Seite 46 von 59 ErsteErste ... 36444546474856 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 587

Die Rente ist sicher!

Erstellt von Carradine, 20.09.2011, 15:13 Uhr · 586 Antworten · 25.900 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo gespag

    - wenn man eine asi ist es ein gewinn, kindergeld usw, also leben auf kosten der kinder.
    "das sein bestimmt betimmt das Bewusstsein" hat glaube ich Karl Marx mal gesagt ........ bzw. wer nie Kinder hatte hat auch keine Vorstellung von den monatlichen Kosten so wie deiner einer , oder ?!


    Wieviel ist denn "usw" ....... also der Sozialhilfezuschuß für Kinder , kennst du die Summe , ich glaube eher nicht ?

    Ist ca. soviel wie der Betrag den du in 2-3 Tagen benötigst ..........

    Und auch "eine asi" würde es rechnerisch niemals schaffen von diesen Almosen noch was abzuzweigen !


    Der eigentlich Grund daß gerade Asoziale wesentlich mehr Kinder haben
    ist daß ihnen durch Kinder keine Einbußen bei ihren sauer verdienten Einkommen entstehen da sie dies logischerweise nicht besitzten !

  2.  
    Anzeige
  3. #452
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    wie bitte schön definiert man denn "eine asi"? ich lerne ja gern dazu.

    die grössten schmarotzer und assis leben für mich in berlin. nie selbst in irgendetwas eingezahlt, gegen das volk agieren und später mit fetten pensionen auf steuerzahlerkosten leben.

  4. #453
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Wieso lässt du dich dann nicht in den Bundestag wählen?

  5. #454
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    Wieso lässt du dich dann nicht in den Bundestag wählen?
    Diese Frage kann ich jetzt aber überhaupt nicht nachvollziehen?

    Da schreibt jemand sinngemäss, dass Politiker die grössten Abzocker, Schmarotzer und Assis sind, und Du fragst ihn, wieso er sich nicht in den Bundestag wählen lässt? Wie passt denn das zusammen?

  6. #455
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo gespag



    "das sein bestimmt betimmt das Bewusstsein" hat glaube ich Karl Marx mal gesagt ........ bzw. wer nie Kinder hatte hat auch keine Vorstellung von den monatlichen Kosten so wie deiner einer , oder ?!


    Wieviel ist denn "usw" ....... also der Sozialhilfezuschuß für Kinder , kennst du die Summe , ich glaube eher nicht ?

    Ist ca. soviel wie der Betrag den du in 2-3 Tagen benötigst ..........

    Und auch "eine asi" würde es rechnerisch niemals schaffen von diesen Almosen noch was abzuzweigen !


    Der eigentlich Grund daß gerade Asoziale wesentlich mehr Kinder haben
    ist daß ihnen durch Kinder keine Einbußen bei ihren sauer verdienten Einkommen entstehen da sie dies logischerweise nicht besitzten !
    das gesellschaftlich sein,.......

    im Umkehrschluß aber auch das Bewußtsein die Existenz (Sein), und da fehlt es bei einigen, da schwätzen Leihknechte aus dem Osten, auf die Frage warum sie nicht schneller schaffen, " ich arbeide soll schnell wie ich Geld grische", auf die Idee zu kommen, erst mal Leistung zu zeigen, damit mehr Geld kommt, kommen die gar nicht.

  7. #456
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo wingman
    wie bitte schön definiert man denn "eine asi"? ich lerne ja gern dazu.
    Der "gespag" meint damit logischerweise eine Frau bzw. Mutter aus dem Asozialenmilieu ........

    ......... und eines ist in dem Zusammenhang auch richtig und zwar daß überproportional viele (ca. 55%) aller Frauen den (nach der Geburt/für das 1.Jahr) Elterngeld gezahlt wird aus Haushalten stammen die über kein eigenes Einkommen verfügen !

    Inwieweit bzw. ob oder ab wann man aber eine Sozialhilfe bzw. Hartz4-Bezieher Mutter als " eine asi " bezeichnen darf sei jetzt einfach mal dahin gestellt ......

