Seite 9 von 59 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 587

Die Rente ist sicher!

Erstellt von Carradine, 20.09.2011, 15:13 Uhr · 586 Antworten · 25.927 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von huahin Beitrag anzeigen
    Es gibt in der RV Unterschiede zwischen alten und neuen Bundesländern, die der Rechner nicht hergibt. ...
    Mag sein.
    Wobei mich schon wundert, warum die Unterscheidung Ost/West dann nicht - analog "schwerbehindert" und/oder "Bergmann" - auch abgefragt wird.

    Was soll's, Ich werde es ja dann vielleicht doch noch erleben.


  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Ich ärgere mich aber über jemand wie Leipziger, der von Überversorgung der Rentner redet.
    Warum sollte man Wahrheiten nicht ansprechen ?

    Diese Überversorgung fällt vielleicht im Westen nicht ganz so auf
    aber hier im Osten haben Rentnerhaushalte defenitiv im Schnitt um 10% höher Einkommen wie junge Menschen die arbeiten .......

    Und das ist nunmal ein Fakt oder ?

  4. #83
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Kenn ich, hab ich aber dann doch noch einmal bemueht und siehe da:
    es sagt auch nichts anderes fuer den fiktiven Arbeiter, der am 29.09.1957 geboren ist.

    Anhang 3127

    Rentenbeginn 01.10.2020 minus 10,5 Prozent.
    Aber vielleicht mache ich auch einen Denkfehler?
    Oh Mann, ich glaub du hast Recht.
    Es gab mal eine Regelung bei der du 5 Jahre früher gehen konntest. 5x3,6%=18%. Die ist aber auch gekippt worden zum Vorteil der Anwärter.
    Ich hab immer nur den Abzug von 18% bei max. Frühverrentung in der Birne.

  5. #84
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ... Die ist aber auch gekippt worden zum Vorteil der Anwärter.
    Yogi, Du bist gut drauf.


  6. #85
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yogi
    Warum sollte man Wahrheiten nicht ansprechen ?

    Diese Überversorgung fällt vielleicht im Westen nicht ganz so auf
    aber hier im Osten haben Rentnerhaushalte defenitiv im Schnitt um 10% höher Einkommen wie junge Menschen die arbeiten .......

    Und das ist nunmal ein Fakt oder ?
    Weil es keine Wahrheit ist.
    Mach bitte nicht den Rentner dafür verantwortlich, dass junge Menschen nichts verdienen.
    Als ich jung war, habe ich auch nichts verdient. Erst mit Erfahrung, Wissen, Engagement und Weiterbildung fing ich an mehr und mehr zu verdienen.
    Noch mal was persönliches. Heute verdiene ich 20% weniger als 2000. Sage nur altes Eisen, da war ich 46.
    Hör bitte auf die Rentner für diese Misere verantwortlich zu machen.

  7. #86
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Yogi, Du bist gut drauf.

    Stimmt, bin ich. Ich muss aber auch sagen, dass ich mir ein wenig verarscht vorkomme.
    Da kommen solche Statements automatisch.

  8. #87
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161
    ...........tja - was für Bukeo die Redshirts, sind für Leipziger die Rentner . Eine Tatsache mit der wir uns halt abfinden müssen...........

  9. #88
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Mach bitte nicht den Rentner dafür verantwortlich, dass junge Menschen nichts verdienen.
    So sieht es aus. Der Politik ist es in 60 Jahren nicht gelungen vom Generationenvertrag auf die Kapital gedeckte
    Rente umzusteuern. Dabei waere die Wiedervereinigung DIE Gelegenheit gewesen.
    Aber Birne war der Eintrag in die Geschichtsbuecher wichtiger.
    Aber bei so geistigen Brandstiftern faellt das auf fruchtbaren Boden. Populistischer Muell.

    Wenn man bedenkt, dass die heutigen Rentner noch eher aus der klassichen Rollenverteilung stammen
    und die Witwenrente nur irgendetwas von 65% ist, wird die geplante Altersarmut sichtbar.

  10. #89
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    und die Witwenrente nur irgendetwas von 65% ist, wird die geplante Altersarmut sichtbar.
    mit den 65% liegst du aber nicht richtig!

    Die große Witwenrente von 55% gibt es erst ab dem 47. Lebensjahr der Witwe (Ausnahme die Eheschließung war vor dem 1.01.2002 dann ab dem 45. Lebensjahr) wenn keine gemeinsamen Kinder vorhanden sind.

    Für alle Anderen gibt es nur die kleine zweijährige Witwenrente von 25%.

  11. #90
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.945
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Mach bitte nicht den Rentner dafür verantwortlich, dass junge Menschen nichts verdienen.
    Vor allem mal sollte man das mit den jungen Hungerleidern nicht so verallgemeinernd formulieren, so als ob alle jungen Arbeitnehmer grundsätzlich arm wären.

    Ich begegne täglich jungen Menschen die echtes Geld verdienen. Allerdings bringen sie auch die entsprechende Leistung und haben einiges auf dem Kasten.

Seite 9 von 59 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Rente ist sicher.
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 815
    Letzter Beitrag: Heute, 10:59
  2. Wie sicher ist die Umgebung?
    Von xander1977 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 21:20
  3. Die Rente ist sicher; sicher?
    Von KKC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 21:05
  4. Sicher "surfen" in LOS
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 21:40
  5. Nichts ist sicher
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 10:43