Seite 38 von 54 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 533

Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

Erstellt von strike, 03.05.2009, 10:34 Uhr · 532 Antworten · 17.850 Aufrufe

  1. #371
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Na ja,
    Deine Objektivität zu diesem Thema ist ja wohl schon durch das Avatar dokumentiert.

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    oder mit offenen augen durch die großstädte europas gehen, fern ab von touristenpfaden oder eine tägliche zeitugslektüre aus anderen ländern und sich mit einer religion mal näher beschäftigen und länder vergleiche, wo diese die mehrheitsgesellschaft bildet.

    und das wir nicht nur in deutschland probleme haben(wenn auch weniger als in anderen europäischen ländern), sondern andere länder genau dieselben probleme haben mit diesem kulturkreis ist ja kein zufall.

    das ist die einzige minderheit, die sich nicht integriert und integrien will, aufgrund der religion/kultur, wo diese in wechselwirkung stehen.
    anders sieht es z.b aus, bei indonesiern und ehemaligen SU republiken, aber auch dort war die situation schon einmal besser.

  4. #373
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Fred",p="773312

    das ist die einzige minderheit, die sich nicht integriert und integrien will, aufgrund der religion/kultur, wo diese in wechselwirkung stehen.
    Auch wenn ich Deine Meinung eher selten teile, ich sehe das bei diesem Punkt sehr ähnlich. Hier in Las Palmas kann man von einem Multi-Kulti Paradies sprechen, unzählige, verschiedene Nationen leben hier nicht nur in Frieden, sondern auch mit sehr viel Spass nebeneinander. Probleme machen tatsächlich fast ausschliesslich die Kopftuch-Fraktion, so, wie ich es eigentlich auch von Leuten aus anderen Ländern höre.

    Sicherlich, man kann jetzt natürlich allen westlichen Ländern mangelnde Toleranz vorwerfen, aber diese Auffassung kann ich nicht teilen. Ein gewisses Mindestmass an Akzeptanz und Respekt gegenüber der Kultur und Religion des Gastlandes muss man auch von den islamisch gläubigen Leuten erwarten können.

    Weil Du "Minderheit" geschrieben hast....dieses "Problem" löst sich in den nächsten Jahrzehnten von selbst, dann sind wir die Minderheit, und das wird sicherlich kein Spass bei dieser Toleranz unserer Religion und Kultur gegenüber...

  5. #374
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    @Thaimax
    :bravo:

    Lest mal hier weiter:

    http://www.welt.de/politik/deutschla...e_readcomments

    Die meisten Kommentare sprechen imho eine eindeutige Sprache.

  6. #375
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.820

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Bei den hundertjährigen Judenverbrennungen sollte Europa doch seine Lektion gelernt haben.
    Jahrhunderte wurden die Getthos der Juden angezündet,
    weil sie sich nicht integrieren konnten, sprich, ihr Judentum aufgeben.

    Seit dem 3. Reich wagt keiner mehr, sich über den Anblick von Rabbinern aufzuregen,
    nun geht es um die Muslims.

    Für die Muslims ist ihr Leben durch den vermeidlichen Terror von den Juden geprägt,
    überall auf der Welt sind sie Coca Cola Botschaften ausgesetzt,
    welche ihre Religion durch die spiegelverkehrte Botschaft herabwürdigt.
    http://www.muslimmarkt.de/boykott/cocacola.htm
    «Nein zu Mohammed, nein zu Mekka»

  7. #376
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    glückwunsch - eine radikale islamisten seite zu verlinken,die vom verfassungsschutz beobachtet wird.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Muslimmarkt

    gestern haben islamisten zusammen(!) mit der dvu gegen "zionismus" demonstriert.
    ist doch schön, dass solche kulturbereicher hier sind.

    und in london, jagen 1000 muslime briten durch die straßen.
    11. September-Gedenken in London
    Tausend Muslime gehen auf Anti-Islam-Demo los
    http://www.welt.de/vermischtes/artic...-Demo-los.html

    ähnliche situationen in schweden, holland, belgien,frankreich.
    ganz zu schweigen, wie man mit minderheiten in arabischen ländern vorgeht.


    ist doch schön,dass die leute hier sind, oder?

