Seite 9 von 54 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 533

Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

Erstellt von strike, 03.05.2009, 10:34 Uhr · 532 Antworten · 17.835 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Lamai",p="721317
    *

    Anderes wie meine Meinung zum Irak ist total ernst gemeint. Selbstverständlich steht der Irak jetzt, 6 Jahre nach dem Sturz Saddam Husseins in [highlight=yellow:56b4498c40]absolut jeder Hinsicht[/highlight:56b4498c40] besser da, als zu Saddams Zeiten. Aber man kann nach den Jahrzehnten der Diktatur im Irak keine Wunder erwarten.
    .....
    Hallo Lamai,
    ich lass Deine Meinung so stehen und akzeptiere diese auch.
    Wie antwortest Du aber Menschen, die mit Blick auf z.Bsp. die Situation der Christen im Irak nach dem Einmarsch der Amerikaner anders argumentieren?

    "Unter dem Regime von Saddam Hussein hatte die Religionsfreiheit der Christen keinen schlechten Stand. Seiner Regierung gehörten auch christliche Minister wie der Chaldäer Tariq Aziz an. Die seit 2005 zunehmenden Kämpfe zwischen Schiiten und Sunniten sowie der islamistische Terrorismus im Irak machen aber nach Mitteilung chaldäisch-katholischer Bischöfe die dortige Lage der Christen immer bedrohlicher. Nach Schätzung des Weihbischofs Andreos Abouna sind von zuvor 1,4 Mio Christen jetzt nur noch 600.000 in ihren irakischen Heimatgebieten verblieben. Der Rest floh in die Nachbarländer Syrien und Jordanien, einige Gruppen auch in die Türkei, den Libanon und nach Europa. Erzbischof Louis Sako von Kirkuk teilt mit, lediglich im Kurdengebiet sei die Situation noch erträglich. „Es gibt dort Städte, in denen sich die Zahl der Christen innerhalb von drei Jahren verdoppelt hat“ (Christ in der Gegenwart 58, 2006, 370). Allerdings wird der Nordirak seit Mai 2007 vom deutschen Innenministerium nicht mehr als inländische Fluchtalternative für Christen aus dem Irak angesehen.

    Andere Beobachter wie die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) zeichnen dagegen ein noch negativeres Bild der Situation der irakischen Christen ab und rechnen mit einem Ende der fast 2000-jährige Geschichte der Christen auf dem Gebiet des heutigen Irak."

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Christen_im_Irak

    Wieder ein Kollateralschaden (mehr)?

    Gruss,
    Strike

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von robert 50

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    174

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    [quote="strike",p="721308"][quote="Lamai",p="721302"]............


    Lamai,
    , aber mir erschliesst sich Deine eigene Position aus Deinen Beiträgen nicht.
    Eventuell verstehe ich es nicht Deine Ironie heraus zu lesen oder aber aber interpretiere Deine Ernsthaftigkeit als Ironie.

    .
    Es ist eine ernst gemeinte Bitte(!), denn aktuell tue ich mich sehr schwer die Botschaft in Deinen Mitteilungen zu verstehen.

    Ist es unverschämt, wenn ich Dich um ein wenig mehr Klarheit bzw. Aufklärung bitte?
    -------------------------------------------------

    Dieses rätselhafte an Lamai macht ihn interessant,oder?

    Gleiches habe ich mich auch beim "Verschlingen" Lamais Beiträgen schon des öffteren gefragt? Der Versuch Klarheit darüber zu bekommen,gelang in meinem Posting nicht.Und letzere Aufklärungsversuche von Lamai haben mir noch nicht geholfen mehr Durchsichtigkeit,Grundsätzlichkeit in seinen Positionen zu finden.

  4. #83
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von robert 50",p="721380
    Und letzere Aufklärungsversuche von Lamai haben mir noch nicht geholfen mehr Durchsichtigkeit,Grundsätzlichkeit in seinen Positionen zu finden.
    Es bleibt also dumm, frech und beliebig...

  5. #84
    Avatar von robert 50

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    174

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Page",p="721262
    Zitat Zitat von garni1",p="721254
    @Tira du irrst!! Wir hatten auch sowas wie Erdöl!! Die USA haben von Mai 1945 bis Ende 1948 750986 Patente und über 150000 beantragte Patente aus Deutschland gestohlen.
    Und wie viele davon wurden in den Jahren zuvor "erobert*?
    Stehst du der NPD nahe?
    --------------------------------------------------------------

    Von wem haben die Deutschen Patente erobert?

