Seite 57 von 244 ErsteErste ... 747555657585967107157 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 2434

Deutschland und der Euro

Erstellt von Conrad, 27.04.2011, 16:07 Uhr · 2.433 Antworten · 167.609 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.613
    "Natürlich müssen die Deutschen zahlen": Ex-Finanzminister Peer Steinbrück hält die Umschichtung von Schulden kriselnder EU-Staaten für selbstverständlich.


    Euro-Krise: Steinbrück fordert.neue Währungsunion - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft
    Vor Einführung des Euro haben dieselben Leute uns erklärt, dass das, was sie jetzt machen, also Bürgschaften für überschuldetete Mitglieder der Währungsunion übernehmen, wegen der Verträge der Währungsunion ausgeschlossen ist und sich deshalb kein deutscher Bürger Sorgen machen müßte.

    Sämtliche Vertragsbrüche sind plötzlich sogar "selbstverständlich"...........

    Der Euro ist ein völliges Desaster und sollte schnellstmöglichst wieder abgeschafft und die nationalen Währungen wieder eingeführt werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.603
    Pleite-Griechen: 16 Millionen Euro aus dem EU-Rettungsfonds für Moscheebau « SOS – ÖSTERREICH

    Geil...gelle!?

  4. #563
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.926
    Bei einer Rückkehr zur D-Mark hätte Deutschland heute ein um etwa 50 Milliarden kleineres BIP, besagt eine Studie der KfW-Bank. Doch laut Hans-Werner Sinn stimmen diese Berechnungen hinten und vorne nicht. Deshalb fordert der Ifo-Chef: Deutschland kann und muss den Widerstand wagen.

    Wenn man all die Horrormeldungen der letzten Monate betrachtet, die eine Ausstieg GR aus dem Euro unmoeglich erschienen liessen und das heutige Einknicken beobachtet, dann geht auch jedes Vertrauen in politisch beeinflusste Zahlen verloren.

    Ich habe noch nie verstanden, warum eine Aufwertung - die es bei Wiedereinfuehrung der D-Mark sicher gibt - ausschliesslich negativ gesehen wird.
    Schoen, dass der Herr Sinn dies aehnlich sieht:

    ... hätte nämlich eine Aufwertung nicht nur negative Auswirkungen für Deutschland. Positiv wäre, dass Industrie und Verbraucher importierte Vorprodukte und Konsumgüter billiger erwerben können.

    Hans-Werner Sinn: D-Mark-Rückkehr ist keine Drohkulisse - Handelsblatt

  5. #564
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.926
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    ... Geil...gelle!?
    Es gilt eben Prioritaeten zu setzen.
    Schoen, wenn das Geld - fuer das der deutschen Steuerzahler buergt - in sinnvolle Projekte gesteckt wird.

    Wahrscheinlich wird irgendjemand errechnet haben, dass zornige Glaeubige einen viel groesseren Schaden in GR anrichten koennten.
    Man gibt also jetzt Geld der Europaer aus um am Ende Geld der Europaer zu sparen.
    Ist dies nicht weitsichtig?

    Wenn nun auch noch der Ajatollah in der Moschee mitspielt und seine Schaefchen ruhig stellt, geht die fiktive Rechnung vielleicht sogar auf.
    Hoffentlich gehen dann aber auch alle in die Moschee und folgen dem vermuteten Aufruf zur Friedfertigkeit.

    ‏وعليكم السلام ورحمة الله وبركاته‎

  6. #565
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Kurz vor den Wahlen in Berlin hat FDP das Thema für sich entdeckt:

    Euro-Populismus: Die Angst der FDP vor dem Untergang

    Euro-Populismus: Die Angst der FDP vor dem Untergang | FTD.de

  7. #566
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Wenn sie jetzt auf Grund ihres Fähnchen-Wechsel-dich-Spiels ebenfalls abgestraft werden, ist die Welt doch wieder in Ordnung.

  8. #567
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.603
    „Wenn nicht wir, wer dann?“: Demo gegen den Euro - mit Bankangestellten - Frankfurt - Rhein-Main-Zeitung - FAZ.NET

  9. #568
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Den Punk fand ich gut, wenn ihr keine Euros wollt, dann gebt sie mir, hhahahhahha. Leider hat die FAZ nicht geschrieben, wieviel Zusatzeinnahmen ihm dies bescherte.

    In den 70 ern unter FJS hat die CSU in Bayern gepoltert, die DM ist nur noch die hälfte Wert. Der Logik folgend wäre die DM heute fast nix mehr wert.

  10. #569
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Lob für Pleite-Gedanken: Röslers Griechenland-Vorstoß erfreut die Steuerzahler - Deutschland - Politik - Handelsblatt

    Anscheinend gibt es in diesem Lande doch eine "Klientel", welche daran Interesse hat, die verdiente Kohle zusammen zu halten anstatt nur darauf zu schauen, wie man seinen Mitmenschen das Geld aus der Tasche ziehen will.

    Das gefällt manchen Herren natürlich gar nicht und wird als "Klientelpolitik" und "Fähnchen-Wechsel-dich-Spiel" angetan. Dummerweise denken aber anscheinend nicht alle so.

  11. #570
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Hat Rösler doch taktisch gut gemacht vor den Wahlen in Berlin.

Ähnliche Themen

  1. Ticket Deutschland - Thailand bei 1000 Euro
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.12.12, 00:03
  2. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  3. Deutschland - raus dem Euro?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 15:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45