Seite 89 von 244 ErsteErste ... 3979878889909199139189 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 2434

Deutschland und der Euro

Erstellt von Conrad, 27.04.2011, 16:07 Uhr · 2.433 Antworten · 161.630 Aufrufe

  1. #881
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.922
    Nun Pit meinte unter Reel,l bezahltes "Boden"ständiges ;) da ist der Wert nahezu beständig, der Preis geht nach Bedarf.

    Gehe nun zu Bett, denn Morgen früh muß ja jemand das Hamsterrad drehen.

    Money make's the world go around, world go around...............

  2.  
    Anzeige
  3. #882
    Avatar von Pitmacli

    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    569
    Schlafe gut - selber schlecht geschlafen und zu früh aufgewacht - haut man dann halt auf die Tasten...

    Wichtigstes Element im Leben ist wohl der Induvidualismus - denn nur der Einzelne kann ja mit sich selber zurechtkommen...

    Wichtigste Werthaltigkeit grundsätzlich auf jeden Fall ist die, welche jeder für sich selber in sich trägt...

    Drehen wir alle weiter kräftig am Hamsterrad, solange wir Lust dafür verspüren. Anschliessend drehen dann andere weiter.

    Wichtigste Erkenntnis für mich meines Seins - für mich selber bin ich von Bedeutung - für andere bedeutungslos.

    Zusammengefasst also - ohne mich ist alles unwichtig - mit mir ebenso bedeutungslos - aber ich weiss, dass ich lebe...

    Pit - normalerweise Natur und Ruhe bevorzugend - manchmal aber auch auf die Pauken hämmernd...

  4. #883
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    vergesst die eurokrise. die ökologische krise ist viel schlimmer, welche auf uns schleichend kommt. nur merkt es niemand, weil sich jeder nur sorgen um das geld macht.

    eine krise haben wir schon seit ca 20 jahren. privatfernsehen, internet, handy welche immer mehr die hirne der leute verblöden verrohung, verlust der werte usw.

    die gesellschaft ist in einer krise und nicht die wirtschaft!!!

  5. #884
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.067
    solange unser hosenanzug an leute wie herrn karsai in afghanistan milliarden verschwendet ist reichlich geld da. immer raus damit mit schaufeln aus dem fenster. es wird endlich zeit, das diese regierung aus dem reichstag fliegt.

  6. #885
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.828
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ... es wird endlich zeit, das diese regierung aus dem reichstag fliegt.
    Und was konkret machen die anderen dann besser?

  7. #886
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    das Atomenergie Desaster hätte so nie gegeben. Auch die letzten Demos wären vermutlich ruhiger verlaufen, da einfach die Zeit schon X Jahre auf definitive Abwicklung gestanden hätte und die Kritiker nicht hätten befürchten müssen, dass sie permanent versarscht werden.

    Das außenpolitische Libyendisaster wäre D erspart geblieben.

    Die teils rigiden Auslegungen beim Ausländerrecht wären so nicht gekommen. Wenn Merkeline nicht schnell einen politischen Coup in der inneren Sicherheit landet, dann droht auch hier ein erzwungene Kursänderung.

    Denke Eurobonds hätte es schon gegeben. Die Bundesbank hätte es nicht nötig gehabt soviel Liquidität auf Grund von Schrottpapieren den anderen Staaten zur Verfügung zu stellen. Trotz Röslers Trip ist nichts erkennbar, dass ein Investitionsklima in Griechenland entsteht. Das wäre auch durch Umstrukturierung von EU Mitteln ergänzend möglich und hätte schon längst anlaufen können.

    Der Infrastrukturausbau bei Energie wäre sicherlich stärker vorangetrieben worden. Derzeit hat keiner der Regierenden ein Interesse dies möglichst zügig abzuschließen, denn ein Blackout spielt den eigenen Argumenten in die Tasche.

    Gerade die südl. Bundesländer haben bisher kaum was unternommen damit ihr Netz den künftigen Erfordernissen angepasst wird. Versuch mal im Voralpenland oder in den Alpen ein paar Windräder zu finden. Die Standortbedingungen wären gut. Das ist ja den Altbayern und Schwaben nicht zumutbar. Für diese Gegenden einfach Schalter umlegen bis sie sich ernsthaft um eine sinnvolle Umsteuerung bemühen. Es muss nicht zwangsläufig Photovoltaik oder Windenergie sein. Blockheizkraftwerke, Speicherkraftwerke, tuns auch. Unternehmen mit Sitz im Süden wie MAN und Siemens profitieren doch davon. Wo werden denn deren Gewinne überwiegend versteuert?

  8. #887
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Eine happige Einschätzung und schwere Kost für die Griechen

    Untersuchung aller 14 Ministerien: OECD hält Griechenland für reformunfähig - Wirtschaft - FAZ

  9. #888
    Willi
    Avatar von Willi
    Wieviel Schulden hat jetzt Deutschland und die Euro Länder ? Dies ist der Stand von Ende 2010. 2011 dürfte somit noch düsterer aussehen, allerdings sind die ganzen Rettungsschirme noch nicht mit eingerechnet.

    Europäisches Nachhaltigkeitsranking: Italien hui, Luxemburg pfui
    Trotz der öffentlich ausgewiesenen hohen Staatsschulden in Höhe von 120 % des BIP schneidet Italien beim Nachhaltigkeitsranking der zwölf Gründerstaaten des Euro (EURO12) am besten ab, gefolgt von Deutschland und Finnland. Die Schlusslichter sind Irland, Luxemburg und Griechenland. Das zeigen die jüngsten Berechnungen der Stiftung Marktwirtschaft bei der Vorstellung ihres Nachhaltigkeitsrankings der EURO12-Staaten.
    Die Ergebnisse des Rankings der Stiftung Marktwirtschaft überraschen mit einem Spitzenreiter Italien und einem hinteren Platz für das Euro-Musterland Luxemburg. Deutschland kommt in diesem Vergleich, der auf einer ehrlichen Berechnung der Schuldenlast basiert und auch die impliziten Schulden berücksichtigt, noch auf Platz 2 mit etwa 5 Billionen Euro tatsächlichen Schulden (Basisjahr 2010).

    http://www.stiftung-marktwirtschaft....07_12_2011.pdf

    http://www.stiftung-marktwirtschaft....07_12_2011.pdf

  10. #889
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.922
    Dazu ergänzend Staatsverschuldung , betrifft die implizite also zukünftige Verschuldung. Womit man zb. wieder mal bei die Rente ist sicher landet, oder bei 233 und mehr Mrd. die Deutschland für andere zurückzahlen darf, wenn es schief geht , und wird schief gehen. Da sind Länder mit günstigerer Bevölkerungsstruktur, oder ohne ausufernde Renten, mit vielen Einnahmen aus dem EU Säckel, besser im Ranking.

  11. #890
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.922
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Das dieses erst jetzt auffällt? Jeder der schon mal in Griechenland war, und mit offenen Augen, und vor allem Ohren sich das Leben dort reingezogen hat, hätte das wissen können.

Ähnliche Themen

  1. Ticket Deutschland - Thailand bei 1000 Euro
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.12.12, 00:03
  2. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  3. Deutschland - raus dem Euro?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 15:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45