Seite 44 von 54 ErsteErste ... 344243444546 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 533

Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

Erstellt von strike, 03.05.2009, 10:34 Uhr · 532 Antworten · 17.899 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Mal für Sekunden weg von H4 und "Arbeit macht frei" - Geschrei: muss Deutschland eigentlich Rücksicht auf Befindlichkeiten anderer Staaten nehmen wenn es über die Zusammensetzung einer Bundesregierung nachdenkt?
    Schützt eventuell diplomatische Immunität vor Schwierigkeiten?

    Die Anfrage ist zwar von den GRÜNEN, eine Antwort sollte aber auch oder gerade die FDP forcieren:

    Katastrophale Lage der Homo5exuellen im Irak

    Nach der Situation Homo5exueller im Irak erkundigt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (16/14055). Die Abgeordneten verweisen auf einen aktuellen Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch, in dem zahlreiche Beispiele für schwere Menschenrechtsverletzungen bis hin zum Mord genannt würden. Die Grünen wollen von der Bundesregierung wissen, ob ihr die von Human Rights Watch geschilderten Fälle bekannt sind und wie sie den Bericht insgesamt bewertet. Ferner möchte sie erfahren, was die Bundesregierung unternimmt, um die Gewalt an Homo5exuellen im Irak zu unterbinden.
    Siehe auch http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/140/1614055.pdf

    Neeee, das Demokratiegeheul, langatmige und inhaltslose Erklärungen von Lamai zum Paradies Irak interessiert mich nicht die Bohne.
    Die gab es bereits genug.
    Es wäre also schön, wenn ER sich raushalten würde.
    Danke.


  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    @strike

    Nachdem Du mich mehrfach ermahnt hast, den Member conrad_reloadet weniger zu attackieren, bin ich jetzt von seinem "Diskussionsauschluß" ziemlich irritiert. Laß Dich nicht abschrecken Lamai, auch Deine Meinung ist hier willkommen, ist immerhin ein öffentliches Forum ;-D .

    Zu der kleinen Anfrage selbst: Eine kleine Erinnerung an die "Achse des Bösen" - Merkel für Busch und den Irakkrieg und damit auch schuld an den Toten in Afghanistan?

    Eine Pressekonferenz hat ja mít Sicherheit stattgefunden, ohne würde es wohl auch kaum noch kleine Anfragen geben, gab es denn ein Medienecho? Im Moment müssen die Parteien ja alles aus den Schubladen holen, was sich finden läßt.

    Inhaltlich tendiere ich grundsätzlich zur Nichteinmischungspolitik. Was geht Deutschland die Situation der Homo5exuellen im Irak an? Und wenn, dann bitte auch eine klare Linie: Todesstrafe bspw. in Bundestaaten der USA, Menschenrechtsverletzungen durch China, Israel, Rußland, die Türkei etc.

    So gesehen wären die deutschen Behörden erst im Beantragungsfall - Asyl wegen 5exueller Verfolgung - zuständig.

  4. #433
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Tademori",p="774656
    @strike

    Nachdem Du mich mehrfach ermahnt hast, den Member conrad_reloadet weniger zu attackieren, bin ich jetzt von seinem "Diskussionsauschluß" ziemlich irritiert. Laß Dich nicht abschrecken Lamai, auch Deine Meinung ist hier willkommen, ist immerhin ein öffentliches Forum ;-D .
    Ich bin Attacken gewöhnt, da ich ja fast immer eine andere Meinung habe, als der Rest hier. Vor allem scheint die Meinung, Hartz4-ler in Arbeit zu bringen, sehr ungewöhnlich, natürlich nicht für mich, denn das war ja der eigentliche Grund für die Reform.

    Aber ich bin jetzt mal in mich gegangen und habe mich gefragt, warum immer wieder Hartz4 und Mindestlöhne zum Thema werden und die Antwort kann nur sein:

    Die meisten Member hier im Forum sind Arbeitslos oder arbeiten zum Mindestlohn, kann wohl kaum anders sein. Das tut mir natürlich leid, das ist bitter u. ich bin garantiert der Letzte, der sich über Arbeitslose oder zum Mindestlohn arbeitende lustig macht, ich glaube auch nicht, dass ich mich je dahingehend geäussert habe.

    Zitat Zitat von strike",p="774635

    Neeee, das Demokratiegeheul, langatmige und inhaltslose Erklärungen von Lamai zum Paradies Irak interessiert mich nicht die Bohne.
    Die gab es bereits genug.
    Es wäre also schön, wenn ER sich raushalten würde.
    Danke.

    Ich bin auch beeindruckt von der Tatsache, dass ich jetzt anscheinend schon als eine Art Gott angesehen werde. Das ist mir allerdings peinlich und nicht von mir gewollt, auch wenn die geistige Überlegenheit doch immer wieder aufblitzt.

    Im übrigen können wir gern wieder über Thema Irak diskutieren, aber in einem neuen Thread. Die Demokratie im Irak ist ja auf dem Vormarsch und auch der von George W. Bush geplante Domino-Effekt scheint im Iran einzutreten, die Proteste gegen die Diktatur dort werden sich nicht mehr unterdrücken lassen. Ich hatte das ja bereits vor Jahren vorhergesagt, dass das eintreten würde.

