Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 60

Deutsche in der Schweiz - Willkommen?

Erstellt von strike, 30.04.2012, 07:54 Uhr · 59 Antworten · 4.130 Aufrufe

  1. #21
    antibes
    Avatar von antibes
    Ich bin in Lindau 2 km von der Grenze zu Österreich aufgewachsen und in die Schweiz war es auch nicht weit.
    Die Vorarlberger, die bei uns in Lindau arbeiteten, waren lockere und selbstbewusste Typen, die sich von keinem Arbeitgeber schikanieren ließen. Wenn ein Chef sich dementsprechend schlecht benahm, haben sie einfach die Arbeit hingelegt und sind nach Hause gegangen. Da sie fachlich meistens sehr gut waren, kroch der Chef oft hinterher. Aber wenn es richtig krachte, dann setzte es auch eine in die Goschn.

    Die Schweizer, hauptsächlich aus dem Kantonen in Nähe des Bodensees, St. Gallen, Appenzell Inner- und Außerrhoden sowie Thurgau sind mir auch nicht negativ aufgefallen. So locker wie die Österreicher waren sie allerdings nicht. Manchmal eher so ein bisschen zurückhaltend. Kann mir aber gut vorstellen, dass ein Hanseat in der Schweiz wesentlich mehr auffällt.

    Ich denke mit einem gemeinsamen allemanischen Hintergrund gabs eher so ein überregionales Verständnis und Tolerieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    antibes
    Avatar von antibes
    Heute um 23:15 Uhr in ARD -Themen anscheinend ein Bericht über von Deutschen genervte Schweizer.

  4. #23
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Ich finde es immer wieder traurig, wie die Medien versuchen uns gegenseitig aufzuhetzen. Ich habe nichts gegen Deutsche und sie sind herzlich willkommen. So denke ich, meine Familie, meine Freunde und ehemalige Arbeitsgeber.

  5. #24
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer wieder traurig, wie die Medien versuchen uns gegenseitig aufzuhetzen. Ich habe nichts gegen Deutsche und sie sind herzlich willkommen. So denke ich, meine Familie, meine Freunde und ehemalige Arbeitsgeber.
    so denke ich auch.
    wir reden eine sprache und das sollte uns vereinen!!!

  6. #25
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Heute um 23:15 Uhr in ARD -Themen anscheinend ein Bericht über von Deutschen genervte Schweizer.
    Mehr oder weniger das uebliche BlaBla.

    Und solch qualifizierte Aussagen von Eingeborenen: " Ja, sind schon zuviele. ... ein paar brauchen wir, ein paar aber nicht. ... mal sind es Muslime, nun eben die Deutschen ... "

    Na, das hilft so richtig weiter.
    Der gute Mann vom Fremdenverkehr hat sich angesichts rueckgehender Buchungen gleich mal bei den Deutschen entschuldigt.
    Das fand ich ruehrend.


  7. #26
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    ... wir reden eine sprache und das sollte uns vereinen!!!
    Haste schon einen Namen fuer das neue Reich?

  8. #27
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Haste schon einen Namen fuer das neue Reich?

    keine. mir reicht! a.e.i.o.u!!!!!! das ist mein land in meinem herzen.

  9. #28
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    keine. mir reicht! a.e.i.o.u!!!!!! das ist mein land in meinem herzen.
    Waere interessant zu welchem Kurs wir dann unseren wertvollen Euro den Schweizern ueberlassen.
    2 Franken fuer 1 Euro?
    War 2:1 nicht auch der Kurs fuer die Ostmark gegen die Deutsche Mark?

    Gerade noch gefunden, so kann es gehen.
    Hat ja schon mal richtig gut funktioniert

    Fuer Privatpersonen gilt die Sonderregelung, dass bestimmte Betraege 1:1 getauscht werden koennen.

    Abhaengig vom Alter:
    2000 Franken fuer 14-Jaehrige und juengere
    4000 Franken fuer alle bis zum 60. Lebensjahr
    6000 Franken fuer alle aelteren Buerger

    Die Umstellung der Loehne und laufenden Kosten wie Miete, Strom etc. geschieht 1:1

  10. #29
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer wieder traurig, wie die Medien versuchen uns gegenseitig aufzuhetzen. Ich habe nichts gegen Deutsche und sie sind herzlich willkommen. So denke ich, meine Familie, meine Freunde und ehemalige Arbeitsgeber.
    Du gehörst zu einer Generation, die sich nicht mit der Überwindung alter Vorurteile, wie z.B. gegen Ithaker(?) oder Jugos, beschäftigen musste. Eindeutig eine bessere Ausgangslage zum Verstehen der anderen Kulturen.

  11. #30
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Ich habe mit der Schweiz keine Probleme.
    Vorallem wenn sie gegen die Tuerkei spielem (und gewinnen), haben sie meine volle Unterstuetzung.

    Selbst wenn das manche Schweizer umgedreht anders handhaben


Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 13:45
  2. Herzlich Willkommen im Club
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.02, 08:13
  3. Willkommen Mitglied 150 .yim-siam
    Von Niko im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.02, 18:26