Seite 197 von 244 ErsteErste ... 97147187195196197198199207 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.961 bis 1.970 von 2434

Deutschland und der Euro

Erstellt von Conrad, 27.04.2011, 16:07 Uhr · 2.433 Antworten · 168.015 Aufrufe

  1. #1961
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.924
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Wenns am Ende so aussieht dass die von der EZB gekauften Papiere sich als Schrott herausstellen, dann wird das Problem doch wieder mittels weiterer Geldschöpfung (Verschuldung) gelöst. Die Steuerzahler brauchen sich keine großen Sorgen machen, viel mehr als sowieso schon werden sie nicht belastet werden.

    Angeschmiert sind wieder mal diejenigen die versuchen Vermögen zu bilden, die für Alter etwas zurücklegen wollen. Die werden durch die Inflation, den Niedrigzins und das Fehlen von gewinnbringenden und sicheren Anlagemöglichkeiten langfristig gesehen enteignet.

    Wenns wenigstens mal zu einem richtigen Crash käme, dann wäre das schon ein großer Schritt nach vorne.
    Die Steuerzahler sind eventuell nicht die Opfer, aber die welche "Vermögen" haben, und wenn es nur ein Eigenheim ist.

    Andrerseits ist die derzeitige Nullzinssituation der Grund warum das deutsche Handwerk gutgefüllte Auftragsbücher hat, solange Geld verdient wird und das Anlegen/Lagern auf der Bank einen Verlust an Wert darstellt, wird es investiert. Mein Chef kann sich nicht erinnern wann er schon mal volle Auftragsbücher bis zum Juli des Folgejahres hatte.

  2.  
    Anzeige
  3. #1962
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    5.700
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Denn es waren genau jene undurchsichtigen, zwielichtigen Verbriefungen, die 2007 die Welt mit in die Finanzkrise gestürzt haben.
    ...und der selbe Typ hat damals mit an der Kurbel (G&S) gedreht.

  4. #1963
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.998
    Die Opportunistin Merkel handelt entsprechend Meinungsumfragen und ist nur am Wohlergehen der CDU interessiert. Die deutsche Bevölkerung scheint ihr völlig gleichgültig zu sein, sonst würde sie handeln.

    "Mit dem Kauf von Schrottpapieren der Banken sozialisiert die EZB immer mehr Risiken zu Lasten der Steuerzahler. Die Kanzlerin sieht stillschweigend zu."

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-13140478.html

  5. #1964
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.611
    Für wie blöd halten die Politfratzen eigentlich (uns) ihre Arbeitgeber ?
    Soli: Höhere Steuern statt Solidaritätszuschlag möglich - SPIEGEL ONLINE

    Rechte Tasche rein, linke Tasche raus. Verarsche pur

  6. #1965
    Avatar von BumBui

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    361
    Wieso blöd halten.
    Wir sind es.

  7. #1966
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.081
    .................und wenn man versucht schlau zu sein kommt die N-Keule................

  8. #1967
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.551
    Zitat Zitat von BumBui Beitrag anzeigen
    Wieso blöd halten.
    Wir sind es.
    Drei mal, in 4 (5) Jahren kannst du denen eine Abmahnung schreiben.
    Nur wenn du es nicht tust, dann darfst du dich blöd nennen.

  9. #1968
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.998
    Wechselkurs Euro zum US-Dollar bald 1 : 1.


    Das halte ich auch für realistisch mit schlimmen Spätfolgen für die deutsche Wirtschaft. Denn Innovation in Deutschland ist dadurch nicht mehr nötig. Warum soll die deutsche Industrie investieren, wenn aufgrund des günstigen Wechselkurses alle deutschen Waren verkauft werden ?

    Die Schweiz muss dagegen ständig forschen und in Innovation investieren um auf dem Weltmarkt bestehen zu können.

    Wall Street sagt Absturz des Euro-Kurses auf 1,00 Dollar voraus - Nachrichten Geld - Geldanlage - DIE WELT

    Ein Grund mehr aus dem Euro aus zu steigen !

    Da werden sich auch einige deutsche Langzeit-Urlauber und Residenten in Thailand wundern, wenn ihnen der ATM nur noch 30 Baht für einen Euro ausspuckt - momentan 41 Baht.

  10. #1969
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.998
    Die Hartz 4 Empfänger können aus Geldmangel nur eine monatliche Erhöhung von 8 Euro erhalten, während die Milliarden mit beiden Händen zum Fenster heraus geworfen werden:

    "Demnach hätten 2,56 Milliarden Euro an Verlusten für den deutschen Steuerzahler vermieden werden können, wenn die Abwicklungsbank der Hypo Real Estate ihre 3,3 Milliarden Euro griechischer Anleihen nach ausländischem Recht behalten hätte. "

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-13148551.html

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-13139133.html

  11. #1970
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Wechselkurs Euro zum US-Dollar bald 1 : 1.


    Das halte ich auch für realistisch mit schlimmen Spätfolgen für die deutsche Wirtschaft. Denn Innovation in Deutschland ist dadurch nicht mehr nötig. Warum soll die deutsche Industrie investieren, wenn aufgrund des günstigen Wechselkurses alle deutschen Waren verkauft werden ?

    Die Schweiz muss dagegen ständig forschen und in Innovation investieren um auf dem Weltmarkt bestehen zu können.

    Wall Street sagt Absturz des Euro-Kurses auf 1,00 Dollar voraus - Nachrichten Geld - Geldanlage - DIE WELT

    Ein Grund mehr aus dem Euro aus zu steigen !

    Da werden sich auch einige deutsche Langzeit-Urlauber und Residenten in Thailand wundern, wenn ihnen der ATM nur noch 30 Baht für einen Euro ausspuckt - momentan 41 Baht.

    NAja , das habe ich hier schon vor ueber 1 jahr ausgespuckt, auch mit begruendung. hat man fuer laecherlich empfunden, naja jetzt sagen es ja auch andere.
    nur die begruendung bei mir ist eine ganz andere wie die ,die diese herren schreiben

    wirstchafts und waehrungszyklen. demmnach 2001-02 tief euro 2007-8 hoch. 2014/15 tief ...die prognosen oben richten sich ganz simple nach langfist charts da stehen die marken um 1,15 , pschyologische 1,0 ,und ein erneuter langfristtest der amrke unterhlab von 1,0.
    erstmal ist luft im mittelfristigen zeitfenster von 1,20

    ob es wie vorposter schreibt nur noch 30 fuer den baht gibt, denke ich swoeit geht es nicht, denn imm rahmen der dollar staerke wird der baht via $ abwerten.

    alles deutet auf einen top der konjunktur in den emerging markets incl thailand hin. USA wird temporaer ,auch wenn pleite (net investement psoitions) ,als save heaven angesehen,

    hoffe gold kann sein stand behaupten, wobei wenn uuSD auf 1 faellt ich mir nicht vorstellen kann das gold noch bei 1200 notiert,denke da wird dann auch die marke von 1000 getestet.

Ähnliche Themen

  1. Ticket Deutschland - Thailand bei 1000 Euro
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.12.12, 00:03
  2. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  3. Deutschland - raus dem Euro?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 15:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45