Seite 27 von 33 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 322

Deutsche Bahn immer teurer und unzuverlässiger- Fernbusse sind preiswerte Alternative

Erstellt von socky7, 29.05.2014, 11:10 Uhr · 321 Antworten · 21.438 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Na und? Es wird sich kaum etwas verändert haben, im Gegenteil, es gibt mehr Anbieter! Kann nur sagen, einfach ausprobieren, ist ok ! Damals waren es 2, hauptsächlich über die Unis, heute gibt es mindestens 10 in D/Ö.............

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    s1200x485.jpg

    Leben ausgehaucht gegen den Fernbus ..

    InterConnex: Willkommen - Interconnex

  4. #263
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Es entsteht nun der größte Fernbus-Riese in D mit dem Zusammenschluß von "Flix-Bus & Mein Fernbus" um deren Aktivitäten zu bündeln, sowie mit Kurs auf Europa !! Warum denn nicht, denn dies ist nur eine logische Verstärkung, bzw. um eine Konkurenz zur teilweise unzuverlässigen Bahn aufzubauen............. Wenn dann die Preise weiterhin günstiger bleiben, könnte dies eine gute Sache werden, mit der Hoffnung, das der neue Reisebus-Riese nicht mit Dumping-Löhnen den Mitarbeitern das Leben noch schwerer machen wird?

    MeinFernbus und FlixBus fusionieren zu Fernbus-Riesen

  5. #264
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Preisvergleich bei etwa gleicher Fahrzeit :
    Hin-und Rückfahrt mit der Bahn von Berlin nach Lübeck Hbf. :
    Normalpreis 145 € - Sparpreis 84 €.
    MeinFernbus bietet derzeit noch super-preiswert an pro Fahrt mit 11 € - Rückfahrt 22 €.

  6. #265
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Dem Staatsunternehmen Bahn sollte man den Fernbusverkehr untersagen :

    Deutsche Bahn bläst zum Angriff auf Fernbusse - SPIEGEL ONLINE

    Bis 2012 hatte die Bahn ein Monopol im Fernverkehr. Wenn die Bahn nun mehr Fernbusse einsetzen will, dann nur mit dem Ziel die Konkurrenz auszuschalten.
    Wie wäre es damit, die Züge pünktlich und preiswert fahren zu lassen ?

  7. #266
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    Die Bahn als Staatsunternehmen kann es sich leisten Bahntickets zu verschenken. In meinen Augen ist das unlauterer Wettbewerb.

    Deutsche Bahn verschenkt 1200 Zugtickets für Berlin-Hamburg - SPIEGEL ONLINE

  8. #267
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Ich kann es kaum glauben, habe mehrfach probiert, aber es bleibt beim Preis von € 1,- von München nach Köln mit dem Nachtbus ( 9 Std. ) !! Es fährt eine neue Busgesellschaft "MEGA-BUS" ( USA company ) 3 Städte in D an, München, Frankfurt, Köln und weiter nach NL, F, E sowie GB. Da ich ab Mai Verbindungen gesucht hatte, bin ich auf Megabus gestossen..................
    Da es so unglaublich klingt, werde ich nochmals öfters probieren und dann für den Mai buchen! Die Abfahrt aus Mü kenne ich, nur in Köln die Ankunft in Gummersbacherstrasse ist mir unbekannt, obwohl ich Köln eigentlich halbwegs kenne? Muß mal Maps befragen?
    http://deeu.megabus.com/ViewBasket.aspx

  9. #268
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    [...] Da es so unglaublich klingt, werde ich nochmals öfters probieren und dann für den Mai buchen! [...]
    Fahr' lieber heute noch, denn bis Mai sind die sicher längst pleite!

  10. #269
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    5.266
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Wenn dann die Preise weiterhin günstiger bleiben, könnte dies eine gute Sache werden, mit der Hoffnung, das der neue Reisebus-Riese nicht mit Dumping-Löhnen den Mitarbeitern das Leben noch schwerer machen wird?
    Du hast das heute nochmal angesprochen. Ein Ticket für 1 Euro!
    Wie anders als mit Dumping-Löhnen für die (wohl osteuropäischen)Fahrer kann das denn funktionieren? So weit bist Du doch auch nicht aus der Welt und kannst rechnen!
    Bei einem Mindestlohn von € 8,50 pro Stunde kämen für Deine Fahrt von 9 Std. nur für den Fahrer schon € 76,50 zusammen. Gehen wir davon aus, dass der Bus ca. 60-80 Plätze hat müssen einige schon ihr Ticket horrend bezahlt haben, damit für Spritkosten, Versicherung und Abschreibung (Gefährt) noch etwas übrig bleibt. Das, was der Fahrer dann nicht bekommt, bleibt beim Eigentümer hängen, der will auch und gut "essen".

  11. #270
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Na der Eigentümer vom Mega-Bus ist eine US Company STAGECOACH, die haben Kapital genug und testen den DACH Markt einmal, vielleicht gibt es sowieso lediglich 2 Tickets für €1,- und danach mehr? Keine Ahnung, ist sicher ein Lockmittel, wie dies auch Ryanair oder hier die AirAsia mach?
    Ich werde dieses Angebot sicher testen im Mai und berichten hier!!! Egal, für 1,- nach Köln, Busse sind modern mit WLAN, WC usw......... und 9 Std benötigt der City-night-line auch nach Köln!

Seite 27 von 33 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Bahn News / Reiserechte etc.
    Von Joopi im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.02.15, 07:07
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 13:31
  3. Der erste Tote... und 20 Verletzte sind das Ergebniss
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 13:28
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 08:01
  5. Die Deutsche Bahn Ag und Deutschland ,ein Saftladen ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.03, 14:37