Seite 16 von 24 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 237

Die 68er - Fluch oder Segen?

Erstellt von strike, 12.01.2013, 18:10 Uhr · 236 Antworten · 11.453 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Es gibt nur einen vernünftigen Grund ein Kind aus einer Thai/Farang Beziehung nicht auf eine internationale Schule zu schicken: Wirklich, aber auch wirklich keine finanziellen Mittel. Aber dann zieht Option B, die Rückkehr nach Europa.
    Sehe ich anders. Erst wenn sich herausstellt, dass das Kind für eine Thai Schule überqualifiziert ist, kann man an anderes denken. Sehe ich mir den beruflichen Weg meiner Frau an, die erst auf eine normale Thaischule ging und erst später auf die St. Theresa Schule in BKK, reicht das völlig aus. Jedes Mädchen auf dieser Schule hat von Beginn an eine Art Job Garantie.

    Und bei nem Jungen plädiere ich für eine solide Berufsausbildung in einem Job, der ihm Spass macht.

    Die Möglichkeiten sich weiter zu bilden sind immer gegeben. Da muss man nicht 2 Thai-Monatsgehälter für eine Schule hinblättern.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.100
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Auch das macht macht Knarfi' Aussage nicht besser, dass Thailand ziemlich das einzige Land ist in dem Kinder friedlich aufwachsen können.

    Auf alle Fälle können Kinder in Europa NICHT friedlich aufwachsen - das steht ja wohl fest - sie werden in Europa unterdrückt und in Formen gepresst.

  4. #153
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    Oder von Anfang an klare Regeln aufstellen
    dieses Land besteht doch ausschließlich aus juristischen u. sozialen Gummiparagraphen - über "klare Regeln" lacht sich hier jeder schief, die sind doch nur Fassade vor Lügengebilden u. Beziehungsgeflechten

    ich fühle rundum wohl hier in Th., nur darf man eben nicht die europ. Schubladen aufziehen u. versuchen, nach den Regeln der Alten Welt ausgerechnet hier zu leben - das geht immer daneben ... aber schon deutsche Hundebesitzer lernen ja hier nicht hinzu

  5. #154
    Avatar von Isaanfan

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    3
    "Pubertät" ist eine gute Ausrede für das eigene Versagen.

  6. #155
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Auf alle Fälle können Kinder in Europa NICHT friedlich aufwachsen - das steht ja wohl fest - sie werden in Europa unterdrückt und in Formen gepresst.
    Meinst Du mit "sie werden in Europa unterdrückt" jetzt mich oder die Kinder?

  7. #156
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Sehe ich anders. Erst wenn sich herausstellt, dass das Kind für eine Thai Schule überqualifiziert ist, kann man an anderes denken. Sehe ich mir den beruflichen Weg meiner Frau an, die erst auf eine normale Thaischule ging und erst später auf die St. Theresa Schule in BKK, reicht das völlig aus. Jedes Mädchen auf dieser Schule hat von Beginn an eine Art Job Garantie.

    Und bei nem Jungen plädiere ich für eine solide Berufsausbildung in einem Job, der ihm Spass macht.

    Die Möglichkeiten sich weiter zu bilden sind immer gegeben. Da muss man nicht 2 Thai-Monatsgehälter für eine Schule hinblättern.
    Wenn das Kind die Möglichkeit haben soll in DACH zu studieren (ohne Bachelor oder besser Master läuft doch heute nix mehr) ist der Besuch einer internationalen Schule wohl unabdingbar.
    Dieter1 sieht es noch krasser.....aber weder auf dessen noch auf meine Meinung gibst du ja einen Pfifferling...wir sind ja alle zu "bleed".

    Siehe auch mein Post #82

  8. #157
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Wuerdest du mit der Tochter deiner Frau auch so sprechen ?
    Soweit ich ihn kennengelernt habe, denke ich schon, dass er das tut. Tramaico liebt Klartext ohne Ansehen der betroffenen Person.

  9. #158
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Hast du einmal darueber nachgedacht, dass ein Mensch dem die Probleme ueber den Kopf wachsen, nichts mit Zynismus anfangen

    kann ? Ein Mensch der 'unten' ist - will spueren das man ihn liebt. Eine Emotion die ueberlebenswichtig ist. Mit 24 Jahren ist das

    Leben nicht versaut, wenn du eurer Tochter zusaetzlich verbal einen derartigen Hieb verpasst, hast du in meinen Augen ein

    erhebliches Defizit.
    Einspruch:

    wenn man einem Kind mehrmals aus der Schei.e rausgeholfen hat, es aber immer wieder freiwillig und ohne Not hinein springt, ist es ein Zeichen, dass es sich darin wohler fühlt als draussen. Ich muss dann nicht mehr hinter her springen.
    Ich baue ihm eine Leiter, mit der es selbst heraus kann bzw. nicht noch tiefer versinkt.

    Du solltest akzeptieren, dass manche Menschen zu doof sind, um sozialverträglich zu leben. Schade nur, dass dann deren Nachkömmlinge in der gleichen Schei.e aufwachsen, in der Mutter/ Vater sich wohl fühlt.

  10. #159
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    ..Ich nehme das "........." zurück, da ist was anderes vieleicht etwas böses in Dir.
    das ......... hat ihm was bedeutet....🐫...und nach persönlicher Inaugenscheinnahme kann ich Deine Annahme nicht bestätigen. Tramaico ist völlig friedfertig und es ist nichts bösartiges erkennbar.... Eher das Gegenteil.

  11. #160
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    das ......... hat ihm was bedeutet.......und nach persönlicher Inaugenscheinnahme kann ich Deine Annahme nicht bestätigen. Tramaico ist völlig friedfertig und es ist nichts bösartiges erkennbar.... Eher das Gegenteil.
    Aber irgendwas ist ja wohl.......mittlerweile hat Tramaico ja auch etwas zur missratenen Tochter geschrieben, daher sehe ich seine (zynischen) Äusserungen auch in einem anderen Licht!

Seite 16 von 24 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 06.12.17, 03:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  3. Der Fluch der Statistik
    Von oberhesse im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.10, 18:10
  4. Segen eines Mönches !
    Von Thaimaus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.06.06, 22:41
  5. Genveränderter Reis - Fluch oder Segen?
    Von LungTom im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.02, 19:46