Seite 58 von 119 ErsteErste ... 848565758596068108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 1190

Deutschland

Erstellt von Yogi, 09.04.2016, 01:05 Uhr · 1.189 Antworten · 42.702 Aufrufe

  1. #571
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Heißt das jetzt legitimierter Drogenhandel nur für Schwarzafrikaner (für die Alten unter uns, .....)?

    Sozialarbeiter, Mitarbeiter des Bezirksamts Friedrichshain-Kreuzberg und Anwohner haben einen Plan ausgearbeitet, wonach die Verbrecher sich zu allererst einmal auf keinen Fall als „ausgeschlossene Gruppe“ im Park verstehen dürften. Die Drogenhändler sollen nur höflich gebeten werden „sich weniger bedrängend und aggressiv zu zeigen“, so steht es in einer 55-seitigen rechtsstaatlichen Bankrotterklärung mit dem Titel „Handlungskonzept Görlitzer Park“, das in der Bezirksverordnetenversammlung von den Grünen, Piraten und Die Linke bereits abgesegnet wurde.

  2.  
    Anzeige
  3. #572
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Ganz ehrlich, als Steuerzahler fühle ich mich verarscht.
    Verzichtet doch auf Gesetze, dann wüsste ich endlich, wie ich mich verteidigen dürfte.

    BERLIN. Im Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg sollen Drogendealer künftig offiziell integriert werden. Ein neues 55seitiges „Handlungskonzept“ von Sozialarbeitern, Anwohnern und Mitarbeitern des Bezirksamtes plant die gezielte Ansprache von Dealern, ihre Drogen weniger bedrängend und aggressiv“ anzubieten. Interkulturelle „Parkläufer*innen“ sollen die „Kommunikation grundsätzlicher Verhaltensregeln“ übernehmen und Konflikte schlichten.
    Ich verstehe das so, dass diese Verbrecher vom Staat legitimiert werden, ihre Drogen zu verkaufen.
    https://jungefreiheit.de/politik/deu...r-integrieren/

  4. #573
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.966

    Arrow

    Noch Fragen wer die Befürworter sind?

    Silke Alat (37) mit ihrem Sohn Mattis (4): „Die Polizei ändert doch nichts, die Kosten sollte sich die Stadt sparen“

    Kein Scherz, so steht?s im neuen Konzept | Dealer sollen offiziell Teil von Drogen-Park werden - Berlin - Bild.de

  5. #574
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    341
    Um irgend wann damit mal erfolgreich sein zu können,muss man doch auch mal anfangen.
    Mit der Integration.
    Ich hoffe, daswird so kommen.
    Und die ganzen Albaner-,Libanesen-,Russengangs und und sonstigen Teilnehmer am bunten Drogenvertriebsleben setzen vor Gericht die Gleichstellung durch.

  6. #575
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Das ist doch Vollverarsche, oder?

    Hausbesetzung in Jena #ap23
    Verfasst von: Den Besetzern (Account: ap23j1708). Verfasst am: 17.08.2016 – 05:55. Geschehen am: Mittwoch, 17. August 2016.
    Pressemitteilung zu der Besetzung.
    “Sehr geehrte Damen und Herren, am 17. August 2016 wurde das Wohnhaus „Am Planetarium 23“ im Namen der Menschen Jenas besetzt. Wie wir mit Entsetzen feststellen mussten, wurden im letzten Demonstrationsquartal zu geringe Demonstrationsgelder ausgezahlt. Des Weiteren wurden die von der Bundesregierung vereinbarten Sonderzahlungen, für das Aussetzen sämtlicher Aktivitäten während der Fußball-Europameisterschaft noch nicht geleistet. Da aus den oben genannten Gründen bezahlbarer Wohnraum für uns nicht mehr erschwinglich ist, sahen wir uns gezwungen den vorhandenen Freiraum Am Planetarium 23 zu beziehen.
    Als neue Anwohner*innen des Damenviertels stellen wir mit Besorgnis fest, dass ..... heute durch unseren schönen Stadtteil ziehen wollen. Um diesem Umstand entschieden entgegen zu treten, laden wir am heutigen Tag alle unsere Nachbar*innen, Freund*innen und Bürger*innen Jenas zu einem internationalen Straßenfest ein. Unser Ziel ist es ein Refugium für Mitmenschlichkeit, Toleranz, Demokratie und Courage zu schaffen. Ebenso wollen wir endlich unsere Kohle sehen!!!11!!
    Wir möchten Sie als Pressevertreter/-Innen recht herzlich dazu einladen, der Besetzung beizuwohnen, um die Bürgerinnen und Bürger Jenas über unser Anliegen auf breiter Basis zu informieren. Für 10 Uhr ist eine Pressekonferenz der Besetzer*innen angesetzt. Es werden Kaffee und Schnittchen gereicht.
    Mit freundlichen Grüßen”
    Wir benötigen ab sofort unterstützer auf der Straße vor dem Planetarium 23!
    Wir hoffen auf eure Gesellschaft, mobilisiert !!!
    Danisch.de » Blog Archive » Link5extreme Schutzgelderpressung gegen den Staat?

