Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 149

Deutsche wünschen sich Sozialismus

Erstellt von Bajok Tower, 14.08.2011, 12:14 Uhr · 148 Antworten · 7.241 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Richtig und deswegen habe ich Mitleid mit den Menschen.
    Und was hast du mit den Menschen in Myanmar
    Die verecken wie die Fliegen, hier ist jedoch kein Imperialismus schuld.
    Sondern ein "System" das dem der UDSSR oder DDR sehr ähnlich ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von SED Chef Beitrag anzeigen
    Den Sozialismus in seinem Lauf, halten weder Ochs noch Esel auf.
    Wo haste deinen Namen her, wenn ich fragen darf? Ein Name reicht nicht, bei mir zählen nur Argumente. Also bitte um Beweise für deine Aussage (die an sich schon richtig ist, keine Frage).

    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Myanmar
    Du musst die Geschichte von diesem Land in den verhangenen Jahrhunderten insgesamt betrachten, ähnlich wie in Afghanistan. Das Land ist weder kommunistisch noch kapitalistisch, es sind Militärs.

  4. #33
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Na warum wohl? Wei er ein kleiner Träumer ist der grosse Reden schwingt und darum seinen Hintern nicht vom Bildschirm wegbekommt.
    Immerhin schaffe ich's dass du im Forum postest, denn mittlerweile beziehen sich 100% deiner Beiträge auf meine Threads.

  5. #34
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.730
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Immerhin schaffe ich's dass du im Forum postest, denn mittlerweile beziehen sich 100% deiner Beiträge auf meine Threads.
    Immer wenn Du nicht weiter weisst, dann fängst Du an zu Lügen. Ich schlage für Dich jetzt mal ein neues Benutzerbild vor:

    muenchhausen.jpg

  6. #35
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Von der sozialen Marktwirtschaft ist Deutschland weit abgedriftet. Das zeigt bereits ein Blick in die Stellenanzeigen..........400,-Euro und Zeit/Verleihgeierjobs. Normale Jobs scheinen dank der Politiker ausgestorben zu sein.

  7. #36
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    BT, woher kommen Deine präzisen Kenntnisse von BUrma/Myanmar? Warst Du schon mal da?

  8. #37
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen

    Du musst die Geschichte von diesem Land in den verhangenen Jahrhunderten insgesamt betrachten, ähnlich wie in Afghanistan. Das Land ist weder kommunistisch noch kapitalistisch, es sind Militärs.
    Birma war sehr wohl sozialistisch und zwar von 1974–1988 "Sozialistische Föderative Republik Birma".
    Übrigens Afghanistan ebenfalls eigentlich von 1973–1992, wobei hier der gemäßigte Sozialismus stand,
    zwischen 1978–1987 wurde der Marxismus-Leninismus vertreten, dies zur Geschichte.

    Nur Frage ich dich wo hier ein Unterschied besteht zwischen Myanmar und der DDR.
    Ich sehe hier keinen allzu großen, beide Staaten haben oder sichern ihre Macht
    mit Hilfe der Armee und des Geheimdienstes ab. Es sind 20 Jahre die selben Köpfe an der Macht,
    die auch zugleich die Oberbefehlshaber sind, und Leute mit anderer Meinung einsperren oder
    verschwinden lassen. Bitte erkläre mir den Unterschied, aber nicht das was auf den Fahnen
    steht. ...... hatte auch einige tolle Ziele, die aber im Gesamtpaket alles andere wie
    erstrebenswert waren, und so sieht es auch mit deinem Sozialismus und Kommunismus aus.

  9. #38
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Birma ... von 1974–1988
    Afghanistan ... 1973–1992
    Kleine Zeitabschnitte im Vergleich zu den kapitalistischen bzw. kolonialistischen Phasen in diesen Ländern. Und selbst diese Zeitabschnitte sind längst vorbei.

  10. #39
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Kleine Zeitabschnitte im Vergleich zu den kapitalistischen bzw. kolonialistischen Phasen in diesen Ländern. Und selbst diese Zeitabschnitte sind längst vorbei.
    Falls du es noch nicht bemerkt haben solltes, der ist so gut wie auf der ganzen Welt vorbei, warum????
    Denn Unterschied zwischen den zwei Ländern hast du mir jedoch nicht erklärt, schade!

    Mich würde ja mal wirklich interessieren warum es euch allen so schlecht geht in Deutschland.
    Gibt es noch ein anderes Land wo soviel für minderbemittelte macht, und trotzdem alle
    unzufrieden sind. Nehmt euren Hintern von Sofa, unternehmt etwas, arbeitet 50 60 Stunden
    die Woche, wenn ihr gut seit wird das Geld kommen wenn ihr Faul seid eben nicht.
    Ich habe mich mit 22 Selbstständig gemacht und mit 28 mein Haus gebaut, ohne eine
    Mami oder Papi im Hintergrund. Damals habe ich aber 7 Tage die Woche gearbeitet und
    weit mehr wie 60 Stunden. Das gleiche habe ich 20 Jahre später auch in Thailand gemacht,
    nicht über das System jammern sondern es für sich nützen und arbeiten, arbeiten, arbeiten,
    habt mal einen Arsch in der Hose.

  11. #40
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.730
    @jai po
    Ich kann nicht klagen mir geht es sehr gut in Deutschland, und wenn ich meine, dass ich auswandern muss, dann würde ich es machen. Sich hier aber nur negativ über Deutschland äussern und seinen Arsch hier nicht wegbewegen, finde ich mehr als armseelig.

Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.08.10, 20:37
  2. Sozialismus in Venezuela
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.11.09, 14:40
  3. "Wie sich deutsche Ehemänner ein gehorsame Frau suchen..."
    Von Schwarzwasser im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 22:54