Seite 132 von 244 ErsteErste ... 3282122130131132133134142182232 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.311 bis 1.320 von 2434

Deutschland und der Euro

Erstellt von Conrad, 27.04.2011, 16:07 Uhr · 2.433 Antworten · 164.286 Aufrufe

  1. #1311
    Avatar von fred1

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    510
    aber nicht alle eu-finanzierer sind so bloed wie politiker in d und a:

    bei allem getoenz vergessen manche, dass kleine nettozahler anteilig WESENTLICH HOEHERE beitraege zahlen als deutschland, z.b. a das ebenso bereits bis ueber beide ohren ueberschuldet ist wie d und deren politiker genauso inkompetent und/oder korrupt sind. es gibt allerdings lichtblicke in der eu:

    Finnland will nicht um jeden Preis am Euro festhalten « DiePresse.com

    finnland muesste in der geplanten transferunion 33% seiner steuerleistung an suedeuropa transferieren

    Fiskalunion für Österreicher teurer als für Deutsche « DiePresse.com

  2.  
    Anzeige
  3. #1312
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.898
    Scheitert der Euro, scheitert Europa.

    Von 27 Staaten der Europaeischen Gemeinschaft haben ja aktuell 17 den Euro.
    Was machen wir denn mit den 10 anderen, wenn der Euro - nach den schier unmenschlichen Anstrengungen unserer Volksvertreter zu seiner Rettung ausschliesslich zum Wohle des Volkes - wie Phoenix aus der Asche steigt?


  4. #1313
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was machen wir denn mit den 10 anderen, wenn der Euro - nach den schier unmenschlichen Anstrengungen unserer Volksvertreter zu seiner Rettung ausschliesslich zum Wohle des Volkes - wie Phoenix aus der Asche steigt?
    Aufkaufen natuerlich. Zu deren eigenem Wohle und zum Wohle des Volkes. Wer 'nen Phoenix hat sollte nicht mit ihm kausern, wer ihn nicht hat aber doch schon.

  5. #1314
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Scheitert der Euro, scheitert Europa.

    Was machen wir denn mit den 10 anderen, wenn der Euro - nach den schier unmenschlichen Anstrengungen unserer Volksvertreter zu seiner Rettung ausschliesslich zum Wohle des Volkes - wie Phoenix aus der Asche steigt?
    Ist das das Problem Deutschlands oder des Euroraumes? Die Insulaner haben eh ihre eigenen Vorstellungen, dann gibt es noch ein paar kleinere Staaten. Von Polen könnte ich mir vorstellen, dass sie über kurz oder lang in die Zone wollen. Bei Tschechien muss man abwarten. Die Skandinavier? Lass sie doch! Wir sind doch in einem freiheitlichen Rechtsgebilde.

  6. #1315
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.476
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wir sind doch in einem freiheitlichen Rechtsgebilde.
    An was du so alles glaubst.......

  7. #1316
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    An was du so alles glaubst.......
    Ich fühl mich halt so. Kenne es so,...

  8. #1317
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.951
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Es ist wirklich eine sagenhafte Verarschung der Bürger, was die deutsche Regierung so treibt. Wenn von vorherein klar gewesen wäre, dass EU-Staaten für die Schulden anderer EU-Staaten geradestehen müssen,
    .....Sagenhaft ist das alles und dass die EU im Jahr 2012 sich in einer dermaßen katastrofalen Lage befinden würde, hätte sich vor 12 Jahren wohl niemand träumen lassen.
    auch vor 12 Jahren gab es schon genug, sagen wir mal Informierte, die sich seinerzeit des kommenden Desasters bewußt waren. Allen voran der leider bereits verstorbene Bolko Hoffman, der in großen Anzeigenkampagnen gegen die Einführung der neuen Währung ankämpfte. Dem Volke hat Kohl, Waigel, ......, Schröder (und wer sonst noch seinerzeit bei diesem Verbrechen mitgewirkt hat) mit billigen Sätzen den Euro verkauft: wenn ihr über die Grenze Deutschlands fahrt, dann müßt ihr kein Geld mehr tauschen. Auf sowas springt Michel und Micheline natürlich sofort an. Dass aber seinerzeit es vielen Menschen schon bewußt war, dass der Ausverkauf Deutschlands mit der Einführung des Euro der Startpunkt war, wird weggewischt. Alles Spinner und Bedenkenträger. Spätestens nach dem 2:1 Umtausch und der darauf folgenden Preiserhöhungswelle hätten doch bei den meisten ein Licht aufgehen müssen, dass man eine komplette Währungsumstellung in halb Europa nicht zum Nulltarif bekommt. Und wer die linken Machenschaften der Süd-(Ost)Europäer kennt, im großen wie im kleinen, der konnte erahnen was da bald auf einen zukommt. Aber irgendwie scheint es Michel und Micheline noch immer nicht so recht zu interessieren. Erst die kommende Währungsreform und der Bankrun wird ihnen die Augen öffnen. Dann wird es allerdings zu spät sein. War doch irgendwie vor 70 Jahren schon mal so.

    resci

  9. #1318
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.898
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen
    .... Erst die kommende Währungsreform und der Bankrun wird ihnen die Augen öffnen. DSann wird es allerdings zu spät sein. ...
    Meinste es gibt dann weniger als 40 Euro Startgeld?

  10. #1319
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Was ihr immer mit eurer Währungsreform habt. Weder UK noch die USA hatten je eine.

  11. #1320
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    7.594

    Post

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Was ihr immer mit eurer Währungsreform habt. Weder UK noch die USA hatten je eine.
    Das einziehen (Zwangsenteignung) privater Goldvermögen und den Besitz unter Strafe zu stellen als damalige Sparform, ist das nichts?

Ähnliche Themen

  1. Ticket Deutschland - Thailand bei 1000 Euro
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.12.12, 00:03
  2. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  3. Deutschland - raus dem Euro?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 15:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45