Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Die Deflation verschärft sich

Erstellt von Mandybär, 29.09.2009, 11:17 Uhr · 16 Antworten · 1.386 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Deflation verschärft sich

    Zitat Zitat von petpet",p="781305
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="781237

    Was ist denn das für eine Logik?
    Das ist volkswirtschaftliche Allgemeinbildung! Da aber sowohl das Wort "Volkswirtschaft", wie auch "Allgemeinbildung" in Deiner Welt eh keine Bedeutung haben dürfte, wird das mit der Logik auch nichts werden.
    Stell dir mal vor, ich habe Volkswirtschaft u.a. sogar studiert.

    Aber wie der Name schon sagt, betrifft das nur ein Volk. Nun haben wir aber eine Welt. Und da gelten dann neue Gesetze. Das vergessen die ganzen Theroretiker der VWLer leider. Deutschland lebt nicht so autark wie früher. Es MUSS zwangsläufig vorübergehend eine Deflation in reichen Ländern wie Deutschland geben, damit Thailand, China, Gabun & Co. aufholen können.

    Wer natürlich nur an das deutsche Volk denkt, muss sich natürlich vor einer Deflation fürchten. Aber das machen ja nur noch die ewig gestrigen egoistischen Deutschnationalen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Die Deflation verschärft sich

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="781318
    Zitat Zitat von petpet",p="781305
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="781237

    Was ist denn das für eine Logik?
    Das ist volkswirtschaftliche Allgemeinbildung! Da aber sowohl das Wort "Volkswirtschaft", wie auch "Allgemeinbildung" in Deiner Welt eh keine Bedeutung haben dürfte, wird das mit der Logik auch nichts werden.
    Stell dir mal vor, ich habe Volkswirtschaft u.a. sogar studiert.

    Aber wie der Name schon sagt, betrifft das nur ein Volk. Nun haben wir aber eine Welt. Und da gelten dann neue Gesetze. Das vergessen die ganzen Theroretiker der VWLer leider. Deutschland lebt nicht so autark wie früher. Es MUSS zwangsläufig vorübergehend eine Deflation in reichen Ländern wie Deutschland geben, damit Thailand, China, Gabun & Co. aufholen können.

    Wer natürlich nur an das deutsche Volk denkt, muss sich natürlich vor einer Deflation fürchten. Aber das machen ja nur noch die ewig gestrigen egoistischen Deutschnationalen.
    Ich dachte diese ungleichgewichte werden dann durch Veränderungen des Wechselkurses wieder korrigiert. Aber naja, VWL ist häufig Interpretationssache und ein Feld das gerne Dampfplauderer produziert.

    VWL, deckt auch globale Vernetzungen ab. Weiss nicht wo du VWL studiert hast.

    Ausserdem wurde ja hier langanhaltend im Sinne von 1-2 jahren verwendet, was für Entwicklungstendenzen eine relativ kurze Zeit darstellt.

    Viel scheint von wirtschatlichen Zusammenhängen nicht hängen geblieben zu sein.

  4. #13
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Deflation verschärft sich

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="781318
    Zitat Zitat von petpet",p="781305
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="781237

    Was ist denn das für eine Logik?
    Das ist volkswirtschaftliche Allgemeinbildung! Da aber sowohl das Wort "Volkswirtschaft", wie auch "Allgemeinbildung" in Deiner Welt eh keine Bedeutung haben dürfte, wird das mit der Logik auch nichts werden.
    Stell dir mal vor, ich habe Volkswirtschaft u.a. sogar studiert.

    Aber wie der Name schon sagt, betrifft das nur ein Volk. Nun haben wir aber eine Welt....
    Ich habe den Rest Deiner Antwort weggekürzt, denn in dem Eingangspost geht es um.., na kommst Du drauf?

    Japan!

    10 Punkte für die richtige Antwort und einen schönen Tag noch!!

    Zitat Zitat von Mandybär
    Deflation in Japan verschärft sich weiter

  5. #14
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Deflation verschärft sich

    Zitat Zitat von petpet",p="781326

    Ich habe den Rest Deiner Antwort weggekürzt, denn in dem Eingangspost geht es um.., na kommst Du drauf?

    Japan!
    Das ändert doch nichts daran. Denn auch Japan ist...
    na kommst Du drauf?
    ein Volk!

    Japan ist völlig überteuert. Die meisten Touristen aus der dritten Welt können sich Reisen nach und durch Japan erlauben. Für die Welt ist eine Deflation in Japan also positiv! Und das gilt eben für alle reichen Länder, ob nun Japan, Deutschland, Schweden ist dabei völlig wumpe.

    Dass die Japaner das natürlich anders sehen ist logisch.
    Aber die Japaner sind nun mal weltweit in der Minderheit und konnten jahrelang profitieren. Gerechterweise müssen sie nun halt mal den Gürtel enger schnallen - wie auch die Europäer. Aus Sicht eines Äthopiers absolut zu begrüssen.
    Vielleicht flüchten dann Japaner oder Deutsche auch mal aus wirtschaftlichen Gründen nach Afrika. Warum nicht?

    One world - one peace!

  6. #15
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Deflation verschärft sich

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="781248
    Zitat Zitat von Samuianer",p="781246
    Warst du m Bildungsurlaub? ;-D
    Kann man so sagen. Ich war 3 Wochen in Deutschland. Und da sind mir mal wieder etliche Defizite aufgefallen.
    Und natürlich weitere Ideen, wie man die Welt verbessern kann, u.a. eben: [highlight=yellow:19df90c901]Arbeit abschaffen, Produkte und Dienstleistungen kostenlos[/highlight:19df90c901], Freizeit und Freiheit pur!
    Meine Agenda 2030. Yes I can!

    Glueckwuensche zum "Bildungsurlaub" - der "Rest" wird nicht ohne funktionieren, faengt mit duschen, Zaehne putzen, Waesche waschen, Bad reinigen, Hausputz, kochen, einkaufen (Nahrungsmittel organisieren) Obdach instandhalten an - und hoert mit allen erdenklichen Nebenleistungen bis hin zur "Arbeitsleistung" fuer Dritte je nach bestehenden Arbeitsmarktbedingungen auf!

    Eine Art "Bartergesellschaft" wurde schon hier und da erprobt... nur mangelt es an Willigen!

    ("Haarschnitt gegen Rasenmaehen")

    Des Menschen Natur scheint hier der groesste Blocker zu sein!

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Die Deflation verschärft sich

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="781330
    Die meisten Touristen aus der dritten Welt können sich Reisen nach und durch Japan erlauben.

  8. #17
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Deflation verschärft sich

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="781330
    Zitat Zitat von petpet",p="781326

    Ich habe den Rest Deiner Antwort weggekürzt, denn in dem Eingangspost geht es um.., na kommst Du drauf?

    Japan!

    One world - one peace!
    and only one kcwknarf

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 14:08
  2. Thailändische Regierung verschärft Medienkontrolle
    Von Sydney im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.10.05, 07:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.05, 22:10
  4. Verschärft Sicherheitsmassnahmen.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.02, 17:38
  5. Sicherheitsmaßnahmen verschärft.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.10.02, 14:52