    Ach so ok,sicher von Polen,Tschechien,Russland,oder wurde gar die afrikanische Patentbank erobert und ausgeraubt?

  6. #85
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Lamai",p="721317
    ....Deutschland das am ungeeignetste Land ist, den USA und England und dem Rest der Welt das Völkerrecht,
    die Menschenrechte und die Demokratie zu erklären.....
    moin,

    wäre das kein job für dich, aufklärung an stelle der bundesregierung


  7. #86
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von robert 50",p="721380

    Lamai,
    , aber mir erschliesst sich Deine eigene Position aus Deinen Beiträgen nicht.
    Eventuell verstehe ich es nicht Deine Ironie heraus zu lesen oder aber aber interpretiere Deine Ernsthaftigkeit als Ironie.
    Ja, die Ironie von Lamai ist etwas versteckt, hab sehr lange gebraucht um sie vermeintlich richtig zu interpretieren.
    Mir ist es aber gelungen, und das, obwohl man sagen muss, dass Berliner und Österreicher eigentlich unterschiedlicher gar nicht sein können, vergleichbar mit einem Bayern und einem Berliner, nur halt noch ein Stück differenter.

    Aber, ironische Menschen, mehr in den Sarkasmus abschweifend, da zähle ich mich dazu, verstehen sich international ganz gut

    Übrigens, die Diskussionsbasis mit Lamai empfinde ich persönlich als sehr angenehm, es ist immer Hintergrund da.
    (Und das sage ich, obwohl wir unterschiedlicher Meinung betreffend USA, Islam,.... gar nicht sein könnten)

  8. #87
    Avatar von robert 50

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    174

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    [quote="Thaimax",p="721408"]
    Zitat Zitat von robert 50",p="721380

    Lamai,
    , aber mir erschliesst sich Deine eigene Position aus Deinen Beiträgen nicht.
    Eventuell verstehe ich es nicht Deine Ironie heraus zu lesen oder aber aber interpretiere Deine Ernsthaftigkeit als Ironie.
    Ja, die Ironie von Lamai ist etwas versteckt, hab sehr lange gebraucht um sie vermeintlich richtig zu interpretieren.


    Sorry Thaimax,das war ein Zitat von Strike,von mir zitiert!
    Was nicht heißt das ich nicht Gleiches empfunden habe.

  9. #88
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Ich sehe mich nicht in der Lage zwischen Meinung und ironischer Bemerkung von @Lamai zu unterscheiden.

    Bin auch nicht bereit, Annahme mit Erkenntnis zu verwechseln und mir evtl. etwas falsches einzureden.

    Sollte er nicht meinen was und wie er schreibt, wäre ein passendes Smily angebracht. Könnte man seine Mimik dabei erkennen, wäre dies überflüssig. Ansonsten können seine undefinierbaren Aussagen aber keinesfalls Beiträge zu einer Diskussion in einem Forum sein.

  10. #89
    Avatar von robert 50

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    174

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    [quote="Thaimax",p="721408"]
    Zitat Zitat von robert 50",p="721380


    Aber, ironische Menschen, mehr in den Sarkasmus abschweifend, da zähle ich mich dazu, verstehen sich international ganz gut

    Übrigens, die Diskussionsbasis mit Lamai empfinde ich persönlich als sehr angenehm, es ist immer Hintergrund da.
    (Und das sage ich, obwohl wir unterschiedlicher Meinung betreffend USA, Islam,.... gar nicht sein könnten)
    Zur Richtigstellung o.g. ist von Thaimax.Kommentar:
    Ja die Schmäh,ist auch bischen hintervotzig. :bravo:

  11. #90
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Lamai",p="721317
    Ich bin einfach der Meinung, dass von den 192 Nationen, die in der UNO vertreten sind, Deutschland das am ungeeignetste Land ist, den USA und England und dem Rest der Welt das Völkerrecht, die Menschenrechte und die Demokratie zu erklären.....
    Du meinst, Uganda ist in solchen Fragen kompetenter?

Seite 9 von 54 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschland - das gelobte Land ?
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.06.12, 00:17
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.09.10, 20:14
  3. Deutschland - beliebtestes Land auf der Welt
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.04.10, 22:17