Seite 8 von 59 ErsteErste ... 6789101858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 587

Die Rente ist sicher!

Erstellt von Carradine, 20.09.2011, 15:13 Uhr · 586 Antworten · 25.913 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.511
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Ich gehöre zu der Sorte, die mit 15 ihre Ausbildung angefangen haben, aber trotzdem erst mit 65 plus 11 Monaten in Rente gehen können. Ergo nach 50 Jahren plus 11 Monaten.
    Es ist einfach bitter wie wir verarscht werden und uns von den Politikern verarschen lassen.
    Hans.K du bist ein Bruder im Geiste.
    Kurz überschlagen musst du 52/53 Jhre alt sein. Du hattest Ausfallzeiten, die dir nicht auf das Zeitkonto gutgeschrieben werden. Ich vermute mal Arbeitslosigkeit auf Grund deiner 70%.
    Halt die Ohren steif.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Hans.K du bist ein Bruder im Geiste.
    Kurz überschlagen musst du 52/53 Jhre alt sein. Du hattest Ausfallzeiten, die dir nicht auf das Zeitkonto gutgeschrieben werden. Ich vermute mal Arbeitslosigkeit auf Grund deiner 70%.
    Halt die Ohren steif.
    @Yogi, ich ärgere mich nicht, bin nur ein wenig traurig über die Zustände. Unserer Jugend wird es einmal noch viel schlechter gehen, zumal das Lohndumping immer mehr steigt und schön geredet wird. Meine Infos beziehe ich aus diesem Deutsche Rentenversicherung - Rentenbeginnrechner Link. Zum Glück habe ich aber Eigentum so dass ich mit Verlusten „noch“ leben kann. Ich war aber nie Arbeitslos, sondern nur ein Jahr Krank.

  4. #73
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.511
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    @Yogi, ich ärgere mich nicht, bin nur ein wenig traurig über die Zustände. Unserer Jugend wird es einmal noch viel schlechter gehen, zumal das Lohndumping immer mehr steigt und schön geredet wird. Meine Infos beziehe ich aus diesem Deutsche Rentenversicherung - Rentenbeginnrechner Link. Zum Glück habe ich aber Eigentum so dass ich mit Verlusten „noch“ leben kann. Ich war aber nie Arbeitslos, sondern nur ein Jahr Krank.
    Ich sehe das ähnlich wie du. Ich ärgere mich nicht über die Verschlechterungen. Die akzeptiere ich als notwendig. Ich ärgere mich aber über jemand wie Leipziger, der von Überversorgung der Rentner redet. Ich ärgere mich darüber, dass man versucht Alt gegen Jung aufzuhetzen um die Fehler der ,,Weichensteller,, zu kaschieren.
    Wenn du keine Ausfallzeiten hattest, müsstest du doch mitc a. 63,5 Jahren Schluss mchen können, natürlich mit 18% Abzug.

  5. #74
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich sehe das ähnlich wie du. Ich ärgere mich nicht über die Verschlechterungen. Die akzeptiere ich als notwendig. Ich ärgere mich aber über jemand wie Leipziger, der von Überversorgung der Rentner redet. Ich ärgere mich darüber, dass man versucht Alt gegen Jung aufzuhetzen um die Fehler der ,,Weichensteller,, zu kaschieren.
    Das Alt gegen das Jung aufzuhätzen, ist eine Angelegenheit, was das Junge erst noch begreifen muß und Ossis müssten da erst Recht die Fresse halten!

  6. #75
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ... mitc a. 63,5 Jahren Schluss mchen können, natürlich mit 18% Abzug.
    Ja, falls er mit 63 die 35 Jahre Wartezeit erfuellt hat.
    Und dann gilt nach meinem Verstaendnis 0,3 * 35 Monate = 10,5 Prozent.
    Die allerdings fuer immer.


  7. #76
    Avatar von huahin

    Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    139
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ja, falls er mit 63 die 35 Jahre Wartezeit erfuellt hat.
    Und dann gilt nach meinem Verstaendnis 0,3 * 35 Monate = 10,5 Prozent.
    Die allerdings fuer immer.

    Das war einmal. Wer keine 45 Jahre zusammenbringt unterliegt künftig der 67er-Marke und hat davon die 0,3% Abschläge pro Monat.

    Einfach mal einen Rentenberechnung bei der Rentenversicherung anfordern, dann sieht man klarer.

    Geht online hier:

    Deutsche Rentenversicherung - Startseite

  8. #77
    Avatar von ChangMaiKrap

    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    178
    ich bin 47, sollte deshalb noch 20 Jahre arbeiten und rechne trotzdem jetzt schon nicht mehr mit einer Rente. Ich rechne damit, dass in max. 10 Jahren alle ohne Einkommen Hartz4 bekommen, incl. den Rentnern, und zwar nur die, die in Deutschland leben. Bisher war ich über diesen Umstand verbittert, heute denke ich, viel Spass mit meiner Kohle und leckt mich am Arsch.

    Ich habs bisher geschafft und das wird auch weiterhin klappen. Dass aus dem Fass ohne Boden, in das ich jeden Tag 3/4tel meiner Lebensleistung werfe, jemals etwas zurückkommen wird, erwarte ich nicht mehr und plane entsprechend.

  9. #78
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von huahin Beitrag anzeigen
    ... Einfach mal einen Rentenberechnung bei der Rentenversicherung anfordern, dann sieht man klarer.
    Kenn ich, hab ich aber dann doch noch einmal bemueht und siehe da:
    es sagt auch nichts anderes fuer den fiktiven Arbeiter, der am 29.09.1957 geboren ist.

    Rentenbeginn_Beispiel_29.09.1957.jpg

    Rentenbeginn 01.10.2020 minus 10,5 Prozent.
    Aber vielleicht mache ich auch einen Denkfehler?

  10. #79
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    968
    Zitat Zitat von ChangMaiKrap Beitrag anzeigen
    ...Dass aus dem Fass ohne Boden, in das ich jeden Tag 3/4tel meiner Lebensleistung werfe, jemals etwas zurückkommen wird, erwarte ich nicht mehr und plane entsprechend.
    Exakt so sieht es aus.

    Die Schweiz ist ab 2013 auch kein Garant mehr für das sauer verdiente Geld. Habe erst letzte Woche mit mein Bruder in Perth gesprochen und wir sind am überlegen, wie am besten und legal das Geld in Zukunft ausserhalb des europäischen Kontinent angelegt werden kann. Dabei geht es uns nicht um die Rendite, sondern um einen langfristigen Werterhalt. In einem waren wir uns einig, raus aus der Eurozone.
    Schauen wir mal.

  11. #80
    Avatar von huahin

    Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    139
    Es gibt in der RV Unterschiede zwischen alten und neuen Bundesländern, die der Rechner nicht hergibt. Warst du von Anfang an in den alten Bundesländern versichert?

Seite 8 von 59 ErsteErste ... 6789101858 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Rente ist sicher.
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 814
    Letzter Beitrag: Heute, 13:58
  2. Wie sicher ist die Umgebung?
    Von xander1977 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 21:20
  3. Die Rente ist sicher; sicher?
    Von KKC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 21:05
  4. Sicher "surfen" in LOS
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 21:40
  5. Nichts ist sicher
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 10:43