukunden wird 2015 auf nur noch 1,25 Prozent gesenkt. Und einige Altkunden könnten ganz auf Ausschüttungen verzichten müssen.
    Der Euro, sischä wie die Rente!

    pfttt... @strike war etrwas schneller.

  4. #143
    Willi
    Avatar von Willi

    Rentenpapst Ruland tritt aus der SPD aus

    Dieser Mann hat mein vollen Respekt !!! Franz Ruland der Rentenexperte der SPD tritt nach 45 Jahren aus der Partei aus.
    Grund, das jetzige beschlossene Rentenpaket.

    Wegen Rente mit 63: Rentenpapst Ruland tritt aus der SPD aus - Wirtschaftspolitik - FAZ

    „Ich kann und will einer Partei nicht länger angehören, die gegen den Rat aller Sachverständigen mit Ihrer Rentenpolitik in verantwortungsloser Weise eine Klientelpolitik betreibt (...)“, schrieb Ruland in einem Brief an den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel, in dem er die Gründe für seinen Parteiaustritt darlegt und den er auch dieser Zeitung zur Kenntnis gegeben hat.

    Deutschland schafft sich ab , die SPD aber auch.

  5. #144
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Dieser Mann hat mein vollen Respekt !!! Franz Ruland der Rentenexperte der SPD tritt nach 45 Jahren aus der Partei aus.
    Grund, das jetzige beschlossene Rentenpaket.
    Sag mal Willi, dieser Rentenexperte hatte doch auch die Vorruhestandgesetze mit zu verantworten.
    Da hätte er sich doch damals schon selber abschiessen müssen.
    Du erinnerst dich? Da konnten Arbeitnehmer mit 57 in den aktiven und mit 60 Jahren in den passiven Ruhestand gehen. Mit 63 waren die Vollrentner mit (?) vollen Rentenbezügen.

  6. #145
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Wo wir gerade dabei sind, Doc.

    Die deutschen Beamtenpensionen steigen spürbar stärker als die Renten. Sie sollen, wie die Bundesregierung jetzt durchblicken lässt, rückwirkend zum 1. März um 3,3 Prozent steigen. Somit legen die Ruhegehälter der pensionierten Beamten um rund 50 Prozent stärker zu als die Bezüge der Rentner. Diese sollen laut Kabinettsbeschluss zum 1. Juli im Westen Deutschlands um 2,18 Prozent steigen (Osten: 2,26 Prozent).
    Pensionen steigen um 3,3 Prozent ? weit stärker als die Renten - sechs & sechzig

    Du weisst doch, dass die Jungs für unsere Zuwendung keine eigenen Beiträge erbringen müssen, oder?

    Jetzt sag noch mal, dass das Rentengesetz ungerecht ist.

  7. #146
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt sag noch mal, dass das Rentengesetz ungerecht ist.
    Ja natürlich sag ich das gerne nochmal. Auch, da ich weiß, das ich Jungspund bei Euch Profiteuren gegen die Wand laufe.
    Über die Beamten brauchen wir uns doch nicht zu unterhalten. Da sind wir ja einer Meinung. Auch die sollen mal gefälligst einzahlen.

    und was vor 20 Jahren war Jürgen, das können wir heute eh nicht mehr ändern. Mit 55 is Geschichte.
    Die Politik hat es schon immer mutwillig versäumt die Renten auf ein gesamtgesellschaftliches Verhältnis zu bringen.
    Der einzige der Mut hatte war Schröder. Da man aber die Wahrheit nicht gerne hört, wurde Er abgestraft.

    Nahles und co sollten sich lieber mal der Bekämpfung der Altersarmut widmen, anstatt Klientelpolitik zu betreiben.
    Aber Wen interessiert das Ganze in 20 Jahren + schon.

  8. #147
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Ja natürlich sag ich das gerne nochmal. Auch, da ich weiß, das ich Jungspund bei Euch Profiteuren gegen die Wand laufe.
    Was ich noch nicht begreife, Willi.
    Wenn ich mit 63 in Rente gehe, habe ich 47 Jahre in die Rentenversicherung eingezahlt.
    Das heisst, ich habe 47 Jahre die Generationen vor mit unterstützt. Ich habe ca. 500.000 Euro (AG + AN) eingezahlt.
    Meine Rentenanwartschaften wurden mehrfach zusammen gestrichen. Von ca. 67% auf dann 55%, Tendenz nach unten.

    Warum bin ich ein Profiteur?
    Ich selbst fühle mich als Benachteiligter.

  9. #148
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Red face

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ...Warum bin ich ein Profiteur?
    Ich selbst fühle mich als Benachteiligter.
    Du mußt dir das nur lange genug von der Politik einreden lassen. Dann wird das schon.

  10. #149
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Über die Beamten brauchen wir uns doch nicht zu unterhalten. Da sind wir ja einer Meinung. Auch die sollen mal gefälligst einzahlen. Aber Wen interessiert das Ganze in 20 Jahren + schon.
    Und ich dachte immer, als Bahnschrankenwärter, bist Du auch noch einer der alten Beamten. Mache jetzt einen Kotau. Also bist Du keiner. Wenn Du jetzt von Rente erst in 20 Jahren schreibst, bist Du vielleicht erst 45 und KEIN Beamter .....Tut mir Leid, für Dich........ PS; Dein Freund Schroeder hat seinen Freund Wladimir Wladimirowitsch P. als einen waschechten, reinen Demokraten bezeichnet, einen besseren gebe es nicht auf der Welt......... Ich sage dazu jetzt nur: Pellkartoffel.

  11. #150
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Meintest Du eins von diesen Versorgungswerken?
    Berufsständische Versorgung ? Wikipedia

    Dann überlege mal den strukturellen Unterschied zwischen GRV und diesen, zB. Menge Einzahler zu Entnehmenden, jetzt und früher.

    Ach und den Punkt: Finanzierung der Leistungen beachten.
    Danke, genau das wollte ich anmerken.

    Die Versorgungswerke sind das anschaulichste Beispiel dafür, warum es ein Fehler war die Rentenversicherung nach dem Umlageprinzip zu finanzieren.

Seite 15 von 28 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Rente ist sicher.
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 815
    Letzter Beitrag: 14.12.17, 10:59
  2. Die Rente ist sicher!
    Von Carradine im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 586
    Letzter Beitrag: 19.03.12, 20:17
  3. Die Rente ist sicher; sicher?
    Von KKC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 21:05
  4. Sicher "surfen" in LOS
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 21:40
  5. Nichts ist sicher
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 10:43