  8. #457
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    434
    Ich verstehe die ganze Diskussion nicht. Fakt ist doch, daß der Staat permanent Gelder "dieser Kasse "veruntreut"und vollkommen zweckentfremdete Dinge damit finanziert.
    Angefangen hat es doch mit der Kohl Administration, die die Rentenkasse geplündert hat um die Wiedervereinigung zu finanzieren und dann
    wurde gegen attraktive Parteispenden der Versicherungswirtschaft gehuldigt indem man drastische Rentenkürzungen durchsetzte damit
    die Leute sich privat versichern. Natürlich hat man dann auch recht schnell die Lebensversicherungen besteuert; die Ertäge aus Aktiengewinnen
    versteuert etc., etc.
    Genauso natürlich wurde und wird das unkündbare parasitäre Beamtentum nicht belastet; früheres Renteneintrittsalter, keine Beitragszahlungen,
    Rente 13 x / anno; bessere Krankenversicherung etc. Hieraus resultieren ja zu knapp 80% die Bundestagsabgeordneten.
    Über den Unfug, daß die Lebenserwartung permanent steigt, braucht man nicht zu diskutieren; diese Statistiken sind genauso unseriös
    wie die der BFA. Fakt ist, daß seit Jahren der Trend zum Singleben steigt; deren Lebenserwartung ist niedriger als die der verheirateten
    Menschen; und nur ca jeder zweite erreicht das Rentenalter.
    Wenn ich als bald 52 jähriger, der ca 250.000,-€ bisher in die gesetzliche RV (mit Arbeitgeberanteil) eingezahlt hat, vor dem 66. Lebensjahr
    sterbe, sackt der Staat die ganze Kohle ein. Würde ich die bisher geleisteten Beträge mir heute auszahlen und am Kapitalmarkt anlegen, würde
    ich ein Vielfaches dessen erhalten, was mir diese verdammte Rentenkasse später einmal auszahlt.
    Insofern ist es müßig darüber zu diskutierem ob ein Hartz IV`ler, Selbstständige oder wer auch immer in dieses System einzahlen sollen. Dieses
    bewußt so gewählte System schürt doch nur den Neid und Mißgunst der Menschen untereinander; und ich habe den Eindruck, daß das so gewollt ist.

  9. #458
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo SED Chef


    Angefangen hat es doch mit der Kohl Administration, die die Rentenkasse geplündert hat um die Wiedervereinigung zu finanzieren .......
    Entschuldige bitte aber wo hast du denn diesen kindischen Unsinn her ?!

    Da es seid 50 Jahren überhaupt keine "Rentenkasse" mehr gibt kann man diese logischerweise auch nicht plündern , oder ?!

    Bei einem Umlageverfahren gibt es weder eine Kasse , keinen Tressor und auch kein Geldkonto was man plündern könnte ........ nicht für eine Wiedervereinigung noch für irgend etwas anderes ........

    ........ das Geld was monatlich zur Rentenstelle fließt wird noch im gleichen Monat wieder ausgezahlt und da nimmt keiner was weg sondern da kommen noch zusätzlich Steuergelder dazu sonst würde es nicht mal reichen !

  10. #459
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    ........ sondern da kommen noch zusätzlich Steuergelder dazu sonst würde es nicht mal reichen !
    Umso erstaunlicher, dass - obwohl seit langem bekannt - die Politik sich dieses Themas nicht viel intensiver annimmt und fuer Transparenz sorgt.

  11. #460
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Umso erstaunlicher, dass - obwohl seit langem bekannt - die Politik sich dieses Themas nicht viel intensiver annimmt und fuer Transparenz sorgt.
    Ja.. aber dann würde das Umlageverfahren von der Bevölkerung in Frage gestellt werden, da es offensichtlich nicht funktioniert. So eine schlechte Anlage, die dann noch zu 1/3 von Steuergeldern gestützt werden muss um überhaupt mit den Renten die Basics der Rentner finanzieren zu können, muss man erstmal finden...

Seite 46 von 59 ErsteErste ... 36444546474856 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Rente ist sicher.
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 813
    Letzter Beitrag: 09.12.17, 19:35
  2. Wie sicher ist die Umgebung?
    Von xander1977 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 21:20
  3. Die Rente ist sicher; sicher?
    Von KKC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 21:05
  4. Sicher "surfen" in LOS
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 21:40
  5. Nichts ist sicher
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 10:43