Seite 98 von 244 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 2434

Deutschland und der Euro

Erstellt von Conrad, 27.04.2011, 16:07 Uhr · 2.433 Antworten · 167.563 Aufrufe

  1. #971
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.069
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    deutschland steht wirtschaftlich gut da. wenn ich an die griechen denke, welche ihre kinder in die heime stecken muessen, da sie diese nicht durchbringen. wenn ich an die griechen denke, welche zu dritt als arbeitslose ohne arbeitslosengeld in einer kleinen wohnung hausen. ja da denke ich mir nur, wie lange wird es dauern und auch in portugal oder spanien haben wir dasselbe dilemma. oder vielleicht auch in italien???
    derweil setzen wir auf dem sofa und schauen uns das elend im fernsehen an, und wissen oft nicht mal, was wir essen sollen, da der kühlschrank gerammelt voll ist.
    so sieht es aus!!!
    wichtig ist, dass unsere staaten immer wirtschaftlich gut dastehen und sich nicht zu armenhäuser wie mancher südstaaten entwickeln. und das wird immer so bleiben., bei uns steigen schon wieder die aktienkurse, nachdem das sparpaket abgesegnet wird!!!
    Hast du schon einmal ein Kinderheim in Griechenland von innen gesehen? Verhaltensauffällige Kinder und /oder behinderte Kleinkinder werden öfters in ihren Betten fixiert oder das Bett ist mit einem Käfig versehen. Wie ein Karnickel eingesperrt und in seinen Exkrementen liegend verbringt es nun seinen triesten Alltag...............das mitten in der EU. Sowas habe ich selbst im Ostblock in den von mir besuchten Kinderheimen nicht gesehen.
    Griechenland hat ein Korruptionsproblem, das seinesgleichen sucht. Ein immenser aufgeblähter Beamtenapparat der Unsummen kostet, absolut ineffizient arbeitet.

    Der kleine Mann in Griechenland nagt am Hungertuch, während die Regierung und seine Beamten sich die Taschen füllen. Noch hat das Volk dies nicht begriffen und verbrennt mal gern eine deutsche Flagge. Aber wenn........wird es heiss in Griechenland, und das nicht durch die Sonne.

  2.  
    Anzeige
  3. #972
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen

    Der kleine Mann in Griechenland nagt am Hungertuch, während die Regierung und seine Beamten sich die Taschen füllen. Noch hat das Volk dies nicht begriffen und verbrennt mal gern eine deutsche Flagge. Aber wenn........wird es heiss in Griechenland, und das nicht durch die Sonne.
    Zunächst sollte Griechenland sein eigenes Umteilverteilungsproblem in Angriff nehmen. Die Quittung bekommen die Griechen für ihr Verhalten. Seit 2009 sind die Urlauberzahlen aus D um ca. 30 % zurückgegangen. Wer will den zu den Griechen wenn die einen Gast nicht respektieren und deren Flagge verbrennen, gleichwohl sie ohne die Deutschen EU Zahlungen und Transferleistungen nicht da wären wo sie sind.

    An die eigene Nase fassen, dann wird die Talsohle in ein paar Jahren erreicht.

  4. #973
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Was sollen derart duemmliche Bildchen bewirken ? --------> Griechenland: Hass auf die Deutschen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

  5. #974
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.047
    Die Beamten abzubauen - usw. war ein sehr großer Fehler in Griechenland - ohne Beamte geht gar nichts kann ja auch gar nicht gehen - das Volk wird im Chaos versinken.

  6. #975
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.516
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Die Beamten abzubauen - usw. war ein sehr großer Fehler in Griechenland - ohne Beamte geht gar nichts kann ja auch gar nicht gehen - das Volk wird im Chaos versinken.
    Das versteh ich nicht. Wenn ich Beamte entsorge, die nichts auf die Reihe bringen, wieso sollte das in Chaos enden?

  7. #976
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.069
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Die Beamten abzubauen - usw. war ein sehr großer Fehler in Griechenland - ohne Beamte geht gar nichts kann ja auch gar nicht gehen - das Volk wird im Chaos versinken.
    Der Beamtenapparat ist in Griechenland dermassen aufgebläht, das man getrost die Hälfte raustreten könnte. Und den unfähigen Rest des Haufens reduziert man die Bezüge auf die Höhe Hartz4. Wahrscheinlich sind sie sogar dann überbezahlt........

    Hier bei uns könnte man ebenfalls die meisten Beamten einsparen und in ein normales Angestelltenverhältnis transferieren. Übrig bliebe die Justiz und die Polizei.........

  8. #977
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.047
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Der Beamtenapparat ist in Griechenland dermassen aufgebläht, das man getrost die Hälfte raustreten könnte. Und den unfähigen Rest des Haufens reduziert man die Bezüge auf die Höhe Hartz4. Wahrscheinlich sind sie sogar dann überbezahlt........

    Hier bei uns könnte man ebenfalls die meisten Beamten einsparen und in ein normales Angestelltenverhältnis transferieren. Übrig bliebe die Justiz und die Polizei.........
    Man könnte gar nichts - ein Beamter ist Angehöriger eines Standes - den kann man gsd. nicht transferieren - aber man könnte vielen den Ruhestand anbieten.

  9. #978
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    ein Beamter ist Angehöriger eines Standes
    In welchem Jahrtausend lebst du? Die Ständegesellschaft existiert schon lange nicht mehr.

  10. #979
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.047
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    In welchem Jahrtausend lebst du? Die Ständegesellschaft existiert schon lange nicht mehr.
    doch doch - die existiert sehrwohl - Beamter ist kein Beruf - Beamter kann man nicht lernen - Beamter ist eben ein Stand - und Beamte gibt es eben ob das gut ist oder schlecht ist was anderes -

  11. #980
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.069
    beamte sind ein relikt des mittelalters, leider wird man sie nicht los.

Ähnliche Themen

  1. Ticket Deutschland - Thailand bei 1000 Euro
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.12.12, 00:03
  2. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  3. Deutschland - raus dem Euro?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 15:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45