Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €!

Erstellt von Samuianer, 01.02.2010, 05:20 Uhr · 13 Antworten · 1.443 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €!

    Darueber berichtet sogar die BP:



    Cold snap to cost Germany billions

    * Published: 31/01/2010 at 08:40 PM
    * Online news: Breakingnews

    An icy cold snap that has caused transport chaos throughout Germany will also take a significant toll on the economy, Europe's largest, a top economic institute warned on Sunday.

    "The economy will lose around two billion euros (three billion dollars) because of the harsh winter,'' the chief economist of the DIHK institute, Volker Treier, told the Tagesspiegel am Sonntag weekly.

    "This is mainly due to problems in the construction industry,'' Treier said. The especially cold winter in Germany has hindered construction activity and caused a spike in unemployment throughout the sector.

    The frosty conditions could slice as much as 0.4 percent off the economy's gross domestic product (GDP) in the first three months of the year, Treier predicted.

    Germany's economy is slowly recovering after the financial crisis caused its worst slump since World War II in 2009, with a contraction of five percent.

    With demand beginning to return for Germany's all-important exports, Berlin has said it expects output of 1.4 percent for this year.
    http://www.bangkokpost.com/breakingn...rmany-billions


    Sogar in Thailand hat man ein Nachsehen mit den Opfern die, die Kaeltewelle der deutschen Wirtschaft abgerungen hat!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    Aber die Ernergiebranche verdient an den aufgedrehten Heizungen

  4. #3
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    Tja, in M-V liegt mehr Schnee als in Bayern, nach 13 Jahren ist erstmals wieder die Alster zugefroren, Schnee der so lange liegen blieb gab es in S-H das letzte mal vor 31 Jahren... man kann sagen es ist Winter, das soll im Winter ab und an mal vorkommen....

  5. #4
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    Hallo Micha L

    Aber die Ernergiebranche verdient an den aufgedrehten Heizungen
    Ja da wird diesen Winter richtig Kasse gemacht , du weißt es ja aus erster Hand .........

    Die Klimaerwärmung wäre quasi der Gaswerke Tod ......... zum Glück scheint aber da wohl kein Verlaß drauf ............

  6. #5
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    Zitat Zitat von Leipziger",p="819861
    Die Klimaerwärmung wäre quasi der Gaswerke Tod ......... zum Glück scheint aber da wohl kein Verlaß drauf ...
    Das lass aber mal nicht die Ökofanatiker hören
    Obwohl ich in dem entsprechenden Thread schon darauf hinwies, dass dies alles offensichtlich wie beim Tsunami abläuft: erst fällt das Wasser, dann steigt es rapide.
    Ersetze Wasser durch Temperatur.
    Und schon gibt es einen Klimatsunami.

    Und damit auch erst einmal kalte Winter.
    Wenn man dies den Leuten nur richtig verkauft, dann zahlen die auch gerne in wärmeren Wintern den gleichen Betrag fürs Heizen

  7. #6
    Avatar von

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    Zitat Zitat von Leipziger",p="819861
    Die Klimaerwärmung wäre quasi der Gaswerke Tod ......... zum Glück scheint aber da wohl kein Verlaß drauf ............
    Wieso?
    Die Klimaberechnungen sagen doch zukuenftig fuer den Winter verstaerkt Ostwind mit schneereichen, kalten Wintern, stuermischen Fruehjahren und trockenen heissen Sommern fuer Mitteleuropa voraus.

    Energietechnisch ist mir das eh wurscht. Holz hab ich genug und wenn der Preis durch verstaerkte Nachfrage steigt, ist das auch nix negatives. ;-D

  8. #7
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    Hallo Extranjero

    Die Klimaberechnungen sagen doch zukuenftig fuer den Winter verstaerkt Ostwind mit schneereichen, kalten Wintern, stuermischen Fruehjahren und trockenen heissen Sommern fuer Mitteleuropa voraus.
    ....... mich erinnert das eher an die Bauernregel :

    kräht der Hahn auf dem Mist
    ändert sich das Wetter
    oder es bleibt wie es ist


    Auf jeden Fall hält sich dieser Winter nicht an das Timing der Ökologen ....... es ist eben auch auf nichts Verlaß ...........

  9. #8
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    Ein gutes hat das Wetter schon.... es gehen viele Mücken und andere Plagegeister kaputt....

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    Ja das global warming .

  11. #10
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Die Kaeltewelle kostet der deutschen Wirtschaft 3 Mrd. €

    moin,

    wie´s ausschaut juckt genannte 3 mrd $ hierzulande keiner mehr vom hocker.
    in relation zu den verzockten mrd bei den bad banks, peanuts ;-D


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand ... Wirtschaft
    Von Waitong im Forum Thailand News
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 18.11.17, 08:18
  2. Wirtschaft
    Von petpet im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 572
    Letzter Beitrag: 11.05.17, 11:10
  3. Wirtschaft --- Thailand
    Von Waitong im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.06.11, 12:40
  4. Thailändische Wirtschaft ist um 5,2 Prozent gewachsen.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.03, 19:29