  7. #576
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    .................. und wer das nicht versteht, organisiert sicherlich auch Fackelläufe.

    Bei der Asylkrise hörte sich das dann so an: Niemand konnte wissen, dass im Jahr 2015 mehr als eine Million „Flüchtlinge“ aus Afrika und dem Erweiterten Mittleren Osten nach Europa aufbrechen, doch es gebe handfeste Gründe für diese Menschen (Bürgerkrieg, Hunger, Armut, Diktatoren), weshalb wir jetzt – ohne in die Gesetze schauen zu dürfen – moralisch dazu verpflichtet seien, zu helfen. Außerdem kommen ja größtenteils Fachkräfte und Grenzen schließen geht übrigens auch nicht, weil unsere Wirtschaft seit vielen Jahren vom freien Binnenverkehr in Europa profitiere und unser Wohlstand sofort dahin sei, wenn die Schlagbäume zurückkehrten. Deshalb helfe nur ein optimistisches „Wir schaffen das!“ und ein bißchen Verzicht, um die Welt besser zu machen und mit der Globalisierung klarzukommen.
    Die Depression nach der Asylkrise | Journalistenwatch.com

  8. #577
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.306
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, als Steuerzahler fühle ich mich verarscht.
    Verzichtet doch auf Gesetze, dann wüsste ich endlich, wie ich mich verteidigen dürfte.



    Ich verstehe das so, dass diese Verbrecher vom Staat legitimiert werden, ihre Drogen zu verkaufen.
    https://jungefreiheit.de/politik/deu...r-integrieren/
    Ja-dit is Berlin, und finanziert(besser gesagt gesponsert)wird der ganze Schwachsinn u.a. ueber den sogenannten und zumindest in Berlin beliebten Laenderfinanzausgleich.
    Allerdings wie das mit den Dealern funzen soll, verstehe ich auch nicht.Vielleicht erhaelt dann jexer Dealer an seinem Standplatz ein Schildchen analog bei den Baeumen-darauf steht dann vielleicht:Gattung Homo narcoticus maghrebensis, kam vor einigen Jahren mittels Container ueber Sueditalien in unsere Breiten, ernaehrt sich vom Verkauf gestreckter und unreiner Narcotika, leicht aggressiv im Umgang jedoch aber ziemlich standfest im Abgang.Bitte nicht fuettern.
    Man die Hermann und ihre gruene Mischpoke haben doch wirklich einen Knall-verstehe allerdings nicht, das wohl um die 14% diese Ar.schloecher noch waehlen(ergo jeder 7. Berliner).
    Und wenn man bedenkt, das heutzutage in Berlin bereits Drogendealer eine Art Artenschutz geniessen, frage ich mich, warum andererseits beim allseits beliebten Thaipark immer seitens unserer Verwaltung so viel Terz gemacht wird.

  9. #578
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Man die Hermann und ihre gruene Mischpoke haben doch wirklich einen Knall-verstehe allerdings nicht, das wohl um die 14% diese Ar.schloecher noch waehlen(ergo jeder 7. Berliner).
    Sind da die 500.000 Musels mit Doppelass inkludiert?

    (Schön, dass du deinen Humor noch nicht verloren hast.)

  10. #579
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.306
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Sind da die 500.000 Musels mit Doppelass inkludiert?

    (Schön, dass du deinen Humor noch nicht verloren hast.)
    Ist getzt der "DoppelAss"Deinerseits nur ein Schreibfehler oder von Dir bewusst insofern eingesetzt, als das das Musel waehlen kann, welches Ass es aus dem Aermel zieht im Falle es droht juristisch Ungemach?
    Und ansonsten glaube ich nicht, das die 500.000 Unbedarften mit DoppelPass die Partei der Paedo.philen, der Multi-Geschlechtigen und der freudig erregten Bahnhofsklatscher waehlen wuerde.Darauf einen doppelstoeckigen Raki.

  11. #580
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.990
    Hab dir mit PN ein "p" geschickt.

Ähnliche Themen

  1. Heiraten in Deutschland
    Von conny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 15:47
  2. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Thaipass für in deutschland geborene Kinder
    Von Tim im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 20:55
  5. Kind nach Deutschland
    Von PuengJai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 09:28