Seite 185 von 244 ErsteErste ... 85135175183184185186187195235 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.841 bis 1.850 von 2434

Deutschland und der Euro

Erstellt von Conrad, 27.04.2011, 16:07 Uhr · 2.433 Antworten · 164.165 Aufrufe

  1. #1841
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    falls in deiner Welt aber dann doch blöderweise fundamentale Gläubige (jedweder Coloure) die Oberhand gewinnen sollten, dann lieber nicht, ich glaube nicht an Deine neue Welt
    Das wird dann aber ganz schwierig werden. Denn wenn die Welt zusammenhält, können ein paar wenige alleine schon durch die enorme Gegenwehr der Masse nichts anrichten können.
    Heute schaffen sie es ja eben durch den Konflikt der Weltsysteme. Da halten die Brüder im nahen Osten vom Prinzip her schon zusammen - wie auch im Westen. Wenn es aber keine unterschiedlichen System mehr gibt, dann werden ein paar Blödmänner keine Chance haben. Niemand würde ja in das alte System der Trennung zurückkehren wollen. Es hatte ja für alle nur Nachteile.

  2.  
    Anzeige
  3. #1842
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.282
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Jeder, der damit nicht klar kommt, ist bedauerlich. Aber genau diese Rate will ich ja mit dem Prinzip verringern.
    Joa gute Idee, vielleicht sollten wir auch gleich noch die Behinderten direkt nach der Geburt aussondern? Würde doch auch ins Prinzip passen oder nicht?

    Ist dir irgendwann einmal der Gedanke gekommen, dass deine Weltanschauung eventuell nicht die einzig Richtige ist?

    So jetzt ist aber wirklich genug von meiner Seite.... viel Spaß noch

  4. #1843
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    Ja gute Idee, vielleicht sollten wir auch gleich noch die Behinderten direkt nach der Geburt aussondern? Würde doch auch ins Prinzip passen oder nicht?
    Nein. Im Gegenteil.
    Eher so: man sollte keine Geburten rechtlich verhindern, nur weil unter den Geburten auch Behinderte sein können! Es gehte eben gerade um deren Akzeptanz und nicht um deren Verhinderung!
    Man kann etwas verhindern, wenn die Nachteile ganz eindeutig die Vorteile überwiegen.
    Ein Beispiel hierfür sind AKWs. Die haben viele Vorteile. Aber das Risiko, das inzwischen ja auch durch konkrete Beispiele eingeschätzt werden kann, und die Folgeschäden sind so groß, dass die Vorteile das nicht abfangen können.

    Beim Auto- oder Flugverkehr ist das anders. Trotz aller Unfälle überwiegen ganzheitlich die Vorteile.
    Auch die 3D-Drucker müssen kommen, obwohl man damit Waffen drucken kann. Die Vorteile sind aber zu gigantisch, so dass man Tote (wie auch beim Autofahren) durch 3D-Waffen in Kauf nimmt. Das klingt zwar im Einzelfall sehr hart, zumal evtl. Angehörige betroffen sein werden, ist aber für die Menschheit an sich unbedeutend. Sonst spricht man ja auch immer so gerne vom Solidarprinzip. Da müssen ja auch einige Reiche "bluten". Warum soll das auf einmal hier nicht gelten, nur weil ich das sehr anschaulich darstelle?

    Die Vorteile beim Glücksspiel sind weniger direkt zu sehen (höchstens Vergnügen für einen selbst), aber wie gesagt können sich andere Eigenschaften dadurch verbessern (z.B. Risikoeinschätzung), was sich dann wiederum für das soziale Umfeld desjenigen positiv auswirken könnte.


    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    Ist dir irgendwann einmal der Gedanke gekommen, dass deine Weltanschauung eventuell nicht die einzig Richtige ist?
    Es geht nicht darum, ob sie richtig ist. Gibt es überhaupt ein richtig oder falsch? Mir geht es nur um eine Optimierung des Wohlbefindens jedes Einzelnen zu einem gemeinsamen Nenner und den schnelleren Wachstums der menschlichen Reife, um den Fortschritt zu beschleunigen. Letzteres mache ich durchaus zum Eigennutz. Ich möchte in meinem Leben nämlich noch möglichst viele neue Dinge erleben (Holoräume, Beamen, gemeinsame Welt, Flug zu den Sternen, Seelentransfer etc.). Das geht aber nur, wenn die Menschen fähig sind, ihr Potential optimal zu nutzen. Und dafür halten solche banalen Dinge wie Mindestlohn oder Eurodebatte einfach nur unnötig auf. Ich fühle mich halt wie auf einer Autobahn im Stau. Das nervt.

    Es geht also nicht um "richtig", sondern nur um Logik, wie man dieses Ziel sinnvoll für alle möglichst positiv erreichen kann. Und dazu ist mein Weg eine Möglichkeit.

