Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 82

Die fetten Jahre sind vorbei !

Erstellt von resci, 19.02.2011, 13:58 Uhr · 81 Antworten · 5.018 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.823
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    die fetten jahre sind vorbei????

    im gegenteil, für mich beginnen sie erst. in 9 jahren und 4 monaten 5 tagen fliege ich für6 monate im jahr nach soa-jahr für Jahr. und niemand kann mich aufhalten, auch wenn er mager ist!
    Es liegt doch an jedem selbst, was er aus seinem Leben macht. Was staatliche Sozialleistungen angeht, da sind die fetten Jahre 100%ig vorbei. Und alles andere wird auch nicht billiger. Also muss man eben ein bischen mehr ackern, oder sich was suchen, wo man zusaetzlich etwas Geld verdient.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Es liegt doch an jedem selbst, was er aus seinem Leben macht. Was staatliche Sozialleistungen angeht, da sind die fetten Jahre 100%ig vorbei. Und alles andere wird auch nicht billiger. Also muss man eben ein bischen mehr ackern, oder sich was suchen, wo man zusaetzlich etwas Geld verdient.

    Dann verdraengen Viele die Geschichte mit dem Verfallsdatum, obendrein traeumen fast Alle von "Morgen" und wollen irgendwann, in 9 Jahren oder "wenn ich in Pension gehe" leben, wie ist das mit dem JETZT, geht nicht, weil fuer "Morgen" gearbeitet wird?!

    Ist natuerlich Jedem seine Sache... wie Mensch damit umgeht!

    In meiner Familie ist erst kuerzlichst jemand, der sein Leben lang gerackert und gestapelt hat, um sich vor weniger als einem Jahr mit 62 in den Ruhestand zu begeben, ploetzlich aus "dem Verkehr gezogen" worden, das haette die Person mit 100% Sicherheit nicht mal selbst geglaubt und ruck-zuck war der Traum aus, Ende der Vorstellung, trotz aller materieller "Sicherheiten"!

  4. #33
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Es liegt doch an jedem selbst, was er aus seinem Leben macht.
    Chancengleichheit im Kapitalismus ist ein Märchen.

  5. #34
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Chancengleichheit im Kapitalismus ist ein Märchen.
    Die ist immer ein Maerchen.
    In der Natur, im Sport.
    Trotzdem wird nicht jeder Letzter.

  6. #35
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Die Chance nach SOA zu fliegen hatte ich erst im Kapitalismus (von einem Besuch jenseits der damaligen DDR-Westgrenze ganz zu schweigen). Das nutze ich nun weidlich

  7. #36
    Avatar von Kai Gai

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    427
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Chancengleichheit im Kapitalismus ist ein Märchen.
    Stimmt ! Wobei Deutschland gar nicht so schlecht ist. Warum regen sich hier alle so auf ? Das Licht geht an, wenn auf den Knopf drücke. Ich kann zum Arzt gehen, ohne zu bezahlen. Behördengänge funktionieren auch ohne Extrageld und alles ist im Vergleich zu Asien sehr sauber und leise. Das Gefühl hält aber meist nur ne Woche an...

  8. #37
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Kai Gai Beitrag anzeigen
    Ich kann zum Arzt gehen, ohne zu bezahlen.
    Wenn ich Dir vorher die komplette Sau aus dem Hof treibe, kann ich dann auch gönnerhaft mit einem Schnitzel in der Hand zurückkommen und sagen, dass Du es umsonst bekommst. ;)

  9. #38
    Avatar von Kai Gai

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    427
    Du meinst die Steuern? Sind zu hoch. ich finds lustig, dass man im tiefsten Norden ne gekühlte Coke für 15 - 25 THB bekommen kann, die bei uns 1,50 Teuro kostet. Und an den 15 THB hat dan nauch noch jemand verdient.

  10. #39
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    ...das Auto wird abgeschafft, da Autofahren und vor allem Parken in Berlin (und sicher nicht nur dort) immer unmöglicher wird.
    In Berlin benötigt man kein Auto, wenn man es nicht speziell für die Berufsausübung benötigt. Ein Bus, eine TRAM, eine S-Bahn oder eine U-Bahn hält fast vor jeder Haustür. Im Notfall nimmt man eine Taxe. An den Wochenenden kann man von Freitag Mittag bis Montag früh zu extrem niedrigen Kosten einen noblen Leihwagen ohne Kilometerbegrenzung mieten. Den muss man vor Abgabe zwar wieder volltanken, man braucht ihn jedoch nicht waschen und nicht reinigen.

  11. #40
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Kai Gai Beitrag anzeigen
    Ich kann zum Arzt gehen, ohne zu bezahlen.
    Wie kommst du darauf?

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zurück zur Kinderarbeit - die fetten Jahre sind vorbei
    Von DisainaM im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.09, 08:32
  2. HURRA, ES IST VORBEI
    Von Kurt im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.03.07, 19:27
  3. Es ist vorbei.....
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.05, 19:30