    Aber bitte, BITTE mich nicht wieder als Gott mit ER ansprechen es muß ja nicht jeder wissen, auch wenn mancher es ahnt

    PS: Ich kann den Film W von Oliver Stone nur empfehlen, ein überraschend postiver Film über Bush, der auch seine offensichtlichen Schwächen, wie schlechte Rhetorik, und seine wilde Jugend nicht ausläßt.

  5. #434
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="774665
    Vor allem scheint die Meinung, Hartz4-ler in Arbeit zu bringen, sehr ungewöhnlich, natürlich nicht für mich, denn das war ja der eigentliche Grund für die Reform.
    Vor allem scheint die Meinung 10 Liter Wasser in den 5 Liter-Eimer zu bringen, sehr ungewöhnlich, natürlich nicht für mich, denn das war ja der eigentliche Grund die 10 Liter Wasser zu besorgen ;-D

    In der Tat, etwas ungewöhnlich ;-D

  6. #435
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    @Er

    Wenn ich in diesem Thread mal ein paar Seiten öffne sehe ich, ER-Paddy, ER-Paddy etc. Also 2 Dauerarbeitslose sind damit schon mal identifiziert... Bei IHM ist mir das aber schon länger aufgefallen, der bekommt doch schon seit Moses HartzIV.

  7. #436
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Tademori",p="774656
    @strike
    Nachdem Du mich mehrfach ermahnt hast, den Member conrad_reloadet weniger zu attackieren, bin ich jetzt von seinem "Diskussionsauschluß" ziemlich irritiert. Laß Dich nicht abschrecken Lamai, auch Deine Meinung ist hier willkommen, ist immerhin ein öffentliches Forum ;-D .
    Du hast absolut recht.
    Sorry :-(
    Lamai --> GO!

    Zitat Zitat von Tademori",p="774656
    So gesehen wären die deutschen Behörden erst im Beantragungsfall - Asyl wegen 5exueller Verfolgung - zuständig.
    Es ging mir eher um die Frage, ob es nicht zu aussenpolitischen Irritationen und unangenehmen Situationen z.Bsp. beim Besuch des nun befriedeten und arabischen Horts der Demokratie und Liberalität kommen könnte, wenn Informationen darauf hindeuten, dass sich der Irak trotz der Wandlung vom autoritären zum freiheitlichen Staat mit dem Thema "Homo5exualität" noch etwas schwer tut.
    Herr Westerwelle/FDP strebt ja nach Informationen aus üblicherweise gut informierten politischen Kreisen das Aussenministeramt an.

  8. #437
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    [quote="strike",p="774670"]
    Zitat Zitat von Tademori",p="774656
    ....
    Es ging mir eher um die Frage, ob es nicht zu aussenpolitischen Irritationen und unangenehmen Situationen z.Bsp. beim Besuch des nun befriedeten und arabischen Horts der Demokratie und Liberalität kommen könnte, wenn Informationen darauf hindeuten, dass sich der Irak trotz der Wandlung vom autoritären zum freiheitlichen Staat mit dem Thema "Homo5exualität" noch etwas schwer tut.
    [highlight=yellow:befcf4048a]Herr Westerwelle/FDP strebt ja nach Informationen aus üblicherweise gut informierten politischen Kreisen das Aussenministeramt an[/highlight:befcf4048a].
    Anstreben?
    Ich habe gehört, der steht jeden Morgen um 6 Uhr vor dem Aussenministerium, rüttelt am Zaun und brüllt: Ich will hier rein. Ich will hier rein.

  9. #438
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    [quote="KKC",p="774677"]
    Zitat Zitat von strike",p="774670
    Zitat Zitat von Tademori",p="774656
    ....
    Es ging mir eher um die Frage, ob es nicht zu aussenpolitischen Irritationen und unangenehmen Situationen z.Bsp. beim Besuch des nun befriedeten und arabischen Horts der Demokratie und Liberalität kommen könnte, wenn Informationen darauf hindeuten, dass sich der Irak trotz der Wandlung vom autoritären zum freiheitlichen Staat mit dem Thema "Homo5exualität" noch etwas schwer tut.
    [highlight=yellow:da09e7a843]Herr Westerwelle/FDP strebt ja nach Informationen aus üblicherweise gut informierten politischen Kreisen das Aussenministeramt an[/highlight:da09e7a843].
    Anstreben?
    Ich habe gehört, der steht jeden Morgen um 6 Uhr vor dem Aussenministerium, rüttelt am Zaun und brüllt: Ich will hier rein. Ich will hier rein.
    Ich denke mal er wird bald sagen: Ich bin drin !

  10. #439
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="774665
    ..ich bin garantiert der Letzte, der sich über Arbeitslose oder zum Mindestlohn arbeitende lustig macht, ich glaube auch nicht, dass ich mich je dahingehend geäussert habe.

  11. #440
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Paddy",p="774694
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="774665
    ..ich bin garantiert der Letzte, der sich über Arbeitslose oder zum Mindestlohn arbeitende lustig macht, ich glaube auch nicht, dass ich mich je dahingehend geäussert habe.
    Naja, Du bist vielleicht die einzige Ausnahme, weil deine absolute Unverschämtheit einen manchmal zu leicht überzogenen Reaktionen zwingt.

Seite 44 von 54 ErsteErste ... 344243444546 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschland - das gelobte Land ?
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.06.12, 00:17
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.09.10, 20:14
  3. Deutschland - beliebtestes Land auf der Welt
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.04.10, 22:17