Seite 1 von 59 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 587

Die Rente ist sicher!

Erstellt von Carradine, 20.09.2011, 15:13 Uhr · 586 Antworten · 25.961 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596

    Die Rente ist sicher!

    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    ...Zu dem sogenannten Generationenvertrag kann man den Piraten schon recht geben. Darüber sollten sich alle Parteien mal gründlich Gedanken machen...
    Dem stimme ich zu. Zusaetzlich sollten die Parteien auch ueberlegen, ob wir ihnen weiterhin die Luege mit der demographischen Entwicklung abnehmen. Nicht das es diese nicht gibt. Aber sie ist nicht der Grund, das es weniger Rente geben muss. Wenn man die Produktivitaetssteigerungen in der Herstellung von Waren und Guetern im letzten Jahrhundert betrachtet, kommt man schnell darauf, dass heute die einzelne Produktivkraft viel mehr erarbeitet. Leider sind diese Produktivitaetssteigerungen bisher immer in hoehere Renditen der Unternehmen geflossen. Wenn man statt dessen, einen Teil des aus den Produktivitaetssteigerungen erwirtschafteten Mehrwertes, in das Rentensystem einzahlen wuerde, waere eine Verlaengerung der Lebensarbeitszeit und die vollzogenen Rentenkuerzungen nicht notwendig.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Dieter1
    Wenn die Jungs so helle sind und die demoraphische Zukunft erkannt haben dann sind die auch sicher froh über jeden Migranten der mithilft die deutsche Altenlast zu alimentieren .......
    Eigentlich bist du in diesem Thema auch nur ein mieser Demagoge, der die Alten als Last einstuft.
    Denk mal drüber nach ob du auch so abwertend über Juden urteilen würdest.
    Jetzt wirst du mir vorwerfen, dass das Eine nichts mit dem Anderen zu tun hat. Stimmt das?

  4. #3
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.690
    Yogi, keine Sorge: in den nächsten 5 bis 10 Jahren wird sich die Einstellung so manches Foristen zur Altenlast ändern - weil er nämlich dann selbst dazu gehört und seine Ansprüche mit Zähnen und Klauen verteidigen wird.

  5. #4
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    der die Alten als Last einstuft.
    Es gibt eine Altenlast genau so wie z.B. eine Kinderlast oder die Last der Arbeitslosen ....... ist völlig normaler Sprachgebrauch in der Soziallehre und man sollte die Dinge doch auch beim Namen nennen , oder ?

    Auch die Alten sind nur ein Teil einerGesellschaft und keine Heiligen mit Sonderstatus , oder ?

  6. #5
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo clavigo

    Yogi, keine Sorge: in den nächsten 5 bis 10 Jahren wird sich die Einstellung so manches Foristen zur Altenlast ändern - weil er nämlich dann selbst dazu gehört und seine Ansprüche mit Zähnen und Klauen verteidigen wird.
    Wäre dann aber auch mal interessant ob dann die heutigen Überfremdungsängstler auch so konsequent sind und ihre alimentierung durch Migranten zurück weisen ......... ich glaube eher nicht , oder ?

  7. #6
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.690
    Da haste vollkommen Recht, Leipziger!

  8. #7
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo clavigo

    Wäre dann aber auch mal interessant ob dann die heutigen Überfremdungsängstler auch so konsequent sind und ihre alimentierung durch Migranten zurück weisen ......... ich glaube eher nicht , oder ?
    Ich werde doch nicht von Deutschen, Türken, Russen, Negern, Gelben etc. alimentiert werden, sondern von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die in die Sozialversicherung einzahlen.

  9. #8
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo clavigo



    Wäre dann aber auch mal interessant ob dann die heutigen Überfremdungsängstler auch so konsequent sind und ihre alimentierung durch Migranten zurück weisen ......... ich glaube eher nicht , oder ?
    irgendwie passt der Hampelmann in dem Avatar zu dem was er hier von sich läßt

  10. #9
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Ich werde doch nicht von Deutschen, Türken, Russen, Negern, Gelben etc. alimentiert werden, sondern von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die in die Sozialversicherung einzahlen.
    Richtig , "einzahlen" bzw. "zahlen" muß irgend so ein Rentenknecht ......... aber dieser Sozialabgaben-Knilch muß eben erstmal geboren werden und dann mühsehlig großgezogen werden , oder ?


    Alternativ dazu geben es eben aber auch noch Türken , Russen , ..... , Gelbe und etc. .......

  11. #10
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yogi

    Richtig , "einzahlen" bzw. "zahlen" muß irgend so ein Rentenknecht ......... aber dieser Sozialabgaben-Knilch muß eben erstmal geboren werden und dann mühsehlig großgezogen werden , oder ?

    Alternativ dazu geben es eben aber auch noch Türken , Russen , ..... , Gelbe und etc. .......
    Für mich gibt es keine Unterschiede in Rassen und Nationalitäten. Zahler oder nicht, ist die Frage.
    Und wenn nicht mehr genug Alimente da ist, müssen ebend neue Ressourcen aufgetan werden.
    Vieleicht erleb ich ja noch, dass Leute keine Steuerflucht mehr begehen.

Seite 1 von 59 1231151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Rente ist sicher.
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 815
    Letzter Beitrag: 14.12.17, 10:59
  2. Wie sicher ist die Umgebung?
    Von xander1977 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 21:20
  3. Die Rente ist sicher; sicher?
    Von KKC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 21:05
  4. Sicher "surfen" in LOS
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 21:40
  5. Nichts ist sicher
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 10:43