Seite 11 von 28 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 279

Die Rente ist sicher!

Erstellt von strike, 13.06.2013, 03:05 Uhr · 278 Antworten · 16.279 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Na und ? Was stört Dich daran, das Selbständige auch Hartz IV aufstocken ? Dürfen Sie das nicht ? Schließlich zahlen die auch Steuern.

    Willi, Aufstocker zahlen keine Steuern.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Willi, Aufstocker zahlen keine Steuern.
    Quark mit Senf und Sosse Schatzi. Selbständige bezahlen genau so Steuern wie Du und ich - Basta. Also haben Sie auch Anspruch durch Hartz IV ihre Einkommen aufzustocken, falls es zum Lebensunterhalt nicht reichen sollte.

  4. #103
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Quark mit Senf und Sosse Schatzi. Selbständige bezahlen genau so Steuern wie Du und ich - Basta. Also haben Sie auch Anspruch durch Hartz IV ihre Einkommen aufzustocken, falls es zum Lebensunterhalt nicht reichen sollte.
    Dann schau mal wo die Steuerfreigrenze aufhört. Da gibt es kein HIV

  5. #104
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    HIV
    Falscher Thread Bärchen. Das Thema behandeln wir später mal

    Dann schau mal wo die Steuerfreigrenze aufhört.
    Was denn jetzt schon wieder mit ner Steuerfreigrenze ?
    Hartz IV ist eine steuerfinanzierte Leistung.
    Jeder bezahlt Steuern
    , selbst wenn Du einkaufen gehst bezahlst Du 19 % Umsatzsteuer.

    Steuern haben nix mit Sozialversicherungsbeiträgen zu tun.

  6. #105
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Willi, ich zahle auch Steuern, bekomme aber kein Hartz IV.

  7. #106
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Willi , Willi ,
    du bist doch nicht blöd und verstehst mich genau .
    Der Selbstständige , der für seine Altersversorgung nichts tut , fällt im Alter dem Staat zur Last .
    Ich übertreibe mal :
    Der Angestellte fliegt Holzklasse nach BKK , da er weniger Netto hat .
    Der Selbstständige fliegt Ersterklasse , da ja im Alter der Staat ihn nicht verhungern lassen kann .
    Ist das OK ?
    Mehrwertsteuer zahlen Alle !
    Der Selbstständige hat jedoch die Möglichkeit etwas Mehrwertsteuer zu sparen .
    Allerdings ist Altersversorgung und Krankenversicherung teuer .
    Mal ein Beispiel aus meinem Freundeskreis .
    Mein Freund hat einen Maschinenbaubetrieb in Franken , ca. 25 Beschäftigte .
    Sein einziger Sohn sollte den Betrieb mal übernehmen , ist aber nach dem Studium tödlich verunglückt .
    Er hat sein gesamtes Einkommen in die Firma investiert und den Betrieb moderisiert .
    Jetzt ist er 72 und sucht schon seit 6 Jahren einen Käufer für die Firma .
    Obwohl die Firma gute Gewinne macht , ist kein Käufer zu finden .
    Allerdings fordert der Betrieb einen hohen persönlichen Einsatz .

    Sombath



    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Na und ? Was stört Dich daran, das Selbständige auch Hartz IV aufstocken ? Dürfen Sie das nicht ? Schließlich zahlen die auch Steuern.

    In diesem Thread geht es aber um Rente !!! Da Selbständige bis Heute noch nicht in die Rentenkasse einzahlen, bekommen Sie später auch logischerweise keine Rente !!!

    Wer das nicht versteht, dem kann ich auch nicht helfen.

  8. #107
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    "Der Selbstständige hat jedoch die Möglichkeit etwas Mehrwertsteuer zu sparen ."

    Da würde ich mal gerne um Tipps bitten.

  9. #108
    Willi
    Avatar von Willi
    So lange hier die Begrifflichkeiten "Steuern" und "Sozialversicherungsbeiträge" in einen Topf geworfen werden, bringt die ganze Diskussion nichts.

    Da Unternehmer auch Steuern bezahlen, steht ihnen logischerweise im Bedarfsfall Hartz IV zu, weil Hartz IV nun mal eine steuerfinanzierte Leistung ist.

    Da Unternehmer nicht verpflichtet sind Sozialversicherungsbeiträge abzuführen, steht logischerweise ihnen später aus diesen Töpfen auch nichts zu.

  10. #109
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen

    Da Unternehmer auch Steuern bezahlen, steht ihnen logischerweise im Bedarfsfall Hartz IV zu, weil Hartz IV nun mal eine steuerfinanzierte Leistung ist.

    Da Unternehmer nicht verpflichtet sind Sozialversicherungsbeiträge abzuführen, steht logischerweise ihnen später aus diesen Töpfen auch nichts zu.
    Also was denn nun?

  11. #110
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Also was denn nun?
    So lange hier die Begrifflichkeiten "Steuern" und "Sozialversicherungsbeiträge" in einen Topf geworfen werden, bringt die ganze Diskussion nichts.

Seite 11 von 28 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Rente ist sicher.
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 813
    Letzter Beitrag: 09.12.17, 19:35
  2. Die Rente ist sicher!
    Von Carradine im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 586
    Letzter Beitrag: 19.03.12, 20:17
  3. Die Rente ist sicher; sicher?
    Von KKC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 21:05
  4. Sicher "surfen" in LOS
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 21:40
  5. Nichts ist sicher
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 10:43