  5. #1844
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.565
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Das geht aber nur, wenn die Menschen fähig sind, ihr Potential optimal zu nutzen. Und dafür halten solche banalen Dinge wie Mindestlohn oder Eurodebatte einfach nur unnötig auf. Ich fühle mich halt wie auf einer Autobahn im Stau. Das nervt.
    kiek mal , das sind genau die Menschen von denen du sprichst in deinen Visionen, teils leben sie noch im Urwald und beten Felsen an, teils sinds Analphabeten , teils Atheisten und weil das so ist wird sich daran auch nichts ändern, wenn alle Menschen so denken würden wie Du
    würden alle Menschen so denken wie Du

    das ist weder so von der Natur gewollt noch wäre es in irgendeiner weise gut für diese Welt, jedenfalls für mich erfreulich das es hier nur einen Knarf gibt, andersgepolte Dösis gibts wohl auch, aber durch die vielfalt bleibts ertäglich, 555

  6. #1845
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.295
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Beim Zigarettenrauch kommt jedoch die Belästigung von Außenstehenden hinzu. Hier endet natürlich die persönliche Freiheit und es beginnt die Verletzung anderer Personen und der Eingriff in die Freiheit anderer. An der Stelle muss natürlich eingegriffen werden.
    Jawoll, so etwas sollte es nie wieder geben. Die Leute, die solche Räumlichkeiten frequentieren muss man zum Wohle der Volksgesundheit für min. 3 Jahre zwangsentziehen.


  7. #1846
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.100
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    Ich werde keine weitere Zeit mehr in diesem Thread verschwenden lol
    Du könntest wenigstens das dämliche Gerücht, dass Croupiers Zielwerfen können, aus der Welt schaffen.

  8. #1847
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.282
    (wenn das auch evtl. nicht ganz ernst von dir gemeint war dafür verschwende ich doch gern ein wenig zeit

    Es gibt ein paar Croupiers die denken, das sie Zielwerfen können. Also zumindest im Bereich der 3-4 Nachbarn... teilweise habe ich mir das auch eingebildet, besonders, wenn ich den Zylinder langsam gedreht habe... Dennoch gehe ich ganz stark davon aus, dass das klarerweise nur Einbildung ist und niemand Zielwerfen kann... Zu viele Zufallsvariablen im Spiel...
    Ich meine... Geschwindigkeit vom Zylinder hält man nicht immer konstant, die Kugel ist nicht immer gleich schnell, die Zeit vom Drehen bis zum Einwurf ist nicht identisch und die ganzen kleinen Hindernisse im Zylinder bringen ebenfalls noch einmal einen hohen Anteil an Zufall rein. Also meine Meinung: Zielwerfen ist unmöglich

    Ist aber halt am Ende das gleiche Problem das auch die Spieler haben.... man sieht ein paar mal einen ähnlichen Bereich und schon nimmt man an, dass es kein Zufall sein kann.... à la 10 mal hintereinander schwarz --> jetzt muss doch rot kommen

  9. #1848
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.100
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    (wenn das auch evtl. nicht ganz ernst von dir gemeint war dafür verschwende ich doch gern ein wenig zeit

    Es gibt ein paar Croupiers die denken, das sie Zielwerfen können. Also zumindest im Bereich der 3-4 Nachbarn... teilweise habe ich mir das auch eingebildet, besonders, wenn ich den Zylinder langsam gedreht habe... Dennoch gehe ich ganz stark davon aus, dass das klarerweise nur Einbildung ist und niemand Zielwerfen kann... Zu viele Zufallsvariablen im Spiel...
    Ich meine... Geschwindigkeit vom Zylinder hält man nicht immer konstant, die Kugel ist nicht immer gleich schnell, die Zeit vom Drehen bis zum Einwurf ist nicht identisch und die ganzen kleinen Hindernisse im Zylinder bringen ebenfalls noch einmal einen hohen Anteil an Zufall rein. Also meine Meinung: Zielwerfen ist unmöglich

    Ist aber halt am Ende das gleiche Problem das auch die Spieler haben.... man sieht ein paar mal einen ähnlichen Bereich und schon nimmt man an, dass es kein Zufall sein kann.... à la 10 mal hintereinander schwarz --> jetzt muss doch rot kommen
    Forciert werden solche Ammenmärchen natürlich auch durch die Croups selbst.

    " Madame, noch mal das Zerospiel, ich werde sie nicht enttäuschen...." Wenn er dann tatsächlich trifft, erzählt Tante Frieda natürlich überall rum, dass sie gute Beziehungen zu den Angestellten hat.
    Naja, ich hab mich lange genug mit Ballistik geplagt, mit eher mässigem Erfolg. Ich war einfach zu schlecht und seit es praktisch keine Caro-Kessel mehr gibt......

    Sorry für OT.

  10. #1849
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.282
    Wenn man in Casinos gewinnen könnte, würde es keine Casinos geben :P

    (Ö ist da eine kleine Ausnahme... man kann ja wirklich extrem lange noch setzen... wer da ein wenig illegale Hardwarehilfe hat, könnte wohl tatsächlich Kohle machen)

  11. #1850
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.100
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    Wenn man in Casinos gewinnen könnte, würde es keine Casinos geben :P

    (Ö ist da eine kleine Ausnahme... man kann ja wirklich extrem lange noch setzen... wer da ein wenig illegale Hardwarehilfe hat, könnte wohl tatsächlich Kohle machen)
    Es geht (besser es ging) auch ohne Hardware, sofern man über die Gabe einer inneren Stopuhr verfügt und lange genug setzen kann.
    Casino Austria versteht übrigens gar keinen Spass mit Ballistikern. Wenn sie einen entdecken, darf der am Spiel zwar teilnehmen, aber nur vor Abwurf.
    Und damit ist er eben genauso gut wie Tante Frieda.

    Ich glaub die trennen uns jetzt gleich ab.

Ähnliche Themen

  1. Ticket Deutschland - Thailand bei 1000 Euro
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.12.12, 00:03
  2. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  3. Deutschland - raus dem Euro?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 15:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45