    »...... gefällt mir«

    Viele muslimische Jugendliche in Deutschland denken antisemitisch. Und ihre Gewaltbereitschaft wächst..

    http://www.zeit.de/2007/24/Muslim-Antisemitismus

    wir brauchen noch mehr arabische einwanderung, damit unser land liberaler wird

    check it out:
    http://www.pi-news.net/

    so, und wieso machen andere kulturkreise/religionen und die vielen vielen anständigen ausländer keine probleme.

  8. #377
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Ich kenne sehr viele Muslime und von denen neigt kein einziger zu einer Nichtmuslime herabwuerdigenden Verhaltensweise oder zeigt mangelnde Toleranz gegen Angehoerige anderer Religionen.

    Das deutsche Problem mit dem Islam scheint mir eher darin zu liegen, dass Deutschland als rettender sozialer Spender gesehen wird und seinerseits in Deutschland mit Toleranz und Moscheeneubauten aus falsch verstandenem Schuldkomplex der Intoleranz staatlicher Vorschub geleistet wird.

  9. #378
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="773377
    Ich kenne sehr viele Muslime und von denen neigt kein einziger zu einer Nichtmuslime herabwuerdigenden Verhaltensweise oder zeigt mangelnde Toleranz gegen Angehoerige anderer Religionen.

    .....
    ich kenne zum glück auch nur liberale muslime und nichtgläubige aus isl. ländern.
    mit den anderen hat man ja auch kaum etwas zu tun und sowieso keinen kontakt.

    natürlich gibt es liberale muslime,die religion nicht in den vordergrund stellen.
    das es ne menge fitte und normale leute gibt, ändert aber nichts daran,dass es auch ne menge idioten gibt.

    und irgendwie überproportional als in anderen kulturkreisen, zumindestens,die in europa leben.
    aber das stelle ich ja komischerweise nicht nur fest,sondern fast alle anderen auch.
    dafür brauch man sogar nicht einmal ein buch lesen, sondern man bekommt es intuitiv mit,dass irgendetwas nicht stimmt.

    ---
    na egal -kommen wieder vom thema ab.

    zurück: ja deutschland ist ein demokratisches land und mit eines der besten - zumindestens unter den top 20.
    ich bin froh,in diesem land zu leben.



    27.9. vote cdu ;-D

  10. #379
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Fred",p="773383
    27.9. vote cdu
    Fuer mich eine defintiv unwaehlbare Partei, da in Teilen extrem fundamentalistisch Christlich, eben mit c im Namen.

    Und religioesen Uebereifer lehne ich strikt ab, egal aus welcher Ecke.

  11. #380
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Deutschland - ein wirklich demokratisches Land!?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="773390
    Zitat Zitat von Fred",p="773383
    27.9. vote cdu
    Fuer mich eine defintiv unwaehlbare Partei, da in Teilen extrem fundamentalistisch Christlich, eben mit c im Namen.

    Und religioesen Uebereifer lehne ich strikt ab, egal aus welcher Ecke.
    ich sehe da nichts mehr christliches, vieleicht noch in bayern oder baden württemberg.
    aber wenn man sich merkel, von beust hier in hamburg, wulf anschaut.....
    die cdu sollte eher aufpassen,dass sie nicht zu "links" wird und konservative wähler verschreckt.

    cdu ist schon lange keine konservative partei mehr, die es in anderen ländern noch gibt.

    und die unterschiede ziwschen spd und cdu sind doch eher marginal geworden,alle tummeln sich in der mitte oder wollen die neue mitte sein ;-D

Seite 38 von 54 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschland - das gelobte Land ?
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.06.12, 00:17
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.09.10, 20:14
  3. Deutschland - beliebtestes Land auf der Welt
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.04.10, 22:17