Seite 128 von 244 ErsteErste ... 2878118126127128129130138178228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.271 bis 1.280 von 2438

Deutschland und der Euro

Erstellt von Conrad, 27.04.2011, 16:07 Uhr · 2.437 Antworten · 171.603 Aufrufe

  1. #1271
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.941
    Vielleicht ist auch alles gar nichts so wild?

    Bin ja gerade in Italien.
    Dort fahren die Leute schicke und teure Autos*), die Haeuser wirken gepflegt, die Infrastruktur stiimmt, die Menschen wirken ausgeglichen, kurz: den Leuten scheint es gut zu gehen.
    Denen hat die EU und der Euro also keinen Schaden angetan.
    Von wegen Unruhe und so.

    Wenn ich da in die Zeiten Anfang dere 80er denke ein enormer Wandel

    *) ein VAN/SUV bei 1,87 fuer den Liter Benzin plus Autobahngebuehr, Hut ab

  2.  
    Anzeige
  3. #1272
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.071
    Genau.........scheiss egal. Es lebe der Big Block V8 ......... 7,4liter. Für seine Hubraumgrösse ist der sogar wirtschaftlich im Vergleich zu den 1,2l 100 PS Motoren neuester Generation. Den kleinen musst du "geigen", der grosse nimmt es aus dem vollen..........

  4. #1273
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    Finanzdiktatur offiziel ab 29 Juni 2012

    Vor der Abstimmung ESM Faschismus und Fiskaldiktatur



    Hier livestream Bundestag

    Daraus folgt;

    EU-Soli
    Direkte EU-Steuern
    Kapitalverkehrskontrollen
    Goldverbot
    Auszahlung von Sozialleistungen (Renten usw.) nur bei Wohnsitz innerhalb der EU
    "EU-Fluchsteuer" (falls einer aus dem Irrenhaus raus will)
    Reisebeschränkungen

    Liveticker Ungefiltert

  5. #1274
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.941
    Scheitert der Sozialismus .....

    Naja, die wenigsten werden aus der EU wegziehen wollen bzw. noch koennen.
    Italien oder Spanien hat ja auch Sonne.
    Und Usedom hat auch einen Strand.


  6. #1275
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    Italien oder Spanien...

    ...passt


  7. #1276
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    ESM & Fiskal

    Beide durch und angenommen

    gelesene Kommentare;
    Jetzt muss nur noch Karlsruhe umfallen und wir finden uns in der EUdSSR wieder.

    Nicht der Steuerzahler, der Sparer (Gläubiger) zahlt die Zeche. Gerettet werden die Politiker ...

    Heute ist der Tag, am dem der letzte Rest einer persönlichen Einflußnahme einer natürlichen Person auf den Staat zu Grabe getragen worden ist.
    Ab heute wird gemacht was Europa sagt.


    Willkommen auf der Farm der Tiere!

  8. #1277
    carsten
    Avatar von carsten
    So gaaaanz langsam kommt man dahin, wo man hätte bei der EUR-Einführung bereits sein müssen.

    Das war logisch (für Normldenkende Leute zumindest), dass der EUR ohne gleiche Finaz- und Wirtschaftspolitik nicht funktionieren kann.

    Nur heute ist diese Erkenntnis viel teurer, als sie vor 12 Jahren gewesen wäre.......

  9. #1278
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Man koennte denken, es waere von Beginn an so gedacht worden, ueber die Hintertuer, das Recht zur Diktatur des Kapitals in Gesetze zu schreiben.

    Wem immer noch nicht klar ist, wer sagt wo es lang geht und wer zu folgen hat, sollte endlich anfangen nachzudenken.

    Warum werden Banken gerettet und der saeumige Immobilienkreditnehmer in die Zwangsvollstreckung getrieben ?

    Ist es nicht besser den 'Bedraengten' einen staatlichen "NULL % KREDIT" zu geben ?

  10. #1279
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Man koennte denken, es waere von Beginn an so gedacht worden, ueber die Hintertuer, das Recht zur Diktatur des Kapitals in Gesetze zu schreiben.
    VT Nr. 874681 ©Hermann


    Fiskalvertrag+und+Europ


    Namentliche Abstimmungen....die Ergebnisse der Abstimmungen (Namenslisten) können im Internet eingesehen werden.


    bundestag/plenum/abstimmung/

    ESM-Finanzierungsgesetz.pdf

    Europäischer Stabilisierungsmechanismus.pdf

  11. #1280
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Jarga Beitrag anzeigen
    Daraus folgt;

    EU-Soli
    Direkte EU-Steuern
    Kapitalverkehrskontrollen
    Goldverbot
    Auszahlung von Sozialleistungen (Renten usw.) nur bei Wohnsitz innerhalb der EU
    "EU-Fluchsteuer" (falls einer aus dem Irrenhaus raus will)
    Reisebeschränkungen


    Das sehe ich nicht so !


    Wie kommst du auf den Gedanken und was sollte es denn bringen ?

    Fuer den Staat rechnet es sich doch besser, wenn er sich nicht um die Rentner kuemmern muss die Europa verlassen haben.

    Wenn die Opas und Omas alle zurueck kommen muessten um ihre Rente zu erhalten waeren die Kosten weitaus hoeher.

    Man denke nur an die Kosten der Krankenkassen. Bei den Beziehern kleiner Renten muesste der Staat ordentlich zubuttern...

    Abgesehen davon was sollten noch mehr alte Leute, die sicherlich sehr unzufrieden waeren, da man sie ruede erpresst hat, in EU-Land ?

Ähnliche Themen

  1. Ticket Deutschland - Thailand bei 1000 Euro
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.12.12, 00:03
  2. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  3. Deutschland - raus dem Euro?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 15:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45