Seite 48 von 54 ErsteErste ... 384647484950 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 533

Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

Erstellt von strike, 03.05.2009, 10:34 Uhr · 532 Antworten · 17.877 Aufrufe

  1. #471
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Fred",p="776071
    macht die npd dort auch mit:
    "Das Ziel der NPD Bayern heißt schnellsten raus aus der Atomkraft "
    Ah, deswegen hast Du auf Atomstrom umgestellt. Alles klar

    Sicherlich bezeichnest Du jetzt jeden, der keinen Atomstrom aus seiner Steckdose bekommt als .... und Faschist

  2.  
    Anzeige
  3. #472
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Thaimax",p="776073
    Sicherlich bezeichnest Du jetzt jeden, der keinen Atomstrom aus seiner Steckdose bekommt als .... und Faschist
    Der ist sich doch für keinen Spruch zu blöde.
    Wie kann man sich nur so outen?

  4. #473
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Paddy",p="776074
    Zitat Zitat von Thaimax",p="776073
    Sicherlich bezeichnest Du jetzt jeden, der keinen Atomstrom aus seiner Steckdose bekommt als .... und Faschist
    Der ist sich doch für keinen Spruch zu blöde.
    Wie kann man sich nur so outen?
    Er würde wahrscheinlich sogar soweit gehen und alle, die nicht Atomstrom benutzen aufgrund eindeutiger Indizien vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen

    Die Verwendung von Atomstrom ist folglich der eindeutige Beweis, dass man ein lupenreiner Demokrat ist

  5. #474
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Thaimax",p="776075
    Zitat Zitat von Paddy",p="776074
    Zitat Zitat von Thaimax",p="776073
    Sicherlich bezeichnest Du jetzt jeden, der keinen Atomstrom aus seiner Steckdose bekommt als .... und Faschist
    Der ist sich doch für keinen Spruch zu blöde.
    Wie kann man sich nur so outen?
    Er würde wahrscheinlich sogar soweit gehen und alle, die nicht Atomstrom benutzen aufgrund eindeutiger Indizien vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen

    Die Verwendung von Atomstrom ist folglich der eindeutige Beweis, dass man ein lupenreiner Demokrat ist
    Na ja, wer u.A. auch behauptet, daß Friedensfreunde zu lebenden Bomben mutieren und ihre Überzeugung durch das morden Hunderttausender manifestieren.....

    ...gehört eigentlich in die geschlossene.

    Vor allem, wenn er ihnen zuvorkommen möchte (was zweifellos gelingen würde).

  6. #475
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Also ich finde Atomstrom gar nicht so schlecht .

  7. #476
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Tademori",p="776106
    Also ich finde Atomstrom gar nicht so schlecht .
    Verständlich, daß Du kein .... sein willst.

  8. #477
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Tja, soll man sagen nur 17.000 frühere hauptamtliche Mitarbeiter des menschenverachtenden Staatssicherheitsdienstes der
    DDR im heutigen öffentlichen Dienst beschäftigt sind?

    Wenn man die zwischenzeitlichen
    Pensionierungen einrechnet, muss man davon ausgehen, dass mehr als ein Viertel der 1990
    hauptamtlich beim MfS Angestellten im bundesdeutschen Staatsdienst untergekommen sind.
    Gar nicht erquicklich, dass diese Jungs und Mädels - abgesehen von ihrer politischen Vergangenheit - nicht nur nichts in die Rentenkasse eingezahlt haben, sondern wir darüber hinaus denen auch noch üppige Renten/Pensionen zu zahlen haben.
    Was vor allem die ehemaligen sozialistischen Rechtspfleger ( Staatsanwälte und Richter ) jubeln lässt und bei denselben deshalb auch gar nicht erst die Gefahr aufkommt, dass diese ihre Schrankwand irgendwann nicht mehr abbezahlen können und sie Hauptrollen in irgendwelchen RTL-Soaps spielen (müssen) :-(

    Siehe auch http://www.uokg.de/Archiv/PE-uokg_Ge...hen_Dienst.pdf

    Eine für dieses Land gar nicht appetitliche Sache ......

  9. #478
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von strike",p="776262

    Eine für dieses Land gar nicht appetitliche Sache ......
    Nicht nur das, es wird halt einfach immer schwieriger den Leuten zu erklären, dass sie für 1.000 Euro netto arbeiten gehen sollen um die 3.000 Euro - Pensionen von diesen Herrschaften zu finanzieren, im Sinne der sozialen Gerechtigkeit.

  10. #479
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    .......und ihre ehemalige FDJ-Führerin sitzt auf dem Kanzlerstuhl - wen wundert's noch. Am nächsten Sonntag werden wir es ja erleben was "Blödland" (wieder)gewählt hat......

  11. #480
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Albtraum Altenheim
    Heimbewohner schlecht ernährt

    Alt, pflegebedürftig und appetitlos: [highlight=yellow:8c056f5867]Zwei von drei Altenheim-Bewohnern in Deutschland sind laut einer Studie zu schlecht oder nicht ausreichend ernährt. [/highlight:8c056f5867]Ernährungsministerin Aigner will Abhilfe schaffen. Altersheime sollen sich mit einem "Fit im Alter"-Logo auszeichnen lassen.

    Es sei eine große Herausforderung, hier Abhilfe zu schaffen und für diese Menschen eine ausreichende Ernährung und Nährstoffversorgung zu gewährleisten, sagte Bundesernährungsministerin Ilse Aigner bei einem Besuch in einem Altenheim in Bonn.

    Das Bundesernährungsministerium habe dafür in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) Qualitätsstandards für die Gemeinschaftsverpflegung entwickelt, sagte Aigner. Mit den Standards gibt es erstmals bundeseinheitliche [highlight=yellow:8c056f5867]Empfehlungen [/highlight:8c056f5867]für Altersheime. "Heime, die diese Anforderungen erfüllten, können sich mit dem Fit im Alter-Logo der DGE zertifizieren lassen", sagte Aigner. Sie würden damit eine optimale Verpflegung nach aktuellen wissenschaftlichen Kriterien gewährleisten.

    In Deutschland gibt es rund 1,86 Millionen Pflegebedürftige über 65 Jahre. Davon werden 35,4 Prozent in stationären Pflegeeinrichtungen betreut. Laut der ErnSTES-Studie ("Ernährung in stationären Einrichtungen für Seniorinnen und Senioren") sind zwei Drittel der Bewohnerinnen und Bewohner von Mangelernährung betroffen oder gefährdet.

    http://www.n-tv.de/politik/Heimbewoh...cle515301.html

    Was hat diese CDU-Tussi eigentlich bisher gemacht? Es ist doch ein Skandal, daß es soweit kommen konnte unter dieser christlichen Regierung.

Seite 48 von 54 ErsteErste ... 384647484950 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschland - das gelobte Land ?
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.06.12, 00:17
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.09.10, 20:14
  3. Deutschland - beliebtestes Land auf der Welt
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.04.10, 22:17